Lesen den Artikel : Neues Grundsatzprogramm geplant – Verliert die Partei so umweltaktive Wähler?
Fußball

Spanischer Fußball: Barça verliert bei Atletico, Real mit Unentschieden

Nach dem 0:1 gegen Atlético verharrt der FC Barcelona weiter im Liga-Mittelfeld. Beim Gegentor sah Marc-André ter Stegen schlecht aus. Verteidiger Piqué droht ein langer Ausfall. Auch Real verpasste einen Sieg.

    Politik

    „Wir kämpfen um die Macht!“

    Die Grünen debattieren über ein neues Grundsatzprogramm. Die Partei will ins Superwahljahr 2021 durchstarten. Viele Konflikte wurden im Vorfeld bereinigt, doch beim Thema Gentechnik prallten am Samstagabend grüne Welten aufeinander.

      Politik

      Grünen-Parteitag: Mehr Forschung ja, Nutzung vorerst nein

      Beim Grünen-Parteitag wird ein Statut über Vielfalt eingeführt. Bei der Abstimmung über Gentechnik in der Landwirtschaft lässt die Parteiführung Federn, setzt sich aber durch.

        Politik

        Grünen-Parteitag: Wie Robert Habeck und Annalena Baerbock sich vor der Kamera schlagen

        Der digitale Parteitag der Grünen ist für alle Akteure eine Herausforderung. Besonders offensichtlich wird das während der Reden der Vorsitzenden Annalena Baerbock und Robert Habeck. Eine Stilkritik.

          Politik

          Grünen-Parteitag: Keine Komplettabsage für Gentechnik

          Die Grünen wollen bei der Anwendung von Gentechnik »Gefahren für Mensch und Umwelt« ausschließen, aber nicht ganz darauf verzichten. Außerdem soll Diversität künftig im Parteistatut stehen – ohne verbindliche Quoten.

            Sport

            Internationaler Fußball: Guardiola verliert gegen Mourinho

            Manchester City kann beim 0:2 gegen die Spurs seine Chancen nicht nutzen, Chelsea gewinnt gegen Newcastle. Real Madrid verpasst erneut einen Sieg.

              Politik

              Chef der Innenministerkonferenz fordert AfD-Verbot

              Nach Störaktionen und Belästigungen von Politikern durch Gäste der AfD-Fraktion im Bundestag schlägt die Empörung weiter hohe Wellen. Der Chef der Innenministerkonferenz bringt jetzt ein Partei-Verbot der Rechtspopulisten ins Spiel.

                Fußball

                „Könnte nur noch weinen“: Nächste Pleite! Mark Uth zerlegt seine Schalker

                Der FC Schalke verliert gegen Wolfsburg, der Frust sitzt tief.

                  Wirtschaft

                  Statt Hüttengaudi fürchten viele Skiorte Masseninsolvenzen

                  Der Skiurlaub wird in diesem Jahr für die meisten ins Wasser fallen. Schuld daran ist nicht nur das warme Wetter, sondern auch die Corona-Pandemie. Liftbetreiber, Hüttenwirte und Skiverleihe trifft das hart.

                    Politik

                    „Wollen zwei Milliarden Impfdosen bis Ende 2021 verteilen“

                    Das Thema Corona und die damit verbundene weltweite Rezession beherrscht auch den G20-Gipfel in Saudi-Arabien. Sehen Sie hier die Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Gipfel in Form einer Videobotschaft.

                      Politik

                      „2021 wird das Jahr, in dem wir über uns hinauswachsen“

                      Die Grünen wollen neue Wähler anziehen, denn die nächste Bundestagswahl steht bald schon vor der Tür. Auf ihrem Online-Parteitag geht es daher unter anderem um ein neues Grundsatzprogramm.

                        Politik

                        Baerbock über Klimaschutz und Weihnachten in Coronazeiten

                        Der Parteivorsitzende der Grünen ist eine Zusammenarbeit im Kampf gegen die Klimakrise wichtig. Annalena Baerbock erklärt im WELT-Interview, worauf es ihrer Partei dabei ankommt.

                          Fußball

                          Bundesliga live: Neues Schalke-Debakel! Hradecky mit Eigentor-Bock

                          Verfolgen Sie hier alle Spiele live im Ticker!

                            Politik

                            Grünen-Parteitag: Robert Habeck untermauert Machtanspruch

                            Robert Habeck gibt die Richtung vor: Die Grünen wollen an die Macht, und sie schämen sich nicht mehr dafür. Valerie Höhne mit Einschätzungen zur Rede der beiden Vorsitzenden vom virtuellen Parteitag.

                              Politik

                              Parteitag: Der Stachel im grünen Sitzfleisch

                              Wie will die Partei neue Bündnisse schmieden? Wie streng kann sie beim Klimaschutz sein? Der Grünen-Spitze gelingt es beim Parteitag, einen offenen Bruch mit dem Nachwuchs abzuwenden. Doch die Parteichefs dürften wissen, dass dieser Streit bloß verta

                                Hamburg

                                - Zoff um Sternbrücke: Analyse: SPD überlässt das Problemprojekt gern den Grünen

                                Seit Wochen schwelt der Konflikt um die Sternbrücke in Altona – zu groß, zu massiv, zu wenig Hamburg, so das Urteil der Gegner der Modernisierungspläne. Seit nun auch noch hochrangige SPD-Politiker gegen die Umbaupläne wettern, droht das Bauvorhaben

                                  Politik

                                  Es bleibt bizarr – Trumps erster offizieller Auftritt seit einer Woche

                                  Bei seinem ersten offiziellen Auftritt seit einer Woche hat der amtierende US-Präsident Donald Trump erneut erklärt, er habe die Wahl gewonnen. Es hätte aber Kampagnen von der Pharmaindustrie gegen ihn gegeben.

                                    Berlin

                                    So sollen kleine Festivals gerettet werden

                                    Kleinfestivals waren bei der „Kultur-Milliarde“ des Bundes bislang außen vor. Für sie steht nun ein neues Förderprogramm in Aussicht.

                                      Sport

                                      Ligue 1, AS Monaco schockt Paris: Volland-Show gegen Tuchel und PSG!

                                      Volland-Show gegenTuchel und PSG!Foto: DAZNDauer: 05:11

                                        Deutschland

                                        Neues Wohnviertel - Wir sind die ersten Hamburger im Flüchtlings-Dorf

                                        Sie sind die Pioniere, die aus der größten Flüchtlingsunterkunft der Stadt ein neues Wohnviertel machen sollen!Foto: Martin Brinckmann

                                          Fußball

                                          Frauenfußball: Dzsenifer Marozsán verliert mit Olympique Lyon erstmals nach 73 Spielen

                                          Wettbewerbsübergreifend 73 Spiele, in der Liga sogar 80 Partien waren die Spielerinnen von Olympique Lyon ungeschlagen geblieben. Dann kam erneut Marie-Antoinette Katoto, die bereits beim letzten PSG-Sieg getroffen hatte.

                                            Politik

                                            Kramp-Karrenbauer beklagt ruinösen Wettbewerb um CDU-Vorsitz

                                            Friedrich Merz, Armin Laschet und Norbert Röttgen wollen den Posten des Parteivorsitzenden der CDU. Die derzeitige Chefin der Partei, Annegret Kramp-Karrenbauer, wirft den Bewerbern vor, mit ihrem Konkurrenzkampf der Partei zu schaden.