Lesen den Artikel : Saison beginnt - Damit die Ernte gelingt: Alles Wissenswerte rund um die Apfelsaison
Gesundheit

Praxen erleben Zulauf bei Grippe-Impfungen

Der Herbst steht vor der Tür - und damit auch die Grippe-Saison. Schon jetzt lassen sich erste Patienten in den Praxen dagegen impfen. Viele wollen sich, neben der Corona-Gefahr, so keinem weiteren Risiko aussetzen.

    Gesundheit

    Covid-19: Was Luftfilter gegen das Virus ausrichten können

    Gute Geräte können die Luft in einem geschlossenen Raum virenfrei machen. Experten plädieren dafür, sie im Winter in Klassenräumen einzusetzen.

      Gesundheit

      Prävention: Grippeimpfung: ja oder nein?

      Sollte man in der Corona-Pandemie auch Kinder und Lehrer gegen Influenza immunisieren? Die Ansichten gehen auseinander - und für alle reicht der Impfstoff nicht. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

        Welt

        Wie kritisch 2000 Neuinfektionen wirklich sind

        Erstmals seit April wurde der höchste Tageswert der Corona-Neuinfektionen gemeldet. Dennoch unterscheidet sich die Lage vom Frühjahr. Experten warnen trotzdem vor zu großer Gelassenheit. Besonders aufgrund einer absehbaren Entwicklung.

          Politik

          Nach Ärger wegen Corona : Steinmeier: Beziehungen zu Italien vertiefen

          Felice Perani kann seine Tränen kaum unterdrücken. «Deutschland hat mein Leben gerettet», sagt er. Perani war der erste Corona-Patient, der im März von Bergamo nach Leipzig gebracht wurde - und überlebte.

            Leben & Stil

            Erinnerungen: 100-jähriger Rekord-Spendsammler schreibt Autobiografie

            Seinen Namen kennt man inzwischen nicht nur im Vereinigten Königreich: Tom Moore hat mit seinem Rollator einen Spendenlauf gestartet und dabei umgerechnet rund 36 Millionen Euro gesammelt. Jetzt hat er ein Buch geschrieben.

              Gesundheit

              Warum Schilddrüsen-Medikamente oft unnötig sind

              Müdigkeit, mangelnde Konzentration, Haarausfall, Verstopfung – hinter vielen Symptomen können Schilddrüsenerkrankungen stecken. Also nehmen viele Menschen entsprechende Medikamente. Doch Forscher warnen: Das Problem wird oft überbewertet.

                Unterhaltung

                Corona-Pandemie: Sagrada Familia wird nicht rechtzeitig fertig

                Der Weiterbau der von Antoni Gaudí (1852-1926) entworfenen römisch-katholischen Basilika musste coronabedingt aussetzen. Konsequenz: Das Gotteshaus in Bacelona wird nicht wie geplant zum 100. Todestag des Architekten fertig.

                  Gesundheit

                  News zum Coronavirus: Bundespolizei ermahnt rund 15.000 Reisende ohne Gesichtsmaske

                  Für möglichen Impfstoff: Mainzer Unternehmen Biontech will Produktionsstätte kaufen +++ RKI erklärt Wien und Budapest zu Corona-Risikogebieten +++ 150 Millionen Kinder laut UN wegen Corona-Pandemie zusätzlich in Armut +++ News zur Coronavirus-Pande

                    Gesundheit

                    "Sputnik V": "Sehr seltsame Muster": Wissenschaftler zweifeln an russischer Studie zu Corona-Impfstoff

                    Russland hat mit "Sputnik V" als erstes Land der Welt einen Impfstoff gegen das Coronavirus zugelassen. Die Studie dazu wirft bei internationalen Wissenschaftlern Fragen und einige Bedenken auf.

                      Gesundheit

                      News zum Coronavirus: Für möglichen Impfstoff: Mainzer Unternehmen Biontech will Produktionsstätte kaufen

                      RKI erklärt Wien und Budapest zu Corona-Risikogebieten +++ Kinobranche fordert weniger strenge Abstandsregeln +++ 150 Millionen Kinder laut UN wegen Corona-Pandemie zusätzlich in Armut +++ News zur Coronavirus-Pandemie.

                        Wirtschaft

                        Von Novartis: Biontech will Werk für Impfstoffproduktion übernehmen

                        Ist endlich ein Corona-Impfstoff gefunden, muss es schnell in großen Mengen produziert und verteilt werden. Die Mainzer Firma Biontech rüstet sich und übernimmt dafür eine Produktionsstätte von Novartis.

                          Gesundheit

                          Reisewarnung: Wien, Amsterdam und Co.: Diese beliebten Reiseziele wurden zu Risikogebieten erklärt

                          Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat seine Auswahl der europäischen Corona-Risikogebiete erweitert. Jetzt fallen auch beliebte Urlaubsziele wie Wien, Budapest oder Amsterdam unter das Register. Welche Regionen noch betroffen sind, lesen Sie hier. 

                            Lernen

                            „Wir müssen die Gesundheit der Menschen in Beziehung zur Natur betrachten“

                            Klimawandel, Digitalisierung, KI - diese Themen beeinflussen die Medizin. Eine neue Kooperation will sich der Mammutaufgabe Zukunft Medizin annehmen.

                              Gesundheit

                              Ansteckungs-Risiko steigt - Doppelwelle im Winter? Warum Grippe-Viren die Corona-Ausbreitung beschleunigen

                              In einem mathematischen Modell zeigen Wissenschaftler, dass die vergangene Grippesaison die Verbreitung des Coronavirus beschleunigte. Wie, dafür gibt es verschiedene Erklärungsansätze. Die Forscher sprechen sich für eine Grippeimpfung aus.

                                Die Honig-Lüge

                                Gesundheit

                                News zum Coronavirus: RKI meldet wieder mehr als 2000 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

                                RKI erklärt Wien und Budapest zu Corona-Risikogebieten +++ Kinobranche fordert weniger strenge Abstandsregeln +++ 150 Millionen Kinder laut UN wegen Corona-Pandemie zusätzlich in Armut +++ News zur Coronavirus-Pandemie.

                                  Politik

                                  RKI-Zahlen: 2194 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

                                  Knapp 2194 Infektionen innerhalb von 24 Stunden: So lauten die zentralen Zahlen aus dem täglichen Corona-Lagebericht des Robert Koch-Instituts.

                                    Gesundheit

                                    News zur Pandemie - 1870 Neuinfektionen in Deutschland - Betrug mit Corona-Soforthilfen: Ermittlungen in 10.000 Fällen

                                    Das Coronavirus breitet sich in Europa wieder stark aus - teilweise stärker als beim ersten Mal. Das RKI hat weitere Regionen als Risikogebiet eingestuft. Alle Entwicklungen zur Corona-Pandemie in Deutschland und der Welt im News-Ticker.

                                      Politik

                                      Coronavirus in Deutschland: Hunderte Besucher einer Hamburger Bar müssen in Quarantäne

                                      Bislang wurde nur bei wenigen Gästen und Mitarbeitern eine Infektion nachgewiesen. Doch voraussichtlich muss der überwiegende Teil von ihnen in Quarantäne.

                                        Politik

                                        Coronavirus in Deutschland: Knapp 2200 Neuinfektionen binnen 24 Stunden

                                        Die 2000er-Marke bei Neuansteckungen war zuletzt im August überschritten worden. Staatsanwaltschaften bundesweit ermitteln in mehr als 10 000 Corona-Betrugsfällen.

                                          Gesundheit

                                          Brillen könnten das Corona-Infektionsrisiko senken

                                          Ärzte in China haben beobachtet, dass relativ wenige ihrer Covid-Patienten Brillenträger waren. Sie vermuten deshalb, dass Brillen vor Ansteckungen schützen könnten.

                                            Gesundheit

                                            Mehrere Warnungen für Europa - Nicht nur Wien: Diese Regionen hat Deutschland jetzt zum Corona-Risikogebiet erklärt

                                            Wegen der gestiegenen Zahl von Corona-Neuinfektionen hat die Bundesregierung neben der österreichischen Hauptstadt Wien etliche weitere Regionen in mehreren europäischen Ländern zum Risikogebiet erklärt - und entsprechende Reisewarnungen ausgesprochen

                                              Hamburg

                                              Corona-Ausbruch - Mehrere Mitarbeiter der „Katze“ positiv getestet

                                              Corona-Ausbruch in der Schanze! Waren Sie am 5., 8. oder 9. September in der „Katze“? Dann sollten Sie sich beim Gesundheitsamt melden.Foto: JOTO

                                                Wirtschaft

                                                Aktualisierte Liste des RKI: Deutschland erklärt Wien zum Corona-Risikogebiet

                                                Die Stadthotellerie in Wien ist ohnehin schwer angeschlagen - mit einer Erholung von den Corona-Folgen wird erst in Jahren gerechnet. Nun kommt ein neuer Schlag für den wichtigen Stadttourismus in Österreichs Hauptstadt.