Lesen den Artikel : Flüchtlinge auf Lesbos nach Brand in Camp Moria: "Ich dachte, Europa ist ein anderer Ort"
Politik

Muss Maduro vor den Internationalen Strafgerichtshof?

Ein Bericht der UN ist explosiv: Venezuelas Staatschef soll befohlen haben, Gegner ohne Gerichtsbeschluss festzunehmen. Kommt es jetzt zum Prozess?

    Politik

    Arbeitsmigranten in Saudi-Arabien: Ausgenutzt und eingesperrt

    In arabischen Ländern leben Tausende Arbeitsmigranten aus Afrika unter unwürdigen Bedingungen in Lagern. Für die Heimreise haben sie kein Geld, ihre Heimatländer helfen kaum.

      Welt

      Ungarischer Journalist Szabolcs Dull erhält Medienpreis

      In Potsdam wird der ungarische Journalist Szabolcs Dull mit dem M100 Media Award ausgezeichnet. Im Juli wurde er als Chefredakteur des größten ungarischen Nachrichtenportals entlassen. Kritiker sehen einen massiven Eingriff in die Pressefreiheit in Unga

        Wirtschaft

        Kolumne: Hier spricht der Boomer: Die neue Lust auf Aktien: Wird Deutschland doch noch ein Land der Anleger?

        Die Deutschen sind ein ängstliches Volk. Vor allem, wenn es um Geld geht. Doch ausgerechnet in diesen unsicheren Zeiten schnellt die Zahl der Anleger nach oben. Ein erfrischendes Zeichen von Optimismus, findet unser Kolumnist Frank Schmiechen.

          Politik

          Keine Maske, kein Abstand - Abgeordnete verärgert über AfD

          Viele AfD-Politiker im Bundestag halten sich nicht an die Hygieneregeln. Nun wurde einer von ihnen positiv auf Corona getestet. Die Grünen reagieren.

            Politik

            Coronavirus weltweit: Erneuter Rekord an Neuinfektionen in Frankreich

            Die Zahl der neu Infizierten übersteigt die des bisherigen Rekords am Mittwoch. Österreichs Regierung begrenzt die Teilnehmerzahl bei privaten Feiern.

              Politik

              Mehr als 2000 Corona-Neuinfektionen, Neues im Fall Nawalny – das war wichtig

              Außerdem: Berliner Innenverwaltung erklärt Volksbegehren zur Enteignung für zulässig und Trump wird sexueller Übergriff auf eine ehemaliges Model vorgeworfen.

                Politik

                Innenministerium: Bund gibt 22 Millionen Euro für Schutz jüdischer Einrichtungen aus

                "Jüdinnen und Juden müssen in Deutschland sicher leben können": Fast ein Jahr nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle will der Bund Millionen Euro zusätzlich für den Schutz jüdischer Einrichtungen bereitstellen.

                  Deutschland

                  Sie wollte im Schwarzwald wandern

                  An diesem Ort verschwandScarlett (26)Foto: BILDDauer: 02:12

                    Politik

                    Barack Obama veröffentlicht seine Memoiren nach US-Wahl

                    Der ehemalige US-Präsident hat in einem Buch eine Bilanz seiner Amtszeit gezogen. Es erscheint in 24 Sprachen - auch Deutsch.

                      Politik

                      Fälle von Rechtsextremismus: Die Polizei muss sich wieder stärker beweisen

                      Auch wenn es Seehofer nicht gefällt: Eine wissenschaftliche Untersuchung muss klären, wie gefährdet die Polizei durch extreme Strukturen ist. Und noch mehr muss geschehen nach dem Skandal von Mülheim.

                        Welt

                        Flucht aus China – nach nur einem Jahr

                        Die Friedrich-Naumann-Stiftung hat es in China schwer. Erst vor einem Jahr eröffnete die FDP-nahe Stiftung ein Büro in Hongkong, ihr einziges in der Volksrepublik. Doch jetzt zieht sich die Stiftung zurück – wegen des „Sicherheitsgesetzes“.

                          Politik

                          Polen: Andrzej Duda macht seine Tochter zur Beraterin

                          Polens Präsident Duda lässt sich von seiner Tochter Kinga beraten. Das Engagement sei rein ehrenamtlich, teilte er nun mit. Kritiker werfen ihm Vetternwirtschaft vor, die Rede ist von der "polnischen Ivanka Trump".

                            Welt

                            „Ich kann mir nicht vorstellen, dass es sich um harte Nazis handelt“

                            Bilder von Hitler und von Gaskammern: In Nordrhein-Westfalen sollen Polizisten rechtsextreme Nachrichten verbreitet haben. Michael Maatz von der Gewerkschaft der Polizei will Naivität bei den Beamten nicht ausschließen. Und doch sei die Hilfe des Verfas

                              Politik

                              Die Reform der KfZ-Steuer ist bloße Kosmetik

                              Wenn sogar der ADAC mehr Entschlossenheit anmahnt, ist klar: Klimapolitisch kann sich die SPD-Umweltministerin gegen die Union nicht durchsetzen. Ein Kommentar.

                                Politik

                                Diese Reform der KfZ-Steuer ist bloße Kosmetik

                                Wenn sogar der ADAC mehr Entschlossenheit anmahnt, ist klar: Klimapolitisch kann sich die SPD-Umweltministerin gegen die Union nicht durchsetzen. Ein Kommentar.

                                  München

                                  Nach dem Brand: Eine Stadt will helfen

                                  360 Flüchtlinge von den griechischen Inseln könnte München aufnehmen und zur Not in Leichtbauhallen unterbringen - doch noch ist die Verteilung offen

                                    Politik

                                    Türkei: Angriff auf die Helfer

                                    Ärzte beklagen eine Überlastung und demonstrieren, Parlamentarier bezeichnen das als Verrat.

                                      Politik

                                      Großbritannien: Johnson gewährt Mitsprache

                                      Mit Zugeständnissen hat der Premier eine parteiinterne Rebellion gegen seinen Brexit-Plan vorerst abgewendet.