Lesen den Artikel : KVB-Promis mit Haltung: Peter Brings und Mo-Torres mit klarer Ansage an Corona-Leugner
Politik

Wie „Darth Vader“ und „Lucky Luke“ die Nachverfolgung erschweren

In einer Bar im Hamburger Schanzenviertel könnten sich rund 600 Gäste mit dem Coronavirus angesteckt haben. Das Problem: Nicht alle lassen sich ermitteln.

    München

    Bundesliga-Auftakt ohne Fans: Vertrauen verspielt

    Bei der Entscheidung, ob Fans ins Fußballstadion dürfen oder nicht, agieren Münchens OB Reiter und Ministerpräsident Söder mehr als unglücklich. Die neue Botschaft hätte früher gesendet werden müssen.

      Politik

      Nach Ärger wegen Corona : Steinmeier: Beziehungen zu Italien vertiefen

      Felice Perani kann seine Tränen kaum unterdrücken. «Deutschland hat mein Leben gerettet», sagt er. Perani war der erste Corona-Patient, der im März von Bergamo nach Leipzig gebracht wurde - und überlebte.

        Wirtschaft

        Fußball: Gehaltsschock für Bundesliga-Spieler

        Der Chef der Deutschen Fußball Liga sieht viele Veränderungen durch die Corona-Krise. Die Spielergehälter dürften um 20 Prozent sinken.

          Fußball

          Weltmeister verklagt Klub: Kevin Großkreutz hat im Uerdingen-Rechtsstreit gute Karten

          Der Ex-Weltmeister und sein derzeitiger Verein KFC Uerdingen liegen im Clinch.

            Unterhaltung

            Signal für die Musikbranche: Clubkonzerte trotz Corona: So funktioniert das Reeperbahn-Festival in der Pandemie

            Viel Abstand zueinander, nur Sitzplätze, kein Tanzen und Mitsingen. Das Reeperbahn-Festival zeigt, wie Live-Musik in Corona-Zeiten unter Einhaltung aller Regeln aussehen kann. Und obwohl sich viele über die Events in den Clubs freuen, kommt nicht übera

              Politik

              Kanzler Kurz verkündet neue Corona-Maßnahmen

              Wegen der steigenden Coronazahlen hat Österreichs Kanzler Kurz die Corona-Beschränkungen verschärft. Private Feiern und Veranstaltungen in Innenräumen werden auf zehn Personen beschränkt.

                Politik

                Corona-Regeln: Warum sind die Proteste gerade in Deutschland so heftig?

                Im Vergleich kommt Deutschland bislang glimpflich und ohne strengen Lockdown durch die Coronakrise. Trotzdem sind die Proteste gerade hier besonders laut. Warum? Anworten des Soziologen Armin Nassehi.

                  Medizin

                  Corona: Höchststand bei Neuinfektionen seit April - Was die steigenden Fallzahlen bedeuten

                  Das RKI hat am Donnerstag so viele Neuinfektionen registriert wie seit Monaten nicht. Eine unbedenkliche Schwankung oder eine gefährliche Entwicklung? Ein Blick auf das Infektionsgeschehen.

                    Gesundheit

                    News zum Coronavirus: Corona-Sonderregeln für Praxisbesuche künftig regional möglich

                    Für möglichen Impfstoff: Mainzer Unternehmen Biontech will Produktionsstätte kaufen +++ RKI erklärt Wien und Budapest zu Corona-Risikogebieten +++ 150 Millionen Kinder laut UN wegen Corona-Pandemie zusätzlich in Armut +++ News zur Coronavirus-Pande

                      Fußball

                      Nach fast zehn Jahren: Barcelona-Star Lionel Messi erringt wichtigen Sieg vor Gericht

                      Der Argentinier hatte neun Jahre lang auf die Entscheidung warten müssen.

                        Deutschland

                        "Alarmierender" Anstieg bei Corona-Fällen

                        Wie sich die Pandemie weiter entwickele, liege nun in unseren Händen, sagt die Weltgesundheitsorganisation - und spricht zugleich eine deutliche Warnung aus.

                          Köln

                          Köln - "Diese Räume sind belebt vom Geist Gottes" / Domkapitular Meiering zur Zukunft und Umnutzung von Sakralbauten

                          Immer weniger Kirchen werden in Zukunft für Gottesdienste gebraucht. In den Niederlanden werden ungenutzte Kirchen zu Hotels oder Buchhandlungen. Was passiert im Erzbistum Köln mit Gotteshäusern, in denn keine Liturgie mehr gefeiert wird?

                            Wirtschaft

                            Corona-Impfstoff: Biontech baut Kapazität aus

                            Noch gibt es keinen Impfstoff gegen Corona. Doch wenn er einmal ist, soll er auch massenhaft produziert werden können. Dafür kauft die Pharmafirma Biontech jetzt ein Werk mit großer und langer Tradition.

                              Wirtschaft

                              Münchner Landgericht: Allianz muss nach Corona-Klagen Niederlagen fürchten

                              Ein Gastwirt gegen einen Dax-Konzern ähnelt dem Kampf von David gegen Goliath - und wie im Alten Testament wird David womöglich gewinnen. In diesem Fall heißt der Goliath Allianz, und gekämpft wird um die Kosten der Corona-Zwangsschließungen im Früh

                                Unterhaltung

                                „Schlecht gef*, hässliche Schabracken”: Comedian sorgt für Aufregung, Sender reagiert

                                Ein neuer Podcast hat für jede Menge Shitstorm gesorgt.

                                  Unterhaltung

                                  Corona-Pandemie: Sagrada Familia wird nicht rechtzeitig fertig

                                  Der Weiterbau der von Antoni Gaudí (1852-1926) entworfenen römisch-katholischen Basilika musste coronabedingt aussetzen. Konsequenz: Das Gotteshaus in Bacelona wird nicht wie geplant zum 100. Todestag des Architekten fertig.

                                    Düsseldorf

                                    Lahmgelegt: Unfassbar: Uniklinik Düsseldorf war eigentlich nicht das Ziel der Hacker

                                    Der Hackerangriff samt Erpressung wurde nun bestätigt.

                                      Köln

                                      An KVB-Haltestelle: Kölner (16) ist Opfer dieses brutalen Schlägers: Wer kennt ihn?

                                      Die Polizei fahndet mit Fotos nach dem mutmaßlichen Täter.

                                        Politik

                                        Israel geht wütend in den zweiten Lockdown

                                        Die zweite Corona-Welle erwischt das Land, und am Freitag soll der 21-tägige Lockdown beginnen. Eltern sind entsetzt, Ladeninhaber, Friseure und Restaurantbesitzer erzählen offen, dass sie die Schließung nicht mitmachen werden.

                                          Gesundheit

                                          News zum Coronavirus: Bundespolizei ermahnt rund 15.000 Reisende ohne Gesichtsmaske

                                          Für möglichen Impfstoff: Mainzer Unternehmen Biontech will Produktionsstätte kaufen +++ RKI erklärt Wien und Budapest zu Corona-Risikogebieten +++ 150 Millionen Kinder laut UN wegen Corona-Pandemie zusätzlich in Armut +++ News zur Coronavirus-Pande

                                            Köln

                                            Polizei Köln - BAB Auffahrunfall am Stauende - Drei Lkw-Fahrer verletzt

                                            Bei einem Auffahrunfall am Donnerstagvormittag (17. September) auf der Bundesautobahn 4 im Autobahnkreuz West zogen sich ein Sattelzug-Fahrer (43) schwere und zwei weitere Lkw-Fahrer (48, 70) leichte Verletzungen zu.

                                              Politik

                                              Ab Montag, 0 Uhr - Kurz verkündet strengere Regeln für Österreicher

                                              Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat sich am Donnerstag zu den steigenden Infektionszahlen in seinem Land geäußert.

                                                Fußball

                                                Rolle rückwärts in München: FC Bayern beim Bundesliga-Auftakt doch vor leeren Rängen

                                                Die Politik gestattet eine Fan-Auslastung von 20 Prozent in den Stadien.

                                                  Sport

                                                  Bundesliga-Auftakt des FC Bayern nun doch ohne Zuschauer

                                                  Die Infektionszahlen in München sind zu hoch: Das erste Bundesliga-Spiel der neuen Saison am Freitag zwischen den Bayern und Schalke 04 wird zum Geisterspiel.