Lesen den Artikel : AfD und rechte Störer im Bundestag: Entschuldigen und relativieren
Politik

Türkei und Bulgarien mit Geheimkooperation: Erdoğans Komplizen

Ein kurdischer Politiker wurde aus Bulgarien in die Türkei abgeschoben - inmitten des Berufungsverfahrens. Sein Fall zeigt, wie eng beide Staaten bei der Verfolgung türkischer Oppositioneller zusammenarbeiten.

    Politik

    Es gibt Todesopfer - Schwere Explosionen erschüttern Kabul

    Trotz der Aufnahme innerafghanischer Friedensgespräche zwischen den Taliban und der Republik geht der Konflikt im Land weiter.Foto: WAKIL KOHSAR / AFP

      Politik

      Nach Störung im Bundestag: Vorsitzender der Innenministerkonferenz bringt AfD-Verbot ins Gespräch

      Ein Verbotsverfahren sei das allerletzte Mittel, aber nicht mehr auszuschließen, wenn die Partei sich weiter radikalisiert. CSU-Landesgruppenchef Dobrindt sieht die AfD auf dem "direkten Weg zur neuen NPD".

        Wirtschaft

        Marktanalyse : Es gibt wieder mehr Rabatte im Lebensmittelhandel

        Zu Beginn der Corona-Pandemie war die Zahl der Sonderangebote spürbar zurückgegangen. Doch inzwischen haben Werbeaktionen ein stürmisches Comeback erlebt. Ein wichtiger Grund dafür ist das geänderte Einkaufsverhalten der Verbraucher.

          Reise

          Gleich bei Düsseldorf erwartet Wanderer Idylle pur

          Der Fernwanderweg Neanderlandsteig führt durch eine urige Landschaft zwischen den Städten an Ruhr und Rhein. Mehr als zwei Dutzend Rundwege bieten sich an für kleine Abstecher zu Biohöfen und in die Menschheitsgeschichte.

            Politik

            Donald Trump muss Rückschläge in Georgia, Nevada und Michigan einstecken

            Die Versuche von Donald Trump, die Wahlergebnisse in den von Biden gewonnenen Bundesstaaten anzufechten, bleiben erfolglos. Im Kongress stellen sich jetzt mehrere Republikaner offen gegen seine Bemühungen

              Politik

              Corona in Deutschland: Krank am Krankenbett

              Eigentlich sind sie da, um andere zu versorgen, nun stecken sich immer mehr Pflegekräfte selbst mit Covid-19 an. Weil Personal fehlt, müssen auch infizierte Mitarbeiter auf die Stationen.

                Politik

                Scheidende Parteivorsitzende: AKK: "Ruinöser Wettbewerb" um CDU-Vorsitz

                Die scheidende CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer wirft den Bewerbern um ihre Nachfolge mit deutlichen Worten vor, der Partei geschadet zu haben.

                  Politik

                  Zweitägige Beratungen: G20-Gipfel: Trumps letzte Show auf internationalem Parkett?

                  Globaler kann eine Krise kaum sein. Die Corona-Pandemie hat fast jedes Land der Erde getroffen. Mit einer globalen Antwort tut sich die Welt aber schwer. Der G20-Gipfel ist ein Versuch, das zu ändern. Der Erfolg hängt auch von einem ab, der bereits abge

                    Politik

                    US-Regierung erhöht Sanktionsdruck auf Firmen

                    Die USA erhöhen den Sanktionsdruck auf Nord Stream 2. Ein US-Regierungsvertreter sagte, dass europäische Firmen, die im Zusammenhang mit der Pipeline stehen, informiert werden, um sie vor den bevorstehenden Sanktionen zu warnen. Erste Strafmaßnahmen dr

                      Politik

                      G20-Gipfel: Donald Trump nimmt an virtueller Konferenz zu Corona- und Klimakrise teil

                      Bisher war seine Teilnahme nicht sicher, nun hat Donald Trump doch für den virtuellen G20-Gipfel zugesagt. Für ihn wird es der letzte internationale Auftritt als US-Präsident sein.

                        Politik

                        NACH STÖRUNGEN IM BUNDESTAG - Thüringen-Minister bringt AfD-Verbot ins Gespräch

                        Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz hat ein Verbot der AfD ins Gespräch gebracht für den Fall, dass sie sich radikalisiert.Foto: Fabian Sommer / dpa

                          Welt

                          Ältester Sohn von Donald Trump positiv auf Corona getestet

                          Im Oktober infizierte sich US-Präsident Donald Trump mit dem Coronavirus. Damals wurden auch seine Frau Melania und Sohn Barron positiv getestet. Nun hat sich sein ältester Sohn, Donald Trump Jr., infiziert. Sein Sprecher betont, er zeige keine Symptome

                            Politik

                            Blog zur US-Wahl: Trump-Sohn positiv auf Coronavirus getestet

                            Donald Trump Jr. habe sich in Quarantäne begeben - Symptome zeige er nicht, so ein Sprecher.

                              Lernen

                              RKI meldet fast 23.000 Neuinfektionen – Zahl über dem Vorwochenstand

                              500 Neue Infektion mehr als vor einer Woche + Kritiker wollen in mehreren Städten demonstrieren + Tschechien senkt Warnstufe + Der Newsblog.

                                Lernen

                                Wieder Demos gegen Corona-Auflagen in zahlreichen Städten am Wochenende

                                Polizei in Leipzig mit Großaufgebot + Tschechien senkt Warnstufe + Biontech beantragt Zulassung in USA + Impfstoff für eine Million Chinesen + Der Newsblog.

                                  Welt

                                  Baerbock betont Dringlichkeit schnellen Handelns in der Klimapolitik

                                  Die Grünen haben am Freitag ihren digitalen Parteitag gestartet, auf dem sie sich ein neues Grundsatzprogramm geben wollen. „Wir müssen jetzt ins Machen kommen“, forderte Parteichefin Baerbock mit Blick auf die Klimapolitik.

                                    Politik

                                    Kampf ums Weiße Haus - Rudys schwarze Tränen

                                    Er räumte als Bürgermeister New York auf. Zuletzt agierte Rudy Giuliani aber ziemlich glücklos. Jüngste Panne: eine Pressekonferenz.Foto: Jacquelyn Martin / dpa

                                      Politik

                                      Gastronomen stinksauer - Restaurants leer, Züge voll

                                      Deutschland, Freitagnachmittag: Bahnsteige voll! Dicht an dicht warten Pendler auf dem Weg ins Wochenende! Foto: Rico Thumser

                                        Welt

                                        Mit einem bizarren Auftritt startet Trump ins Wochenende

                                        Der US-Präsident nimmt den ersten offiziellen Termin seit einer Woche wahr. Trump wittert eine Verschwörung diverser internationaler Pharmakonzerne gegen sich – und behauptet erneut, er habe die Wahl gewonnen

                                          Politik

                                          Was Bund und Länder vom Gipfeltreffen am Mittwoch erwarten

                                          Weitere Kontaktreduzierungen? Verlängerung des Teil-Lockdowns? Lockerungen? Wie umgehen mit Schulen und Kitas? Der Stand vor dem nächsten Entscheidungstag.

                                            Politik

                                            „Der Öko-Wandel muss für alle funktionieren“

                                            Baerbock fordert Verständnis für Skeptiker des sozial-ökologischen Wandels. In einer Demokratie brauche man die Bereitschaft der Menschen mitzumachen.

                                              Politik

                                              Macht das deutsche Unternehmen Trump doch noch zum Impfhelden?

                                              Es geht auch um Donald Trumps Vermächtnis. Der Biontech-Impfstoff könnte ab Dezember in den USA eingesetzt werden. Auch Merkel spricht vom Durchbruch.