Lesen den Artikel : Baerbock betont Dringlichkeit schnellen Handelns in der Klimapolitik
Politik

Björn Höcke als Thüringer AfD-Chef bestätigt

Er steht seit Jahren an der Spitze der Thüringer AfD – und ist wegen rechtsextremer Positionen umstritten. Nun ist Björn Höcke für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt worden.

    Politik

    Polizei bei Corona-Demos in Leipzig im Großeinsatz

    Am Samstag gibt es in Leipzig mehrere Demonstrationen von Gegnern der Corona-Politik. Journalisten können Polizeischutz in Anspruch nehmen.

      Fußball

      Beim Fußball von Kindern: Wayne Rooney fordert drastische Maßnahmen

      Der ehemalige englische Nationalspieler will Krankheiten vorbeugen.

        Leben & Stil

        Rückblick: Schüchtern und verlegen: So sah Helene Fischer vor 14 Jahren aus

        Helene Fischer ist derzeit die wohl gefragteste Schlagersängerin Deutschlands. Bei all dem Trubel und Erfolg könnte man fast vergessen, dass auch sie mal klein angefangen hat. Ein Video zeigt sie im Interview im zarten Alter von 21 Jahren.

          Unterhaltung

          Versunkene Stadt: Diese vier Orte versanken im Wasser

          Atlantis ist die bekannteste Stadt, die angeblich im Meer versank. Doch auch in Deutschland vielen einige Orte den Fluten zum Opfer.

            Politik

            Grüne finden Kompromiss im Klima-Streit bei Bundesparteitag

            Soll das 1,5-Grad-Limit der Erderwärmung zur Maßgabe grüner Politik werden? Teile der Basis hatten das gefordert. Auf ihrem Bundesparteitag haben die Grünen nun einen offenen Streit darüber vermieden.

              Welt

              China-Expertin der Linkspartei verharmlost Repressionen gegen Uiguren im Bundestag

              Im Ausschuss für Menschenrechte bezeichnet eine Sinologin Internierungslager als „berufliche Ausbildungszentren“. Abermals führt die Spur zum Berliner Konfuzius Institut. Auch die Botschaft meldet sich zu Wort. Ein Lehrstück über Chinas Wolfskrieg

                Gesundheit

                Hohe Infektionszahlen: Virologen und Mediziner fordern längere Anti-Corona-Maßnahmen

                Mehrere Virologen und Mediziner halten angesichts weiter hoher Corona-Infektionszahlen eine Verlängerung oder gar Verschärfung der bisherigen Beschränkungen für geboten.

                  Politik

                  Länderchefs beraten ab heute - Kommt jetzt der Corona- Winter-Knigge?

                  Am Mittwoch müssen die Ministerpräsidenten der Bundeskanzlerin ihren Plan zur Corona-Eindämmung vorlegen – die Leitungen rauchen schon!Foto: Imago

                    Hamburg

                    - Zoff um Sternbrücke: Analyse: SPD überlässt das Problemprojekt gern den Grünen

                    Seit Wochen schwelt der Konflikt um die Sternbrücke in Altona – zu groß, zu massiv, zu wenig Hamburg, so das Urteil der Gegner der Modernisierungspläne. Seit nun auch noch hochrangige SPD-Politiker gegen die Umbaupläne wettern, droht das Bauvorhaben

                      Politik

                      Der Wahlverfälscher

                      Der US-Präsident testet abenteuerliche Wege, um das Wahlergebnis nachträglich umzudrehen. Welche Erfolgsaussichten hat seine Taktik? Eine Analyse.

                        Politik

                        Norbert Röttgen: Zeit für eine transatlantische Klimaaußenpolitik - Gastbeitrag

                        Die Wahl Joe Bidens macht eine neuartige transatlantische Kooperation möglich. Bisher war sie vor allem auf die Nato und außenpolitische Initiativen ausgerichtet – künftig könnten wir gemeinsam das Klima retten.

                          Politik

                          Rassismus: Brasiliens George Floyd

                          Nach den riesigen Anti-Rassismus-Protesten in den USA regt sich auch in Brasilien Widerstand. Anlass ist, wieder einmal, der gewaltsame Tod eines Schwarzen.

                            Unterhaltung

                            Streamingdienste und TV-Sender: Auch im Corona-Jahr: viele neue Weihnachtsfilme

                            Auch in der Weihnachtszeit des Corona-Jahrs zeigen die Fernsehsender und Streamingdienste wieder allerhand neuen Kitsch. Es ist die Zeit der heimeligen und besinnlichen Produktionen.

                              Politik

                              Großangelegte Suche : Rund 40 Gefangene aus Gefängnis in Beirut ausgebrochen

                              Aus einem Gefängnis in der libanesischen Hauptstadt ist Häftlingen die Flucht gelungen. Doch für einige von ihnen endete der Ausbruch tödlich.

                                Gesundheit

                                In München wurde Demo verboten - Riesen-Demo in München verboten - doch Querdenker ziehen wieder durch die Städte

                                Zwei Wochen nach einer teilweise chaotischen „Querdenken“-Demo ist in Leipzig wieder Protest gegen die Corona-Politik angekündigt. Auch andernorts in Deutschland sind wieder zahlreiche Demos geplant. In der Stadt München wurde eine „Querd

                                  Lernen

                                  Kanzleramtschef will sich Weihnachten ohne Großeltern nicht vorstellen

                                  Braun: Kontakte reduzieren + Spahn wertet Teil-Lockdown als Erfolg + Maßnahmen-Gegner wollen in mehreren Städten demonstrieren + Der Newsblog.

                                    Unterhaltung

                                    Künstler in Corona-Not: 24-Stunden-Konzert in Augsburger Dom

                                    Aufgrund der Corona-Maßnahmen sind Künstler in wirtschaftliche Not geraten. Darauf machen Musiker im Augsburger Dom aufmerksam - mit einem Konzert, das einen ganzen Tag andauert.

                                      Politik

                                      Das wollen die Grünen mit ihrem neuen Grundsatzprogramm erreichen

                                      Der Bundesparteitag der Grünen findet wegen Corona zum großen Teil virtuell statt. Die Abgeordneten sollen ein neues Grundsatzprogramm verabschieden. Welche Themen dabei besonders wichtig sind, erklärt WELT-Reporter Daniel Franz.

                                        Unterhaltung

                                        Einschaltquoten: «Zwetschgenglück»-Komödie unterliegt Krimi-«Chefin»

                                        Das Quotenrennen war am Freitagabend keine Überraschung: Gegen die ZDF-Krimis kommt auch keine ARD-Romantikkomödie aus Niederbayern an.

                                          Politik

                                          „Ruinöser Wettbewerb“ – AKK rügt Kandidaten für den CDU-Vorsitz

                                          CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer sieht sich in ihrer Befürchtung bestätigt: Der „ruinöse Wettbewerb“ der drei Kandidaten falle auch auf die CDU zurück. Zuletzt waren Merz und Laschet in einen offenen Streit geraten.

                                            Politik

                                            TERRORGEFAHR - 124 Islamisten spazieren frei durch Deutschland

                                            Ein Bericht der „WELT“ enthüllt auch: Die Bundesregierung hat keine Ahnung, wie viele von ihnen einen Waffenschein besitzen.Foto: Roland Halkasch / dpa

                                              Politik

                                              US-Wahl: So schmutzig wird der Wahlkampf um die Plätze im Senat in Georgia

                                              Beim Nachzählen der Stimmen zur Präsidentschaftswahl in Georgia wurde der Wahlaufseher von Trumpisten bedroht. Und im Wahlkampf um die Plätze im Senat wird es schon jetzt sehr persönlich.

                                                Gesundheit

                                                News zur Pandemie - Coronavirus Deutschland: Fast 24.000 Neuinfektionen - Höchststand in Russland

                                                Die Coronavirus-Pandemie hält Deutschland weiterhin fest im Griff: Das RKI meldete am Donnerstag einen neuen Rekordwert bei Corona-Neuinfektionen. Alles Wichtige zur Corona-Pandemie finden Sie hier im News-Ticker von FOCUS Online.