Lesen den Artikel : Kretschmann stellt Ergebnisse des Strategiedialogs mit der Automobilwirtschaft vor
Wirtschaft

Corona-Hilfstopf: Hübsch grün und digital bitte

Die EU-Kommission stellt klar, wofür Staaten die Milliarden aus dem Corona-Hilfstopf nutzen dürfen. Manche Italiener werden enttäuscht sein

    Wirtschaft

    „Müllexport schützt die Umwelt“

    Sechs Prozent des deutschen Abfalls gehen in andere Länder – und werden im günstigsten Fall dort wiederverwertet.

      Wirtschaft

      Kolumne: Hier spricht der Boomer: Die neue Lust auf Aktien: Wird Deutschland doch noch ein Land der Anleger?

      Die Deutschen sind ein ängstliches Volk. Vor allem, wenn es um Geld geht. Doch ausgerechnet in diesen unsicheren Zeiten schnellt die Zahl der Anleger nach oben. Ein erfrischendes Zeichen von Optimismus, findet unser Kolumnist Frank Schmiechen.

        Deutschland

        Nach Sportwetten-Affäre - Lotto-Chefs abgesetzt

        Nach der Sportwetten-Affäre setzte der Aufsichtsrat nun die Lotto-Geschäftsführer in Sachsen-Anhalt endgültig vor die Tür.Foto: LOTTO SACHSEN-ANHALT/www.spaete.

          Welt

          Volkswagens neues „Weltauto“ soll Tesla deklassieren

          Mit dem kompakten SUV ID.4 will Europas größter Automobilkonzern zum Weltmarktführer für Elektroautos aufsteigen. Der Wagen ist das Kernstück einer milliardenschweren E-Strategie, die vor allem auf einen Faktor setzt.

            Wirtschaft

            Verkehr: Bahn und EVG einigen sich auf Tarifabschluss

            Die Beschäftigten der Deutschen Bahn sollen angesichts der Corona-Krise künftig geringere Lohn- und Gehaltssteigerungen erhalten als zuletzt. Einen entsprechenden Tarifabschluss haben der Konzern und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft vereinbart.

              Wirtschaft

              Corona-Impfstoff: Biontech kauft Kapazitäten

              Das Unternehmen übernimmt von Novartis eine Anlage in Marburg.

                Wirtschaft

                Nahaufnahme: Botschaft nach Wolfsburg

                Autoverleiher Erich Sixt hält sich einen Einstieg von Volkswagen offen. Der wäre aus seiner Sicht wohl ein Tabubruch.

                  Wirtschaft

                  Bei uns in Bern: Stadt, Land, Wolf

                  Bergler gegen Städter: Nichts eignet sich für diesen alten Konflikt in der Schweiz besser als der Wolf.

                    Wirtschaft

                    Schadenersatz: Die Frage der Milliardenklage

                    Die Hausbanken von Wirecard prüfen, wen sie alles haftbar machen können.

                      Wirtschaft

                      Devisen und Rohstoffe: Euro erholt sich von Verlusten

                      Der Dollar kann seine Kursgewinne vom Vortag zunächst ausbauen, gibt am Nachmittag jedoch deutlich nach. Der Goldpreis fällt. Abwärts geht es auch beim Pfund Sterling.

                        Wirtschaft

                        Devisen und Rohstoffe: Dollar im Aufwind

                        Die US-Währung kann ihre Kursgewinne vom Vortag, nach der Zinsentscheidung der Fed, weiter ausbauen und legt zu fast allen wichtigen Währungen zu. Der Goldpreis fällt dagegen. Abwärts geht es auch beim Pfund Sterling.

                          Wirtschaft

                          Monte dei Paschi: Wer kauft die älteste Bank der Welt?

                          Der italienische Staat rettete 2017 das taumelnde toskanische Geldhaus Monte dei Paschi. Nun muss er die älteste Bank der Welt wieder verkaufen. Doch die Populisten auf der Regierungsbank stemmen sich gegen die Privatisierung.

                            Wirtschaft

                            US-Wahlkampf: Wo Biden wie Trump ist

                            Manager und Politiker in aller Welt setzen darauf, dass sich die vielen globalen Handelskonflikte unter einem US-Präsidenten Biden entspannen werden. Ihre Hoffnung könnte bitter enttäuscht werden.

                              Wirtschaft

                              Pipers Welt: Meinen und wissen

                              In der Redaktion des "Wall Street Journal" ist der alte Konflikt zwischen Nachrichten und Meinungsteil ausgebrochen. Es lässt sich einiges lernen.

                                Wirtschaft

                                Reden wir über Geld: "Ich bekam für ein gut belegtes Brötchen echte Anerkennung"

                                Bevor Uwe Preuss Schauspieler wurde, hat er für Bauarbeiter Würstchen warm gemacht und Gräber ausgehoben. Ein Gespräch über das Leben als große Schauspielschule.

                                  Wirtschaft

                                  Rechnungshof rügt Deutsche Bahn wegen Berater-Affäre

                                  Die Deutsche Bahn hat 14 Millionen Euro an frühere Führungskräfte als Berater überwiesen. Der Schlussstrich unter die Affäre kommt dem Rechnungshof zu früh.

                                    Welt

                                    Die deutsche Impfstoff-Hoffnung rüstet sich für Tag X – der vielleicht nie kommt

                                    Die Biotechfirma Biontech stockt die Produktionskapazitäten massiv auf, um sich für den Tag der Impfstoffzulassung zu rüsten. Die Strategie ist riskant, denn niemand weiß, welches Vakzin überhaupt durchkommt. Möglich macht das eine ungewöhnliche Ga

                                      Welt

                                      Verteidigungsministerin stellt Studie zum Umgang der Bundeswehr mit Homosexualität vor

                                      Die Untersuchung durch das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr befasst sich mit den Jahren 1955 bis 2000. Annegret Kramp-Karrenbauer stellt die Studie im Bendlerblock in Berlin vor.

                                        Welt

                                        Metalle, Altpapier, „Ölkuchen“ – diesen Müll nimmt Deutschland gern

                                        Deutschland importiert mehr als 20 Millionen Tonnen Abfall pro Jahr und gibt sogar noch mehr ins Ausland. Der Vorteil des Handels: Der Müll lässt sich in den Ländern unterschiedlich nutzen. Doch nicht alle Akteure halten sich an die Regeln.

                                          Staat & Soziales

                                          Altenpflege: Stundenlohn soll auf 18,50 Euro steigen

                                          Die Gewerkschaft Ver.di hat für Pflegekräfte deutlich höhere Gehälter durchgesetzt. Die Regierung will das zum Branchenstandard machen. Arbeitgeberverbände und ein Ex-FDP-Minister protestieren.

                                            Wirtschaft

                                            PwC und die Bilanz: Ärger für die Wirecard Bank

                                            Das Institut soll im Milliardenskandal noch etwas Geld bringen. Doch der mögliche Verkauf wird nun gestört.

                                              Wirtschaft

                                              SZ-Podcast "Auf den Punkt": Wirecard: Die Rolle der PwC-Wirtschaftsprüfer

                                              Der Wirecard-Skandal zieht immer weitere Kreise: Jetzt geht es um die Wirtschaftsprüfer von PwC, die den Jahresabschluss 2019 der Wirecard-Bank testiert haben - möglicherweise auf der Basis falscher Angaben. Was das für die Wirtschaftsprüfer bedeutet