Lesen den Artikel : Soll das wirklich sie sein?: Neue Statue von Melania Trump ist nicht viel schöner
Deutschland

Mietenpolitischer Aufreger in Berlin - Volksbegehren zur Enteigung von Wohnungskonzernen zulässig

Nach dem Mietendeckel folgt in Berlin der nächste Aufreger. Das Volksbegehren „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ ist zulässig.Foto: Gregor Fischer / dpa

    Politik

    Die Kfz-Reform ist bloße Kosmetik

    Wenn sogar der ADAC mehr Entschlossenheit anmahnt, ist klar: Die klimapolitische Alibiposition der GroKo passt nicht mehr in die Zeit. Ein Kommentar.

      Welt

      Lego als Investment – „Wo bekommt man sonst 40 Prozent Rendite?“

      Lars Conrad nennt sich „Spielwaren-Investor“ - er erklärt, welche Lego-Sets sich wirklich als Anlage eignen, worauf man im Detail achten muss und welche Figuren bei Sammlern besonders gefragt sind. (Video mit Transkript, 6 Min)

        Politik

        Zeltstadt auf Lesbos: Flüchtlingshelfer: Angst vor neuem Lager ist berechtigt

        Rechtsanwälte haben keinen Zutritt, Handys sollen den Migranten abgenommen werden, Duschen gibt es keine - das neue Zeltlager auf Lesbos steht schon jetzt in der Kritik. Die größte Sorge von Hilfsorganisationen: Dass es einfach ein zweites Moria wird.

          Politik

          Frauen und die US-Wahl 2020: Entscheidende Stimmen der Wechselwählerinnen

          Vor genau 100 Jahre erlangten Frauen in den USA das Recht zu wählen. Im Herbst könnten sie bestimmen, wer Präsident wird. Was sie so wichtig macht, sagen US-Expertinnen im Video.

            Fußball

            Coach hofft auf FC-Neue: Liga-Auftakt mit Duda & Andersson? Gisdol: „Kann schon sein“

            Der 1. FC Köln hatte sich zuletzt mit Sebastian Andersson und Ondrej Duda verstärkt.

              Politik

              Rechtsextremismus bei der Polizei: Viele Einzelfälle, viele Fragen

              In NRW wird gegen Polizisten ermittelt, die in einer Chatgruppe rechtsextreme Inhalte geteilt haben sollen. Fälle wie diesen gibt es leider immer wieder - ein Überblick.

                Politik

                Purer Zynismus des Kreml - Litwinenko-Mörder wird Nawalny-Ermittler

                Der Mann, der in Europa wegen des Gift-Mordes an Alexander Litwinenkos mit Haftbefehl gesucht wird, soll nun den Mordversuch an Nawalny aufklären.Foto: Mikhail Klimentyev / AP Photo / dpa

                  Fußball

                  Thiago-Wechsel fix : Premier-League-Klub angelt sich Bayern-Regisseur

                  Der FC Liverpool lässt sich den Spanier 30 Millionen Euro kosten.

                    Politik

                    Literatur: Fragen ohne Antworten

                    Reinhard Kaiser-Mühleckers schlicht erzählter Antiheimatroman "Enteignung" wird beherrscht von einer sommerlich aufgeheizten Atmosphäre des Geheimnisvollen, die beständig für Spannung sorgt.

                      Politik

                      Polizeiskandal in NRW: "Eine Abscheulichkeit, die ich nicht für möglich gehalten habe"

                      Ein sichtlich erschütterter Landesinnenminister Herbert Reul gibt im Landtag von NRW Auskunft über die Chatgruppen, in denen Polizisten rassistische Bilder und rechtsextreme Hetze geteilt haben. Er verspricht: "Wir werden das aufarbeiten, radikal und bi

                        Unternehmen & Märkte

                        Stellenabbau bei Opel: Gewerkschaft warnt Autobauer vor Vertragsbruch

                        Opel hat bis 2025 betriebsbedingte Kündigungen eigentlich ausgeschlossen - droht nun aber trotzdem mit Entlassungen, falls nicht genügend Mitarbeiter freiwillig den Konzern verlassen. Der Betriebsrat ist empört.

                          Politik

                          Vorwurf: Doppelmoral - Warum fliegt der Umwelthilfe-Chef Kurzstrecke?

                          JU-Chef Tilman Kuban wirft Jürgen Resch, Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe, Doppelmoral vor. BILD konfrontierte ihn damit.Foto: dpa

                            Wirtschaft

                            Rückgang um 21 Prozent: Export von deutschen Elektro-Autos lahmt

                            Die Corona-Krise macht sich auch beim Export von Elektro-Autos bemerkbar. Andere Antriebsarten trifft es jedoch ebenfalls. Und der Anteil der E-Autos aus Deutschland steigt weltweit stetig.

                              Politik

                              An Seehofers 69. abgeschoben - Abdul will von Lesbos zurück nach Deutschland

                              Abdul Sultani wurde 2018 aus Deutschland abgeschoben. Jetzt ist er auf Lesbos – und sagt, er wolle wieder zurück nach Deutschland.Foto: Giorgos Moutafis

                                Welt

                                Räumung von „Liebig 34“ angekündigt – „Bereitet euch auf Kampf vor“

                                Das „anarcha-queer-feministische Hausprojekt Liebig 34“ gilt zusammen mit dem nahe gelegenen Haus Rigaer Straße 94 als eines der letzten Symbole der linksradikalen Szene in Berlin. Jetzt gibt es einen Räumungstermin. Und der sorgt für Betriebsamkei

                                  Politik

                                  „Das hat eine Abscheulichkeit, die ich nicht für möglich gehalten hätte“

                                  Nach der Entdeckung fünf rechtsextremer Chatgruppen bei der Polizei laufen die Ermittlungen. Die ersten Erkenntnisse machen NRW-Innenminister Reul fassungslos.

                                    Politik

                                    Politiker guckt Porno - Er wollte angeblich schauen, ob das Mädchen in Gefahr ist

                                    Der thailändische Abgeordnete Ronnathep Anuwat schaute sich am Mittwoch einen Porno-Film im Parlament von Bangkok an.Foto: ViralPress

                                      Leben & Stil

                                      Ivana Trump: Im Interview nennt sie Melania "Ex-Frau"

                                      Ivana Trump hat in einer britischen Morning-Show ein verstörendes Interview gegeben. Über die First Lady äußerte sie sich abfällig.

                                        Fußball

                                        Das Warten hat ein Ende: FC-Boss Heldt kündigt Limnios-Ankunft in Köln an

                                        Der griechische Neuzugang des 1. FC Köln hängt noch in seiner Heimat fest.

                                          Deutschland

                                          Reul informiert Landtag nach Rechtsextremismus-Ska - Inzwischen 30 Beamte suspendiert

                                          Herbert Reul (68, CDU) informiert derzeit den NRW-Landtag über den Ermittlungsstand zu rechtsextremen WhatsApp-Gruppen bei der Polizei.Foto: Rolf Vennenbernd / dpa

                                            Politik

                                            Kretschmann stellt Ergebnisse des Strategiedialogs mit der Automobilwirtschaft vor

                                            Nach mehr als drei Jahren „Strategiedialog“ ziehen Baden-Württembergs Autobranche und die Landesregierung Bilanz. In Stuttgart trifft sich Ministerpräsident Kretschmann mit den Chefs der größten Konzerne. Sehen Sie hier die Pressekonferenz zu den

                                              Politik

                                              Skandal bei NRW-Polizei: "Alarmierend" und "Es reicht!": Politik fordert Aufklärung und Konsequenzen nach Polizeiskandal

                                              Nach der Aufdeckung von mehreren rechtsextremen Chatgruppen, an denen sich 29 Polizeibeamte aus Nordrhein-Westfalen beteiligt haben sollen, dringen Politiker auf Konsequenzen. Neben der lückenlosen Aufklärung wird ein Lagebild gefordert.

                                                Köln

                                                Tierheim Dellbrück: Cheyenne Pahde von Hunde-Schicksal berührt − Kölner TV-Star hilft

                                                „Alles was zählt“-Schauspielerin Cheyenne Pahde hat eine Patenschaft übernommen.

                                                  Politik

                                                  „Eine Abscheulichkeit, die ich nicht für möglich gehalten habe“

                                                  Nach der Entdeckung fünf rechtsextremer Chat-Gruppen in der nordrhein-westfälischen Polizei hat sich Innenminister Herbert Reul klar positioniert. Im Sinne der großen Mehrheit integerer Polizisten müssten die Vorgänge sauber ermittelt werden.

                                                    Politik

                                                    So schildert Nawalnys Team die Vergiftung im Hotelzimmer

                                                    Der russische Oppositionelle Alexei Nawalny hat seinem Team zufolge vergiftetes Wasser getrunken. Später kollabierte er im Flugzeug. Die Erklärung im Wortlaut.

                                                      Fußball

                                                      Rückkehr zu Herzensklub: Leihe von Gareth Bale steht vor dem Abschluss

                                                      Bei Real Madrid hat der Waliser keine Perspektive mehr.

                                                        Wirtschaft

                                                        Die Mär von den „Strafzinsen“

                                                        Geldhäuser begründen das Eintreiben von Negativzinsen gern mit den Zinsen, die die EZB nimmt. Das ist aber nicht mal die halbe Wahrheit. Eine Kolumne.

                                                          Politik

                                                          Tuberkulose im Rinderstall

                                                          Was die Deutschen aus überwundenen Tierseuchen für die Abwägung zwischen Gesundheit und Wirtschaft in Coronazeiten lernen können. Ein Gastbeitrag.