Lesen den Artikel : Discounter: Familienstreit bei Aldi eskaliert
Wirtschaft

„Müllexport schützt die Umwelt“

Sechs Prozent des deutschen Abfalls gehen in andere Länder – und werden im günstigsten Fall dort wiederverwertet.

    Wirtschaft

    Kolumne: Hier spricht der Boomer: Die neue Lust auf Aktien: Wird Deutschland doch noch ein Land der Anleger?

    Die Deutschen sind ein ängstliches Volk. Vor allem, wenn es um Geld geht. Doch ausgerechnet in diesen unsicheren Zeiten schnellt die Zahl der Anleger nach oben. Ein erfrischendes Zeichen von Optimismus, findet unser Kolumnist Frank Schmiechen.

      Welt

      Volkswagens neues „Weltauto“ soll Tesla deklassieren

      Mit dem kompakten SUV ID.4 will Europas größter Automobilkonzern zum Weltmarktführer für Elektroautos aufsteigen. Der Wagen ist das Kernstück einer milliardenschweren E-Strategie, die vor allem auf einen Faktor setzt.

        Wirtschaft

        Moderate Gehaltserhöhungen: Bahn und EVG erzielen Einigung bei Tarifverhandlungen

        Einigung bei den Tarifverhandlungen der Deutschen Bahn: Trotz Corona-Krise und Milliardeneinbußen sollen die Beschäftigten mehr Geld bekommen. Doch die Lohn- und Gehaltssteigerungen dürften geringer ausfallen als in den Jahren zuvor.

          Unternehmen & Märkte

          Ryanair, Laudamotion und Co.: Wie Kunden um Erstattungen geprellt werden

          Wenn Flüge gestrichen werden, warten Kunden häufig ewig auf ihr Geld. Statt zu zahlen, streiten viele Airlines lieber vor Gericht. Nun hat die Ryanair-Tochter Laudamotion dort allerdings eine Niederlage erlitten.

            Wirtschaft

            „Notenbank hat klare Kante gezeigt Richtung Regierung“

            Die US-Notenbank Fed will nach ihrem Strategieschwenk noch lange an ihrer Tiefzinspolitik festhalten. Weiter Geldspritzen wird es aber wohl erst nach der US-Wahl geben, davon geht Uwe Burkert, Chefvolkswirt der Landesbank Baden-Württemberg, aus.

              Wirtschaft

              Bei uns in Bern: Stadt, Land, Wolf

              Bergler gegen Städter: Nichts eignet sich für diesen alten Konflikt in der Schweiz besser als der Wolf.

                Wirtschaft

                Schadenersatz: Die Frage der Milliardenklage

                Die Hausbanken von Wirecard prüfen, wen sie alles haftbar machen können.

                  Wirtschaft

                  Devisen und Rohstoffe: Euro erholt sich von Verlusten

                  Der Dollar kann seine Kursgewinne vom Vortag zunächst ausbauen, gibt am Nachmittag jedoch deutlich nach. Der Goldpreis fällt. Abwärts geht es auch beim Pfund Sterling.

                    Wirtschaft

                    Devisen und Rohstoffe: Dollar im Aufwind

                    Die US-Währung kann ihre Kursgewinne vom Vortag, nach der Zinsentscheidung der Fed, weiter ausbauen und legt zu fast allen wichtigen Währungen zu. Der Goldpreis fällt dagegen. Abwärts geht es auch beim Pfund Sterling.

                      Wirtschaft

                      Monte dei Paschi: Wer kauft die älteste Bank der Welt?

                      Der italienische Staat rettete 2017 das taumelnde toskanische Geldhaus Monte dei Paschi. Nun muss er die älteste Bank der Welt wieder verkaufen. Doch die Populisten auf der Regierungsbank stemmen sich gegen die Privatisierung.

                        Wirtschaft

                        US-Wahlkampf: Wo Biden wie Trump ist

                        Manager und Politiker in aller Welt setzen darauf, dass sich die vielen globalen Handelskonflikte unter einem US-Präsidenten Biden entspannen werden. Ihre Hoffnung könnte bitter enttäuscht werden.

                          Wirtschaft

                          Commerzbank: Der Letzte macht das Licht aus

                          Der Oberkontrolleur ist weg, der Vorstandschef geht bis Ende des Jahres, nun wirft auch noch der wichtigste Vorstand hin, Privatkundenchef Michael Mandel. Dabei müsste die Commerzbank so schnell wie möglich eine Perspektive für die Zukunft finden.

                            Wirtschaft

                            Reden wir über Geld: "Ich bekam für ein gut belegtes Brötchen echte Anerkennung"

                            Bevor Uwe Preuss Schauspieler wurde, hat er für Bauarbeiter Würstchen warm gemacht und Gräber ausgehoben. Ein Gespräch über das Leben als große Schauspielschule.

                              Wirtschaft

                              Rechnungshof rügt Deutsche Bahn wegen Berater-Affäre

                              Die Deutsche Bahn hat 14 Millionen Euro an frühere Führungskräfte als Berater überwiesen. Der Schlussstrich unter die Affäre kommt dem Rechnungshof zu früh.

                                Wirtschaft

                                PwC und die Bilanz: Ärger für die Wirecard Bank

                                Das Institut soll im Milliardenskandal noch etwas Geld bringen. Doch der mögliche Verkauf wird nun gestört.

                                  Wirtschaft

                                  Interessenvertreter diskutieren über Wandel der Automobilindustrie

                                  Beim Branchen-Spitzentreffen haben Politik, Automobilhersteller und Umweltverbände über die Zukunft der Automobilindustrie diskutiert. Die Akzeptanz für Elektromobilität scheint auch bei Autofahrern allmählich zu steigen.

                                    Wirtschaft

                                    Unzureichend aufgearbeitet: Rechnungshof rügt Bahn wegen Berater-Affäre

                                    Der Staatskonzern hat Millionen an frühere Führungskräfte überwiesen. Nach dem Ausstieg hatten sie Beraterverträge erhalten. Die Bahn hat einen Schlussstrich unter die Affäre gezogen. Möglicherweise zu früh.

                                      Wirtschaft

                                      Gravierende Auswirkungen: Schweinepest in Deutschland: Wird Fleisch jetzt teurer oder noch billiger?

                                      Die Afrikanische Schweinepest ist in Deutschland angekommen. Noch gibt es nur einzelne Fälle bei Wildschweinen, doch die Auswirkungen für die Fleischwirtschaft sind schon jetzt enorm.

                                        Wirtschaft

                                        Fußball: Gehaltsschock für Bundesliga-Spieler

                                        Der Chef der Deutschen Fußball Liga sieht viele Veränderungen durch die Corona-Krise. Die Spielergehälter dürften um 20 Prozent sinken.

                                          Wirtschaft

                                          Warum das Argument von den „Strafzinsen“ so nicht stimmt

                                          Viele Banken kasssieren inzwischen eine Extragebühr auf Einlagen und begründen das mit der Zinspolitik der EZB. Das sollten sie besser nicht tun. Eine Kolumne.