Lesen den Artikel : Coronavirus: Verhängnisvolles Fest: 177 Menschen erkranken nach Hochzeitsfeier – sieben Personen sterben
Politik

NEUE HOFFNUNG FÜR MUSIKFANS - Open-Air-Konzerte schon nächsten Sommer?

Während europaweit über Corona-Einschränkungen diskutiert wird, zeichnet sich ein Lichtblick am Horizont für den nächsten Sommer ab.Foto: Klaus Schillinger

    Dresden

    Nach Corona-Protest - Versammlungsverbot in Hotspot Hildburghausen

    Deutschlands Corona-Hotspot Nr 1. Hildburghausen hat ein Versammlungsverbot verhängt.Foto: Martin Schutt / dpa

      Berlin

      Corona-Ausbruch im Gesundheitsamt von Berlin-Mitte

      Zwei Soldaten, die bei der Kontaktverfolgung helfen, haben sich mit Corona infiziert. Insgesamt gibt es drei Fälle - und zehn Menschen sind in Quarantäne.

        Leben & Stil

        TV-Star: Kim Kardashian besuchte zum Tode Verurteilten

        TV-Star Kim Kardashian setzt sich schon lange für eine Justizreform ein. Nun hat sie zum Tode verurteilten US-Amerikaner besucht.

          Berlin

          Berlinerin formt längste Klorollenschlange der Welt

          Im Frühjahr nahm sich Sabrina Golze vor, den Weltrekord zu knacken. Die Kunden eines Discounters sammelten mit. 10.000 Rollen kamen so zusammen.

            Welt

            Corona-Proteste – Deutsche und Polen demonstrieren gemeinsam an der Grenze

            Eingeladen hatte eine Organisation aus Duisburg, protestiert wurde in Frankfurt (Oder). Etliche der Demonstranten kamen aus Polen. Die Demonstranten standen an der Bühne teils dicht beieinander, ein Großteil trug keine Maske.

              Politik

              Im Bundestag - Warum hängen Corona-Kugeln am Weihnachstbaum?

              Einer der Weihnachtsbäume im Bundestag ist dieses Jahr anders geschmückt als sonst: mit Corona-Weihnachtskugeln. Aber warum?Foto: DAVIDS/Sven Darmer

                Unterhaltung

                Nach TV-Aus - Nach „The Voice“ machten diese Brüder Karriere

                2012 waren Felix und Lucas Hain bei „The Voice“. Acht Jahre danach machen sie als „Oh Brother“ Karriere. BILD traf beide zum Interview.Foto: PR

                  Gesundheit

                  Promenadologie: Wie Spaziergänge unsere Wahrnehmung verändern können

                  Augen auf, statt nur von A nach B zu schlurfen! Dann ist Spazierengehen mehr als die einfachste Art der Fortbewegung. Es bietet die Chance, unsere Umgebung mitzugestalten, sagt Promenadologe Martin Schmitz.

                    Ruhrgebiet

                    in NRW - Corona-Wochenwert sinkt weiter

                    Die wichtige Kennziffer der Neuinfektionen je 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen sinkt in NRW weiter.Foto: Federico Gambarini / dpa

                      Deutschland

                      IN BADEN-WÜRTTEMBERG - Millionen FFPS-Masken werden verteilt

                      Noch vor Weihnachten sollen Schulen in Baden-Württemberg rund 8,4 Millionen FFP2-Masken erhalten.Foto: picture alliance / zb

                        Leipzig

                        Ungewöhnliches Konzert in Leipzig - Gewandhausorchesters spielt im offenen Bus

                        Das Orchester des Gewandhauses in Leipzig hat am Samstagmorgen eine ungewöhnliche Konzertreihe gestartet.Foto: Jan Woitas / dpa

                          Hamburg

                          300 CORONA-NEUINFEKTIONEN - Sieben-Tage-Wert in Hamburg sinkt weiter

                          In Hamburg sind am Sonnabend 300 neue Corona-Fälle registriert worden. Das sind deutlich weniger als vor einer Woche, als es 433 waren.Foto: picture alliance/dpa

                            München

                            Weihnachtsfeeling trotz Corona - Restaurant bietet Glühwein-Drive-In an

                            Schneeflocken-Zauber mit Glühwein, das bieten Simon und Anjuli Wankerl jetzt mit ihrem Weihnachts-Drive-In in Unterbrunn an.Foto: Christian Rudnik

                              Leben & Stil

                              Angela Merkel: Kanzlerin zieht Corona-Fazit zum 1. Advent

                              Zum ersten Advent hat Kanzlerin Angela Merkel per Videobotschaft ein hoffnungsvolles Fazit zur bisherigen Corona-Bekämpfung gezogen.

                                Politik

                                Bundeskanzlerin: "All das ist wahrlich alles andere als leicht": Merkels Corona-Appell zur Weihnachtszeit

                                Die Bundeskanzlerin hat die Menschen in Deutschland aufgerufen, sich auch zum Jahresende weiter an die bestehenden Beschränkungen zu halten.

                                  Wirtschaft

                                  Tourismus und das Coronavirus: Eine Frage der Verhältnismäßigkeit

                                  In der Corona-Krise muss sorgfältig abgewogen werden, welche Auswirkungen Beschränkungen mit sich bringen.

                                    Welt

                                    Die neue Bahn-Reservierungsregel wird in der Praxis zur Lachnummer

                                    Absurd: Die Bahn beschränkt die Zahl der Reservierungen in ihren Zügen, doch eine Reservierungspflicht gibt es nicht. Und bei der Umsetzung passieren weitere Fehler: Fremde können weiterhin versehentlich nebeneinander liegende Plätze reservieren.

                                      Unterhaltung

                                      In Berlin: Kultureinrichtungen bleiben bis mindestens Mitte Januar zu

                                      Ein Kunstkrimi um ein Gemälde von Gustav Klimt geht in eine neue Runde: Vor fast einem Jahr hatte die Wiederentdeckung des Werks «Bildnis einer Frau» in einem Müllsack international Schlagzeilen gemacht.

                                        Hamburg

                                        - Corona-Impfung: Zu wenig Tiefkühlgeräte: „Es wird Lieferengpässe und Wartezeiten geben“

                                        Geht es nach den Plänen der Bundesregierung, soll schon bald deutschlandweit der Start für die Impfungen gegen Covid-19 erfolgen. Die Chefin des Hamburger Labortechnikherstellers „Eppendorf“, die Ultratiefkühlgeräte herstellt, befürchtet dabei

                                          Politik

                                          „Impfstoffe werden nicht am Sankt Nimmerleinstag zur Verfügung stehen“

                                          „Wir haben ein großes Stück des Weges zurückgelegt“: Mit diesen Worten hat Kanzlerin Angela Merkel den Bürgern in der Corona-Pandemie Mut zugesprochen – und sie zugleich ermahnt, die Regeln auch in der Advents- und Weihnachtszeit einzuhalten.

                                            Gesundheit

                                            Corona-Impfungen: Bald wird geimpft - was muss ich wissen?

                                            Die Zulassung der ersten Impfstoffe gegen Covid-19 steht bevor. Wer wird wann und wo geimpft? Wie sicher ist das Serum? Welche Nebenwirkungen sind zu erwarten? SPIEGEL-Redakteurin Nina Weber klärt auf.

                                              München

                                              Maskenverweigerer - Schaffnerin massiv bedroht

                                              Zwei Maskenverweigerer haben in einem Zug eine Schaffnerin bedroht und gewaltsam versucht, in die Fahrerkabine einzudringen.Foto: Arne Dedert / dpa

                                                München

                                                Wegen Corona-Maßnahmen - Hotelier tritt nach 40 Jahren aus CSU aus

                                                Michael Fäßler (60) reicht’s! Der Hotel-Inhaber tritt nach mehr als 40 Jahren aus der CSU aus. In BILD rechnet er mit der Politik ab.Foto: Robert Gongoll

                                                  Politik

                                                  Grummeln in der Union - Skiurlauber sind NICHT das Hauptroblem, sondern…

                                                  Der Wintersport-Urlaub wird abgesagt – wenn es nach dem Willen der Bundeskanzlerin geht. In der Union gibt es auch kritische StimmenFoto: The Image Bank/Getty Images

                                                    Deutschland

                                                    Gesundheitsminister Spahn optimistisch - Impfstoff-Zulassung schon Mitte Dezember

                                                    Der Bundesgesundheitsminister geht nach jetzigem Stand davon aus, dass der erste Corona-Impfstoff Mitte Dezember zugelassen wird.Foto: Michael Kappeler / Reuters

                                                      Politik

                                                      Fünf Minuten Merkel am Morgen - „Wir haben ein großes Stück des Weges zurückgelegt“

                                                      Kanzlerin Angela Merkel spricht den Deutschen in ihrem am Samstagmorgen veröffentlichten Podcast Mut zu.Foto: Michael Sohn / AP Photo / dpa