Lesen den Artikel : Impfzentren sollen ab Mitte Dezember einsatzbereit sein
Berlin

1051 Neuinfektionen, mehr als 300 Intensivpatienten, sechs Todesfälle

Zahl der Intensivpatienten steigt + Impfzentren sollen Mitte Dezember fertig sein + Weiter hohe Zahlen in Brandenburg+ Der Newsblog.

    Berlin

    Corona-Tote in Demenz-WG in Berlin-Spandau – Angehörige stellen Strafanzeige gegen Pflegedienst

    Die Pflegedienstleitung soll Corona-Maßnahmen als „totalen Humbug“ bezeichnet haben. Eine weitere Bewohnerin liegt im Sterben.

      Sport

      2:3 nach Verlängerung im Magentasport Cup bei RB München

      2:0-Führung in München reicht nicht zum Sieg + 0:3 in Mannheim im Magentasport Cup + DEL-Saison startet am 17.12. + Mehr im Blog

        Sport

        Verlängerung im Magentasport Cup bei RB München

        Auf Mannheim folgt am Samstag München + DEL-Saison startet am 17.12. + Aubry und Ferraro unterschreiben andernorts + Mehr im Blog

          Berlin

          Was die „Ladenstraße“ schon immer besonders für Zehlendorf machte

          Es ist Ruhe eingekehrt nach dem Feuer. Es hat einen geschichtsträchtigen Ort in Zehlendorf beschädigt, der sich immer vom Rest des Bezirks unterschied.

            Berlin

            Was ist im Lockdown aus den Kreuzberger Nächten geworden?

            Unser Autor verspürte nachts Feierabenddurst, also begab er sich auf die Suche nach etwas Trinkbarem. Da war er nicht der einzige.

              Berlin

              Geflügelpest erreicht jetzt Berlin – Wildgans in Lichterfelde infiziert

              Das tote Tier war in der Kommandantenstraße gefunden worden. Eine Übertragung auf den Menschen sei bisher nicht festgestellt worden.

                Berlin

                Corona-Tote in Demenz-WG in Spandau – Angehörige stellen Strafanzeige gegen Pflegedienst

                Die Pflegedienstleitung soll Corona-Maßnahmen als „totalen Humbug“ bezeichnet haben. Eine weitere Bewohnerin liegt im Sterben.

                  Berlin

                  Wie sich ein alternativer Lieferdienst vom Monopolisten Lieferando abheben will

                  Kolyma2 inszeniert sich als alternativer Service zu Lieferando und Wolt: ohne Geld für Werbung, aber für faire Löhne.

                    Berlin

                    Corona-Tote in Demenz-WG in Spandau – Angehörige stellen Anzeige gegen Pflegedienst

                    Die Pflegedienstleitung soll Corona-Maßnahmen als „totalen Humbug“ bezeichnet haben. Eine weitere Bewohnerin liegt im Sterben.

                      Unterhaltung

                      Dancehall-und Reggaeband: Seeed gewinnen Auszeichnung «Beste Band» bei «1Live Krone»

                      Die Band Seed wurde beim Radiopreis «1Live Krone» als beste Band geehrt. Der Lead-Sänger hat sich aus dem Homeoffice bedankt - im Stil eines Präsidenten.

                        Berlin

                        Hotels in Berlin haben 90 Prozent Umsatzverlust

                        Auch Restaurants und andere Gewerbe werden auf ihren Verlusten sitzenbleiben. Dehoga fordert deswegen eine Verlängerung der finanziellen Hilfen.

                          Sport

                          Borussia Dortmund: Endlich auf großer Bühne: BVB-Wunderkind Moukoko vor Bundesliga-Debüt

                          "Wunderkind", "Tormaschine", "Hochbegabter" - nie zuvor war der Medienhype um die Premiere eines Nachwuchsspielers so groß wie bei Youssoufa Moukoko. Am Samstag könnte das Warten auf den ersten Profi-Einsatz des Dortmunder Jungstars ein Ende haben.

                            Leben & Stil

                            Im nächsten Jahr: Bela B. mimt arroganten Rockstar im Rostocker «Polizeiruf»

                            Bela B. ist ein erfahrener Musiker. Im nächsten Jahr wird er aber auch seine Qualitäten als Schauspieler zeigen.

                              Berlin

                              Kannibalismus-Fall in Berlin - „Ketten-Cop“ kochte Kopf seines erstickten Opfers

                              Der Mord an Stefan T. weckt Erinnerungen an ein anderes Verbrechen in der Hauptstadt. 2012 erschütterte der Fall des „Ketten-Cops“ Berlin.Foto: Polizei

                                Leben & Stil

                                Weihnachten: Tanne für Brandenburger Tor in Thüringen gefällt

                                Auch in diesem Jahr schmückt eine Weihnachtstanne den Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor. In Berlin wurde sie aber nicht gefällt.

                                  Berlin

                                  Fußgänger und Fahrradfahrer bei Unfällen in Berlin gestorben

                                  Ein Fußgänger wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert und überfahren. Ein Radfahrer wurde von einem LKW beim Linksabbiegen gerammt und tödlich verletzt.

                                    Berlin

                                    „Es gibt bei einigen diese Kreuzzugsmentalität“

                                    Theologe Heinz-Joachim Lohmann hält die Kreuzträger auf der Berliner Demonstration für eine schrille, aber kleine Gruppe. Ein Gespräch über Fundamentalismus.

                                      Politik

                                      Es bleibt bizarr – Trumps erster offizieller Auftritt seit einer Woche

                                      Bei seinem ersten offiziellen Auftritt seit einer Woche hat der amtierende US-Präsident Donald Trump erneut erklärt, er habe die Wahl gewonnen. Es hätte aber Kampagnen von der Pharmaindustrie gegen ihn gegeben.

                                        Berlin

                                        Kunstwerke auf der Museumsinsel sind weitgehend restauriert

                                        Rund 60 Kunstwerke wurden am 3. Oktober auf der Berliner Museumsinsel bei einem Anschlag beschädigt. Nun ist der Großteil von ihnen wieder restauriert.

                                          Sport

                                          Kein Wechsel zu ManCity? - Guardiola: „Ich wünsche mir, dass Messi bei Barça bleibt“

                                          Überraschende Aussagen von Pep Guardiola. Der ManCity-Trainer geht auf Distanz zu einem möglichen Messi-Transfer.Foto: picture alliance / dpa

                                            Berlin

                                            Polizeipräsidentin verteidigt Ermittlungen zu rechtsextremen Anschlägen in Neukölln

                                            Die Anschlagsserie von Berlin-Neukölln ist weiterhin nicht aufgeklärt. Im Tagesspiegel-Interview nimmt Polizeipräsidentin Slowik die Ermittler in Schutz.

                                              Deutschland

                                              Profiler erklärt - Das Essen von Menschenfleisch erregt Kannibalen

                                              Für Kannibalen ist es eine wiederkehrende Fantasie: Menschenfleisch essen! Aber was genau geht in den Köpfen der Täter eigentlich vor?Foto: , privat

                                                Deutschland

                                                Der Fall Stefan R. (41) - Mantrailer-Hunde kamen dem Kannibalen auf die Spur

                                                Sogenannte Mantrailer-Hunde haben wesentlich dazu beigetragen, dem mutmaßlichen Kannibalen Stefan R. (41) auf die Spur zu kommen.Foto: - / dpa