Lesen den Artikel : Nordafrika: Libyens international anerkannter Regierungschef kündigt Rücktritt an
Politik

Klima-Aktivistin: "Unsere Wirtschaft könnte das hinbekommen, aber die Ökosysteme nicht" – Greta Thunberg reagiert auf EU-Klimaziel

Die Klima-Aktivistin Greta Thunberg hat kritisch auf den Vorschlag von Kommissionschefin Ursula von der Leyen für ein ehrgeizigeres EU-Klimaziel reagiert.

    Wirtschaft

    Interesse an Erwerb: Zerschlagung von Real: Globus steigt in Verkaufspoker ein

    Die Real-Warenhäuser sind bald Geschichte, die Zerschlagung ihres Filialnetzes läuft längst. Bisher meldeten sich die Branchengrößen Edeka und Kaufland als Käufer, nun kommt ein Wettbewerber aus dem Saarland hinzu.

      Wirtschaft

      Münchner Landgericht: Allianz muss nach Corona-Klagen Niederlagen fürchten

      Ein Gastwirt gegen einen Dax-Konzern ähnelt dem Kampf von David gegen Goliath - und wie im Alten Testament wird David womöglich gewinnen. In diesem Fall heißt der Goliath Allianz, und gekämpft wird um die Kosten der Corona-Zwangsschließungen im Früh

        Unterhaltung

        Netflix-Miniserie: Plötzlich Trauerrednerin: Anke Engelke hat «Das letzte Wort»

        Gerade noch Silberhochzeitsfeier und dann Witwe: In der Netflix-Serie «Das letzte Wort» stolpert Karla, gespielt von Anke Engelke, nach dem Tod ihres Mannes in eine Karriere als Trauerrednerin.

          Welt

          Eine Völkerwanderung nach Deutschland, die riesige Lücken reißt

          Die Pandemie zeigt, wie abhängig die deutsche Wirtschaft von osteuropäischen Wanderarbeitern ist. Hunderttausende Polen, Rumänen und Bulgaren pendeln hin und her. Den Herkunftsländern geht die Abwanderung an die Substanz.

            Deutschland

            Mietenpolitischer Aufreger in Berlin - Volksbegehren zur Enteigung von Wohnungskonzernen zulässig

            Nach dem Mietendeckel folgt in Berlin der nächste Aufreger. Das Volksbegehren „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ ist zulässig.Foto: Gregor Fischer / dpa

              Wirtschaft

              Warten aufs «Weltauto»: VW will mit ID.4 bis Jahresende E-Flotte ausbauen

              Schon bald nach dem ID.3 kommt der ID.4, so der Plan von Volkswagen zur Erweiterung der Elektro-Strategie. Auch beim Kompakt-SUV steht für den Konzern viel auf dem Spiel. Die Führung hofft, dass der Marktanlauf gelingt - und reibungsloser wird als beim

                Welt

                Rechtsextreme Chats sind „rechtlich schwierig“ 

                Sind die rechtsextremen Bilder in WhatsApp-Gruppen von Polizisten strafbar? Das ist nicht eindeutig, sagt ein Jurist. Es ist nicht klar, ob dies eine öffentliche Äußerung darstellt. Die Gesinnung müsste auch außerhalb des Chats aufgefallen sein.

                  Politik

                  „Kein Vernunftbegabter nimmt die Vokabel ‚Einzelfall‘ noch in den Mund“

                  Beamte der NRW-Polizei haben in mehreren Chat-Gruppen rechtsextreme Inhalte geteilt. Laut Sebastian Fiedler vom Bund Deutscher Kriminalbeamter muss nun intensiv ermittelt werden, ob die Polizei ein strukturelles Problem mit Rechtsextremismus hat.

                    Politik

                    Israel geht wütend in den zweiten Lockdown

                    Die zweite Corona-Welle erwischt das Land, und am Freitag soll der 21-tägige Lockdown beginnen. Eltern sind entsetzt, Ladeninhaber, Friseure und Restaurantbesitzer erzählen offen, dass sie die Schließung nicht mitmachen werden.

                      Politik

                      Die Kfz-Reform ist bloße Kosmetik

                      Wenn sogar der ADAC mehr Entschlossenheit anmahnt, ist klar: Die klimapolitische Alibiposition der GroKo passt nicht mehr in die Zeit. Ein Kommentar.

                        Politik

                        Coronavirus weltweit: Österreich begrenzt Teilnehmerzahl privater Feiern

                        Kanzler Kurz verweist darauf, dass Ansteckungen derzeit vor allem im privaten Bereich erfolgten. Feiern in geschlossenen Räumen sollen daher von Montag an auf zehn Personen beschränkt werden. Es gibt aber Ausnahmen.

                          Politik

                          Videobotschaft: Nawalny soll in seinem Hotel vergiftet worden sein

                          Das behauptet das Team des Kremlkritikers, nachdem das Zimmer untersucht wurde, in dem der Politiker geschlafen hatte, bevor er zusammenbrach. Nawalny soll das Gift mit einer Flasche Mineralwasser zu sich genommen haben.

                            Politik

                            Zeltstadt auf Lesbos: Flüchtlingshelfer: Angst vor neuem Lager ist berechtigt

                            Rechtsanwälte haben keinen Zutritt, Handys sollen den Migranten abgenommen werden, Duschen gibt es keine - das neue Zeltlager auf Lesbos steht schon jetzt in der Kritik. Die größte Sorge von Hilfsorganisationen: Dass es einfach ein zweites Moria wird.

                              Politik

                              Am 4. November haben wir die Ergebnisse - Die USA sieben Wochen vor der Wahl

                              Der 3. November rückt immer näher! Dann werden die USA darüber entscheiden, ob US-Präsident Donald Trump eine weitere Amtszeit bekommt.Foto: JOE RAEDLE / AFP

                                Politik

                                Ab Montag, 0 Uhr - Kurz verkündet strengere Regeln für Österreicher

                                Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat sich am Donnerstag zu den steigenden Infektionszahlen in seinem Land geäußert.

                                  Gesundheit

                                  Coronavirus: Drosten über steigende Neuinfektionen: Warum die aktuelle Lage nicht mit März vergleichbar ist

                                  Es werden wieder mehr Corona-Fälle in Deutschland gemeldet – die Zahl kletterte auf den höchsten Wert seit April. Ist das eine beliebige Schwankung oder eine gefährliche Zunahme? Christian Drosten hat auf einer Konferenz eine Einschätzung abgegebe

                                    Lernen

                                    Drosten erklärt, warum uns der aktuelle Anstieg eine Warnung sein muss

                                    Unterschied zu Fallanstieg im August + Trump verunglimpft Gesundheitsbehörden-Chef als „verwirrt“ + Doch keine Zuschauer beim Bundesliga-Auftakt + Der Newsblog

                                      Politik

                                      Purer Zynismus des Kreml - Litwinenko-Mörder wird Nawalny-Ermittler

                                      Der Mann, der in Europa wegen des Gift-Mordes an Alexander Litwinenkos mit Haftbefehl gesucht wird, soll nun den Mordversuch an Nawalny aufklären.Foto: Mikhail Klimentyev / AP Photo / dpa

                                        Gesundheit

                                        Coronavirus: Anstieg ins Ungewisse

                                        Die Zunahme der Zahl der Neuinfektionen in Deutschland muss nicht zwingend ein Alarmzeichen sein. Das Leben mit dem Virus stellt sich inzwischen anders dar als im Frühjahr.

                                          Politik

                                          Literatur: Fragen ohne Antworten

                                          Reinhard Kaiser-Mühleckers schlicht erzählter Antiheimatroman "Enteignung" wird beherrscht von einer sommerlich aufgeheizten Atmosphäre des Geheimnisvollen, die beständig für Spannung sorgt.

                                            Politik

                                            Polizeiskandal in NRW: "Eine Abscheulichkeit, die ich nicht für möglich gehalten habe"

                                            Ein sichtlich erschütterter Landesinnenminister Herbert Reul gibt im Landtag von NRW Auskunft über die Chatgruppen, in denen Polizisten rassistische Bilder und rechtsextreme Hetze geteilt haben. Er verspricht: "Wir werden das aufarbeiten, radikal und bi

                                              Politik

                                              Vorwurf: Doppelmoral - Warum fliegt der Umwelthilfe-Chef Kurzstrecke?

                                              JU-Chef Tilman Kuban wirft Jürgen Resch, Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe, Doppelmoral vor. BILD konfrontierte ihn damit.Foto: dpa

                                                Politik

                                                „Das hat eine Abscheulichkeit, die ich nicht für möglich gehalten hätte“

                                                Nach der Entdeckung fünf rechtsextremer Chatgruppen bei der Polizei laufen die Ermittlungen. Die ersten Erkenntnisse machen NRW-Innenminister Reul fassungslos.

                                                  Politik

                                                  Politiker guckt Porno - Er wollte angeblich schauen, ob das Mädchen in Gefahr ist

                                                  Der thailändische Abgeordnete Ronnathep Anuwat schaute sich am Mittwoch einen Porno-Film im Parlament von Bangkok an.Foto: ViralPress

                                                    Deutschland

                                                    Reul informiert Landtag nach Rechtsextremismus-Ska - Inzwischen 30 Beamte suspendiert

                                                    Herbert Reul (68, CDU) informiert derzeit den NRW-Landtag über den Ermittlungsstand zu rechtsextremen WhatsApp-Gruppen bei der Polizei.Foto: Rolf Vennenbernd / dpa

                                                      Politik

                                                      Skandal bei NRW-Polizei: "Alarmierend" und "Es reicht!": Politik fordert Aufklärung und Konsequenzen nach Polizeiskandal

                                                      Nach der Aufdeckung von mehreren rechtsextremen Chatgruppen, an denen sich 29 Polizeibeamte aus Nordrhein-Westfalen beteiligt haben sollen, dringen Politiker auf Konsequenzen. Neben der lückenlosen Aufklärung wird ein Lagebild gefordert.

                                                        Reise

                                                        „Für mich ist die B3 die deutsche Route 66“

                                                        Die B3 war eine Fernstraße des Wirtschaftswunders – und an vielen Stellen wirkt sie wie auf diesem Stand konserviert. Es lohnt sich, von der Autobahn abzufahren für eine Tour von Niedersachsen nach Baden.

                                                          Politik

                                                          „Eine Abscheulichkeit, die ich nicht für möglich gehalten habe“

                                                          Nach der Entdeckung fünf rechtsextremer Chat-Gruppen in der nordrhein-westfälischen Polizei hat sich Innenminister Herbert Reul klar positioniert. Im Sinne der großen Mehrheit integerer Polizisten müssten die Vorgänge sauber ermittelt werden.

                                                            Gesundheit

                                                            News zum Coronavirus: Für möglichen Impfstoff: Mainzer Unternehmen Biontech will Produktionsstätte kaufen

                                                            RKI erklärt Wien und Budapest zu Corona-Risikogebieten +++ Kinobranche fordert weniger strenge Abstandsregeln +++ 150 Millionen Kinder laut UN wegen Corona-Pandemie zusätzlich in Armut +++ News zur Coronavirus-Pandemie.