Lesen den Artikel : Rechte Chats bei Polizei: Jürgen Schlicher gibt Antirassismus-Workshops bei der Polizei. Er sagt: "Der Fall aus NRW überrascht mich überhaupt nicht"
Politik

Ösi-Kanzler Kurz im BILD-Interview - „Wir sperren die Deutschen nicht aus, ganz im Gegenteil“

Es war ein herber Schlag für Wintersportler, aber auch für die österreichische Tourismuswirtschaft! Kurz spricht über den Ski-Lockdown.Foto: Georg Hochmuth / dpa

    Politik

    Ein zentraler Glaube zieht die AfD zu den „Querdenkern“

    Der Streit über den richtigen Umgang mit den Verschwörungsideologen wird in voller Härte geführt. Denn es geht um eine Überzeugung, die den Kern des Selbstverständnisses der AfD betrifft.

      Welt

      Europas erste Massenimpfung

      Die Heimatstadt der Beatles beendet ihren harten Lockdown – dank Massentests mithilfe der Armee. Jetzt, nach Zulassung des Vakzines, steht die Infrastruktur für die weltweit ersten Massenimpfungen bereit. Es gibt nur ein Problem.

        Politik

        AfD: Sergej Lawrow will AfD-Politiker in Moskau treffen

        Die Beziehungen zwischen Deutschland und Russland sind angespannt. Jetzt hat das russische Parlament eine AfD-Delegation nach Moskau eingeladen. Doch ob die Politiker die Reise antreten, ist fraglich. Eine Absage gibt es bereits.

          Politik

          Es wird einsam um Trump, Suizid bei Bundeswehr-Behörde in Ulm – das war wichtig

          Außerdem in den Fragen des Tages: In Berliner Impfzentren sollen täglich 20.000 Menschen geimpft werden und „Querdenken“ wird Fall für den Verfassungsschutz.

            Politik

            Das Hochtrabende ist vom Lächerlichen kaum noch zu trennen

            Oft wurde aus der National-Elf eine Chiffre für Deutschland gemacht - und jetzt ist Zeit, ihre Zukunft als gesellschaftspolitisches Thema zu sehen. Ein Kommentar.

              Politik

              Gericht prüft Eilantrag: Wird illegales Teakholz auf der «Gorch Fock» verbaut?

              Das Marine-Segelschulschiff «Gorch Fock» wird derzeit kostspielig saniert. Die Umweltorganisation WWF fragt nun nach der Herkunft des verwendeten Tropenholzes. Jetzt muss vor dem Verwaltungsgericht Köln bewiesen werden, dass das nur legales Holz verbau

                Politik

                Ösi-Kanzler Kurz über Corona-Grenzkonzept | „Es wäre ja absurd, wenn …“

                „Es wäre ja absurd, wenn …“Foto: BILDDauer: 02:52

                  Politik

                  News des Tages: Armin Wolf gegen Sebastian Kurz, Corona-Regeln, Ralph Brinkhaus

                  Was Kanzler-Unterbrecher und ORF-Moderator Armin Wolf über sein Interview mit Sebastian Kurz sagt. Warum die Union plötzlich auf ihren Fraktionschef schaut. Und wie viel Corona-Kontrolle sein muss. Das ist die Lage am Donnerstagabend.

                    Politik

                    Fünf Wochen Teil-Lockdown haben nicht genug gebracht

                    Trotz wochenlang geltender Einschränkungen sinken die Infiziertenzahlen kaum, die Todesfälle steigen. Folgen im Januar noch härtere Maßnahmen?

                      Politik

                      Indien und die USA: Vereint gegen den gemeinsamen Widersacher

                      Delhi und Washington wollen Pekings Einfluss und Macht in der Welt eindämmen. Das soll sich nach dem Willen von Premierminister Modi auch unter Joe Biden nicht ändern. Er wird sich allerdings - anders als unter Trump - auf Kritik an seinem autoritären

                        Politik

                        Griechische Flüchtlingslager: Die Kommission redet mit

                        Auf der Insel Lesbos entsteht ein neues Aufnahmezentrum für 5000 Migranten. Bei dem Pilotprojekt sollen EU und lokale Behörden zusammenarbeiten, um endlich menschenwürdige Bedingungen sicherzustellen.

                          Politik

                          Zukunft der EU: An einem Einheitseuropa könnte der Kontinent zerbrechen

                          Wir brauchen mehr Europa, aber auf keinen Fall überall. Sie sind anderer Meinung? Dann diskutieren Sie an diesem Freitag live mit unserem Autor auf SZ.de.

                            Politik

                            Hongkong: Jimmy Lai in Untersuchungshaft

                            Hongkong verschärft seinen Zugriff auf Oppositionelle: Behörden ermitteln wegen Betrugs gegen den Peking-kritischen Medienunternehmer - nur wenige Tage, nachdem der Demokratie-Aktivist Joshua Wong zu einer Haftstrafe verurteilt wurde.

                              Politik

                              Uganda: Paranoia und Gewalt

                              Im einstigen Musterstaat Ostafrikas klammert sich Yoweri Museveni an die Macht. Dutzende Menschen sind im Wahlkampf schon gestorben, weil der alte Präsident seinen jungen Herausforderer, den Rapper Bobi Wine, fürchtet.

                                Politik

                                Niederlande: Klimaschutz per Urteil

                                In Den Haag hat das Verfahren um die Klage einer Umweltorganisation gegen den Shell begonnen. Sie will erreichen, dass der Öl- und Gaskonzern die Emissionen bis 2030 um 45 Prozent senkt. Das Urteil könnte weltweit ausstrahlen.

                                  Politik

                                  Moldau: Streit um russisches Faustpfand

                                  Die gewählte Präsidentin der Republik Moldau fordert, dass Moskau seine Truppen aus dem abtrünnigen Transnistrien abzieht - doch daran denkt Waldimir Putin überhaupt nicht.

                                    Politik

                                    Iran: Die Zeichen stehen auf Eskalation

                                    Das von Ultrakonservativen dominierte Parlament will eine Rückkehr zum Atomabkommen von 2015 unmöglich machen. Für den künftigen US-Präsidenten dürfte eine Annäherung an Teheran dadurch umso schwerer werden.

                                      Politik

                                      USA: Kalter Börsenkrieg

                                      Laut einem geplanten Gesetz müssen Unternehmen, die in den USA an der Börse notiert sind, Beziehungen zu ausländischen Staaten oder staatlichen Organisationen offenlegen. Das richtet sich gegen China. Peking reagiert verärgert.

                                        Politik

                                        Corona-Proteste: Wenn die Radikalen das Regiment übernehmen

                                        Die Warnungen vor der "Querdenken"-Bewegung werden immer lauter. Auch ein Verfassungsschutzpräsident spricht davon, dass die Gruppe bald ein "Verdachtsfall" sein könnte.

                                          Politik

                                          EU: "Starke Botschaft" für die Menschenrechte

                                          Die EU will effizienter gegen Straftäter vorgehen: Wer foltert, vergewaltigt oder tötet, soll nicht mehr einreisen dürfen. Vermögen von Menschenhändlern oder Völkermördern sollen eingefroren werden

                                            Politik

                                            Die Corona-Politik der Länder driftet auseinander

                                            Der Teil-Lockdown ist verlängert, doch die Länder fahren zum Teil ganz unterschiedliche Kurse in der Pandemie. Ein Überblick.

                                              Sport

                                              Rekordmeister ist heiß auf ihn - Herr Zakaria, ist Bayern der nächste Schritt für Sie?

                                              Gladbachs Denis Zakaria steht auf Bayerns geheimer Einkaufsliste. BILD fragte ihn, ob der Rekordmeister für ihn der nächste Schritt istFoto: Lars Baron / Getty Images

                                                Load time: 5.0533 seconds