Lesen den Artikel : Der SPD-Politiker Harald Pohle hielt im Landtag nur eine einzige Rede
Hamburg

"Wir hatten noch so viel vor" - Er hielt die ganze Nacht ihre kleine Hand: Tochter von TV-Arzt Wimmer ist gestorben

Monatelang haben der Hamburger TV-Arzt Johannes Wimmer und seine Frau um das Leben ihrer kleinen krebskranken Tochter Maximilia gekämpft. Erst wichen sie der Kleinen im Krankenhaus nicht von der Seite. Dann, als nichts mehr für sie getan werden konnte,

    Politik

    Infektionszahlen weiter hoch - SPD will Maskenpflicht ausweiten

    Vor dem Corona-Gipfel sprechen sich Vizekanzler Olaf Scholz und Rheinland-Pfalz-Chefin Malu Dreyer für weitere Beschränkungen aus.Foto: POOL / Reuters

      Politik

      Knallhart-Ansage aus Bayern - Söder fordert Lockdown bis Weihnachten!

      Söder will mit den Regierungschefs aus den anderen Bundesländern und Kanzlerin Angela Merkel einen Plan für den Dezember verabschieden.Foto: NIELS STARNICK / BILD

        Sport

        BVB deklassiert Hertha: Haaland rollt den roten Teppich für Moukoko aus

        Mit vier Toren dreht Dortmunds "Golden Boy" die Partie in Berlin - und sorgt damit für das Rekord-Debüt des erst 16-jährigen Youssoufa Moukoko.

          Welt

          Dortmunds Moukoko jüngster Spieler der Bundesliga-Geschichte

          16 Jahre und ein Tag: Kein Fußballer war bei seinem ersten Bundesliga-Spiel jünger als Youssoufa Moukoko. In Berlin feiert der Angreifer für Borussia Dortmund seine mit Spannung erwartete Premiere.

            Fußball

            Viererpack in Berlin: BVB: Haaland lüftet Halbzeitgeheimnis und bejubelt Moukoko-Rekord

            Am Samstagabend traf Borussia Dortmund in berlin auf Hertha BSC

              Berlin

              1051 Neuinfektionen, mehr als 300 Intensivpatienten, sechs Todesfälle

              Zahl der Intensivpatienten steigt + Impfzentren sollen Mitte Dezember fertig sein + Weiter hohe Zahlen in Brandenburg+ Der Newsblog.

                Berlin

                Corona-Tote in Demenz-WG in Berlin-Spandau – Angehörige stellen Strafanzeige gegen Pflegedienst

                Die Pflegedienstleitung soll Corona-Maßnahmen als „totalen Humbug“ bezeichnet haben. Eine weitere Bewohnerin liegt im Sterben.

                  Sport

                  2:3 nach Verlängerung im Magentasport Cup bei RB München

                  2:0-Führung in München reicht nicht zum Sieg + 0:3 in Mannheim im Magentasport Cup + DEL-Saison startet am 17.12. + Mehr im Blog

                    Sport

                    Verlängerung im Magentasport Cup bei RB München

                    Auf Mannheim folgt am Samstag München + DEL-Saison startet am 17.12. + Aubry und Ferraro unterschreiben andernorts + Mehr im Blog

                      Berlin

                      Was die „Ladenstraße“ schon immer besonders für Zehlendorf machte

                      Es ist Ruhe eingekehrt nach dem Feuer. Es hat einen geschichtsträchtigen Ort in Zehlendorf beschädigt, der sich immer vom Rest des Bezirks unterschied.

                        Berlin

                        Was ist im Lockdown aus den Kreuzberger Nächten geworden?

                        Unser Autor verspürte nachts Feierabenddurst, also begab er sich auf die Suche nach etwas Trinkbarem. Da war er nicht der einzige.

                          Berlin

                          Geflügelpest erreicht jetzt Berlin – Wildgans in Lichterfelde infiziert

                          Das tote Tier war in der Kommandantenstraße gefunden worden. Eine Übertragung auf den Menschen sei bisher nicht festgestellt worden.

                            Berlin

                            Corona-Tote in Demenz-WG in Spandau – Angehörige stellen Strafanzeige gegen Pflegedienst

                            Die Pflegedienstleitung soll Corona-Maßnahmen als „totalen Humbug“ bezeichnet haben. Eine weitere Bewohnerin liegt im Sterben.

                              Unterhaltung

                              Schwanensee überschminkt

                              Die Ballerina Chloé Lopes Gomes erhebt schwere Vorwürfe gegen das Staatsballett Berlin. In der Kompanie erzeugten Rassismus und Homophobie ein Klima der Angst.

                                Berlin

                                Wie sich ein alternativer Lieferdienst vom Monopolisten Lieferando abheben will

                                Kolyma2 inszeniert sich als alternativer Service zu Lieferando und Wolt: ohne Geld für Werbung, aber für faire Löhne.

                                  Berlin

                                  Corona-Tote in Demenz-WG in Spandau – Angehörige stellen Anzeige gegen Pflegedienst

                                  Die Pflegedienstleitung soll Corona-Maßnahmen als „totalen Humbug“ bezeichnet haben. Eine weitere Bewohnerin liegt im Sterben.

                                    Berlin

                                    Verkehrssenatorin hat Gespräche mit Klinikleitung aufgenommen

                                    Der Personalrat des Klinikums hat öffentlich kritisiert, dass Mitarbeiter hohe Parkgebühren zahlen sollen. Jetzt wird nach einer Lösung gesucht.

                                      Politik

                                      GEHEIMHALTUNG VON PÄDOPHILIE-GUTACHTEN - Politiker sauer auf Kardinal Woelki!

                                      Schwere Vorwürfe für Kardinal Rainer Woelki: Er soll eines Gutachtens zur Vertuschung von Kindesmissbrauch geheim gehalten haben.Foto: Rolf Vennenbernd / dpa

                                        Deutschland

                                        STARFRISEUR UDO WALZ (†76) - So offen ging er mit seiner Sexualität um

                                        Berlin – Trauer um Deutschlands ersten Starfriseur Udo Walz (†76). Er bleibt vielen in ganz besonderer Erinnerung.Foto: Agency People Image

                                          Berlin

                                          Hotels in Berlin haben 90 Prozent Umsatzverlust

                                          Auch Restaurants und andere Gewerbe werden auf ihren Verlusten sitzenbleiben. Dehoga fordert deswegen eine Verlängerung der finanziellen Hilfen.

                                            Sport

                                            Borussia Dortmund: Endlich auf großer Bühne: BVB-Wunderkind Moukoko vor Bundesliga-Debüt

                                            "Wunderkind", "Tormaschine", "Hochbegabter" - nie zuvor war der Medienhype um die Premiere eines Nachwuchsspielers so groß wie bei Youssoufa Moukoko. Am Samstag könnte das Warten auf den ersten Profi-Einsatz des Dortmunder Jungstars ein Ende haben.

                                              Gesundheit

                                              News zum Coronavirus: Einzelne Neuinfektionen in Nordchina: Behörden ordnen Massentest von einer Million Einwohnern an

                                              RKI meldet 22.964 Neuinfektionen in Deutschland  +++ Gericht kippt Quarantänepflicht für Auslandsrückkehrer in NRW +++ RKI aktualisiert Liste: Island nicht mehr Risikogebiet +++ News zur Coronavirus-Pandemie im Ticker.

                                                Leben & Stil

                                                Im nächsten Jahr: Bela B. mimt arroganten Rockstar im Rostocker «Polizeiruf»

                                                Bela B. ist ein erfahrener Musiker. Im nächsten Jahr wird er aber auch seine Qualitäten als Schauspieler zeigen.

                                                  Politik

                                                  Einigung in GroKo: Überfällige Frauenquote: Mindestbeteiligung statt großer Wurf

                                                  Das Gesetz zur Frauenquote soll ausgeweitet werden, darauf hat sich die GroKo offenbar verständigt. Doch die Einigung betrifft weit weniger Firmen als gedacht  - und ist der dramatischen Situation nicht angemessen.

                                                    Hamburg

                                                    - Zoff um Sternbrücke: Analyse: SPD überlässt das Problemprojekt gern den Grünen

                                                    Seit Wochen schwelt der Konflikt um die Sternbrücke in Altona – zu groß, zu massiv, zu wenig Hamburg, so das Urteil der Gegner der Modernisierungspläne. Seit nun auch noch hochrangige SPD-Politiker gegen die Umbaupläne wettern, droht das Bauvorhaben

                                                      Berlin

                                                      „Es gibt bei einigen diese Kreuzzugsmentalität“

                                                      Theologe Heinz-Joachim Lohmann hält die Kreuzträger auf der Berliner Demonstration für eine schrille, aber kleine Gruppe. Ein Gespräch über Fundamentalismus.