Lesen den Artikel : Deutsche Behörden sind bei Teslas „Autopilot“ im Blindflug
Wirtschaft

Bald gibt es noch mehr Warnungen auf Zigarettenschachteln

Jeden Tag schnippen Raucher allein in Deutschland 137 Millionen Kippen in die Umwelt. Die Europäische Kommission plant deshalb neben den Gesunheits-Schockfotos einen weiteren Warnhinweis. Auf den Verpackungen wird es eng.

    Wirtschaft

    Europa will nicht mehr nur per Anhalter ins All

    Bisher ist die europäische Raumfahrtagentur ESA auf Mitfahrgelegenheiten in den USA oder Russland angewiesen, wenn sie Astronauten ins All schicken will. Das soll sich bald ändern. Doch noch gibt es einen Berg anderer Probleme.

      Wirtschaft

      Hunderte EU-Beamte fliegen trotz Lockdown jede Woche ins Homeoffice

      Homeoffice bedeutet eigentlich: Arbeiten von zu Hause. Nicht so in der Europäischen Union. Hunderte von Mitarbeitern fliegen jede Woche vom Heimatort zu ihren EU-Dienstsitzen, um sich dort ins Homeoffice zu setzen. Sie sind dazu verpflichtet.

        Wirtschaft

        Diese Zahlen belegen den Niedergang des Dieselmotors

        Der Abgasskandal und der Umstieg auf E-Mobilität drängen den Diesel weiter zurück. Im europäischen Ausland fristet der Selbstzünder schon ein Nischendasein, bald auch hierzulande. Deutsche Firmen verlieren eine Technologieführerschaft.

          Wirtschaft

          Moderna-Deal mit der EU ist „eine Frage von Tagen“

          Nach Biontech und Pfizer könnte demnächst auch der US-Konzern Moderne einen Impfstoff liefern. Die Gespräche mit Brüssel stünden kurz vor dem Abschluss, sagt Moderna-Chef Stéphane Bancel. Für Verzögerung habe die Reservierungsgebühr gesorgt.

            Unternehmen & Märkte

            Frauenquote für Vorstände: Kann die das?

            Die Regierung führt endlich eine Frauenquote für Unternehmensvorstände ein. Doch es braucht mehr, um die männlichen Firmenkulturen zu stürzen.

              Politik

              Kann er so US-Präsident bleiben?: Donald Trumps Team ändert seine Strategie nach Wahl

              Inzwischen wird eine ganz große Verschwörung ins Spiel gebracht.

                Welt

                Endspiel um TUI – Ist der Reiseriese seine Rettung wert?

                Die staatlichen Kredite für den weltgrößten Reisekonzern übersteigen bereits den Börsenwert, und es soll sogar noch weitere Hilfen geben. Dabei stellt sich auch die Frage nach der Systemrelevanz – und ein mächtiger Russe macht die Rettung richtig

                  Wirtschaft

                  Er läuft und läuft und läuft nicht mehr

                  Immer mehr Länder kündigen Verbote von Verbrennungsmotoren an. In dieser Woche Großbritannien. Was bedeutet das für die exportstarke deutsche Autoindustrie?

                    Wirtschaft

                    Storno statt Klassenfahrt

                    Die Coronakrise setzt gemeinnützigen Häusern zu, die Buchungen brechen ein. Noch hilft der Staat. Aber jetzt hagelt es schon Absagen für das nächste Jahr.

                      Wirtschaft

                      Per Erlass vom Kremlchef: Putin verlängert Lebensmittelembargo gegen EU

                      Das im August 2014 erstmals verhängte Einfuhrverbot etwa für Milchprodukte, Fleisch, Obst und Gemüse aus der EU geht weiter. Die Verlängerung des Embargos soll nicht nur eine Revanche für die Sanktionen des Westens sein.

                        Welt

                        Diese deutsche Idee kann die Sicht auf die Welt verändern

                        Zwei Mittelständler gehen mit Quantensensoren in die Serienfertigung. Die Messgeräte gelten als eine der wichtigsten Zukunftstechnologien – und Deutschland spielt tatsächlich im internationalen Wettlauf eine führende Rolle. WELT erklärt, was der Se

                          Wirtschaft

                          Führerscheinentzug für Maskenverweigerer

                          Die Behörde in Flensburg hat für jeden noch so kleinen Verstoß die passenden Punkte oder Geldstrafen. Bei Beleidigungen im Verkehr, ist für jeden was dabei. Wie wäre es, das Kraftfahrtbundesamt übernähme die Bestrafung der Ordnungswidrigkeiten bei

                            Wirtschaft

                            "Die Stunde Null": FDP-Chef Christian Lindner: "Es fehlt eine längerfristig wirksame und durchdachte Krisenstrategie"

                            Bestmöglicher Gesundheitsschutz mit größtmöglicher Freiheit für Gesellschaft und Wirtschaft: So stellt sich FDP-Chef Christian Lindner die Corona-Strategie vor. Ein Gespräch über Lieblingsvirologen, Milchmädchen-Rechnungen und Weihnachtspläne.

                              Wirtschaft

                              Die Bahn zieht in den Gasometer

                              Das Digitalgeschäft der Bahn wird künftig mit 1700 Arbeitskräften aus einem Industriedenkmal gesteuert.

                                Köln

                                PROMINENTER STAMMGAST - So kommt Laschets Lieblings- Grieche durch die Krise

                                Joannis Bitzakis‘ „Taverne Lakis“ in Aachen gibt es seit 28 Jahren. So lange ist NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) Stammgast.Foto: dpa, Christian Knieps

                                  Deutschland

                                  Alarmierende Zahlen aus Bayern - Immer mehr Angriffe auf Justizbeamte

                                  121 250 Straftäter sind 2019 in Bayern rechtskräftig verurteilt worden: 4,2 % mehr! 41,2 % davon sind ausländische Staatsbürger.Foto: picture alliance/dpa

                                    Politik

                                    Jetzt auch der Sohn: Donald Trump Junior positiv auf Corona getestet

                                    Der Sohn des US-Präsidenten hat sich mit Covid-19 infiziert.

                                      Wirtschaft

                                      Marktanalyse : Es gibt wieder mehr Rabatte im Lebensmittelhandel

                                      Zu Beginn der Corona-Pandemie war die Zahl der Sonderangebote spürbar zurückgegangen. Doch inzwischen haben Werbeaktionen ein stürmisches Comeback erlebt. Ein wichtiger Grund dafür ist das geänderte Einkaufsverhalten der Verbraucher.

                                        Wirtschaft

                                        Für 3232 Euro will Robin im Internet Hacker und Terroristen jagen

                                        Seit 2018 bildet das Bundeskriminalamt eigene Cyberkriminalisten aus. Sie sollen Verbrechen im Netz aufdecken und Straftäter verfolgen. Viele der Fahnder sind Quereinsteiger. WELT erklärt, wie der Einstieg beim BKA gelingt.

                                          Wirtschaft

                                          Ostsee-Pipeline: Nord Stream 2: US-Regierung erhöht Sanktionsdruck auf Firmen

                                          Die US-Regierung will Nord Stream 2 kurz vor Fertigstellung unbedingt verhindern. Derzeit kontaktiert sie europäische Firmen und warnt sie vor bevorstehenden ersten Sanktionen. Wer für Nord Stream 2 auf einen Wechsel im Weißen Haus gehofft hat, dürfte

                                            Wirtschaft

                                            Tesla-Aktie Aktuell - Tesla notiert mit 1,2 Prozent Verluste

                                            Mit einem Rückgang von 1,2 Prozent gehörte der Wert des Autohersteller Tesla zu den Verlustbringern des Tages. Bei Handelsschluss notierte die Aktie mit 415,15 Euro.

                                              Wirtschaft

                                              Tesla-Aktie Aktuell - Tesla mit Kursverlusten von 1,2 Prozent

                                              Die Aktie des Autohersteller Tesla gehörte mit einem Rückgang von 1,2 Prozent zu den Verlustbringern des Tages. Die Aktie notierte bei Börsenschluss mit 415,15 Euro.

                                                Verbraucher & Service

                                                Früher in Rente: Wie der Ausstieg gelingt

                                                Checkliste für Frühprivatiers: Drei Menschen erzählen, wie sie es geschafft haben, dass sie nicht mehr für ihren Lebensunterhalt arbeiten müssen.

                                                  Wirtschaft

                                                  Tesla-Aktie Aktuell - Tesla verzeichnet mit 1,2 Prozent Verluste

                                                  Mit einem Minus von 1,2 Prozent gehörte der Anteilschein des Autohersteller Tesla zu den Verlierern des Tages. Die Aktie notierte bei Handelsende mit 415,15 Euro.

                                                    Welt

                                                    CDU-Konzept will Beamte in die Rentenversicherung zwingen

                                                    Ein parteiinternes Rentenkonzept der CDU sieht eine Koppelung der Altersgrenze an die Lebenserwartung vor. Ein Schlupfloch in die Frührente soll aber erhalten bleiben. Gutverdiener müssten dann grundsätzlich mehr zahlen.

                                                      Wirtschaft

                                                      Schwarz-rote Koalition: Grundsätzliche Einigung auf Frauenquote in Vorständen

                                                      In den Vorständen deutscher Unternehmen sind Frauen bislang noch immer rar. Die Koalition will das nun nach langem Ringen durch gesetzliche Vorgaben ändern.

                                                        Wirtschaft

                                                        Tesla-Aktie Aktuell - Tesla fällt 1,2 Prozent

                                                        Mit einem Rückgang von 1,2 Prozent gehörte das Wertpapier des Autohersteller Tesla zu den Verlierern des Tages. Der Anteilschein notierte bei Börsenschluss mit 415,15 Euro.