Lesen den Artikel : Ein Mann soll einer Frau die halbe Nase und einen Mundwinkel abgebissen haben
Deutschland

Profiler erklärt - Das Essen von Menschenfleisch erregt Kannibalen

Für Kannibalen ist es eine wiederkehrende Fantasie: Menschenfleisch essen! Aber was genau geht in den Köpfen der Täter eigentlich vor?Foto: , privat

    Deutschland

    Der Fall Stefan R. (41) - Mantrailer-Hunde kamen dem Kannibalen auf die Spur

    Sogenannte Mantrailer-Hunde haben wesentlich dazu beigetragen, dem mutmaßlichen Kannibalen Stefan R. (41) auf die Spur zu kommen.Foto: - / dpa

      Berlin

      Schwer bewaffnete Polizisten sorgen für Gefühl der Unsicherheit

      Polizeipräsidentin Barbara Slowik will, dass sich die Berliner sicherer fühlen. Dazu gibt es jetzt eine Abteilung beim LKA, eine Studie und erste Erkenntnisse.

        Deutschland

        Der Kannibale von Pankow - Morgens Mathe-Lehrer, abends Menschenfresser?

        Das ist der Kannibale aus Pankow! Der Berliner Mathe-Lehrer Stefan R. sitzt in Haft. Er soll einen Menschen getötet und gegessen haben.Foto: privat, spreepicture

          Berlin

          Rund 20.000 Berliner Schüler in Quarantäne

          Stufe „Rot“ für zehn Schulen, darunter drei Grundschulen. Schulen treffen Vorkehrungen für eine Halbierung der Klassen, um negative Folgen abzuschwächen.

            Politik

            Neues Gesetz in Planung: Deutschland und die Frauenquote: Das ist der Stand in Wirtschaft, Politik und Kultur

            Die gesetzliche Frauenquote wird ausgeweitet - darauf hat sich die Groko verständigt. Aber wie sieht es überhaupt momentan im Land aus? Ein Überblick über Männer- und Frauenanteile in Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Kultur und Sport.

              Berlin

              Konzern sichert zu, 20 Jahre lang Mietshäuser nicht in Eigentumswohnungen umzuwandeln

              Die Mieterinitiative „Stop Heimstaden“ will dennoch weiterprotestieren. Sie fordern auch für Häuser ohne Milieuschutz Vereinbarungen.

                Wirtschaft

                Chancengleichheit: Koalition einigt sich grundsätzlich auf Frauenquote in Vorständen

                In Führungszirkeln börsennotierter und paritätisch mitbestimmter Unternehmen mit mehr als drei Mitgliedern soll demnach künftig ein Mitglied eine Frau sein.

                  Welt

                  Koalition grundsätzlich einig – Frauenquote für Vorstände soll kommen

                  Nach langem Ringen hat sich die Koalition auf eine Ausweitung der gesetzlichen Frauenquote geeinigt. In größeren Vorständen soll künftig mindestens eine Frau vertreten sein. Frauenministerin Giffey spricht von einem „historischem Durchbruch“.

                    Berlin

                    Mieter wollen weiter gegen schwedischen Immobilienkonzern Heimstaden protestieren

                    Die Mieterinitiative „Stop Heimstaden“ will keine Kompromisse schließen. Sie fordern auch für Häuser ohne Milieuschutz Vereinbarungen.

                      Fußball

                      1. FC Köln – Union Berlin: Mit Video: Gisdol & Heldt über Personal, Transfers, Gegner

                      Alle Infos zum Heimspiel des 1. FC Köln gegen Union Berlin.

                        Unterhaltung

                        „Wunder mögen einige Zeit dauern“: „Schönste Frau der Welt” nach Mama-Horror im Glück

                        Rosanna Davison, die Tochter von Chris de Burgh, ist Mama geworden.

                          Deutschland

                          Mann (41) in Berlin festgenommen | Ermittler fanden Chemikalien und Knochensäge im Keller

                          Ermittler fanden Chemikalien und Knochensäge im KellerFoto: BildDauer: 01:43

                            Leben & Stil

                            Abschied: Promi-Friseur Udo Walz gestorben - «Friedlich eingeschlafen»

                            Udo Walz ist tot. Der Starfriseur war der Liebling der Berliner Society - und nicht nur das.

                              Leben & Stil

                              Enttäuschung: Bela B: Auch in Corona-Krise bestimmt Geld das Handeln

                              Zu Beginn der Pandemie hegte der Musiker noch die Hoffnung, dass die Menschen aufeinander Rücksicht nehmen würden. Inzwischen sieht er das aber anders.

                                Berlin

                                Zehn Schulen im roten Bereich – viele tausend Schüler in Quarantäne

                                Teil-Lockdown bleibt wahrscheinlich bis nach Silvester + Stärkere Kontaktbeschränkungen nicht ausgeschlossen + AfD-Eilantrag abgewiesen + Der Newsblog.

                                  Wirtschaft

                                  Interview mit Karolin Decker - "Frauen sind die treibende Kraft, um in eine lebenswerte Zukunft zu investieren"

                                  Nachhaltige Geldanlage ist alles andere als eine Modeerscheinung und wird von Frauen getrieben, sagt FinMarie-Gründerin Karolina Decker. Welche Möglichkeiten es neben Aktien gibt und worauf Frau generell achten soll, erzählt sie im Interview mit FOCUS