Lesen den Artikel : Neue Typklassen sind da - Kfz-Versicherung wird bis zu 33 Prozent teurer: Wer jetzt am meisten zahlt
Politik

Diese Reform der KfZ-Steuer ist bloße Kosmetik

Wenn sogar der ADAC mehr Entschlossenheit anmahnt, ist klar: Klimapolitisch kann sich die SPD-Umweltministerin gegen die Union nicht durchsetzen. Ein Kommentar.

    Politik

    Bundeswehr: Triezen in der Truppe

    Auf mehr als 300 Seiten beschreibt eine Studie, wie die Bundeswehr schwule Soldaten über Jahrzehnte diskriminiert hat. Die Verteidigungsministerin bat die Betroffenen um Verzeihung. Doch damit ist es für die meisten nicht getan.

      Dresden

      um 5,4 Prozent - Dresden erhöht Müllgebühren

      Nach 2018 erhöht die Stadt 2021 erneut die Müllgebühren! Teuer wird es in den Neubaublöcken der Altstadt!Foto: Robert Michael / dpa

        Hamburg

        Fragwürdiger Verkauf - Stadiongelände dank Stadt vergoldet: Wie der HSV aus einer Mark 23,5 Millionen Euro macht

        23,5 Millionen Euro bezahlt die Stadt Hamburg dem HSV für das Stadiongelände, das der Verein nun bis 2087 pachtet. 1998 ging das Gelände noch den umgekehrten Weg, der Klub kaufte es damals für eine symbolische Mark. In der Mitteilung findet diese Tats

          Politik

          Die Kfz-Reform ist bloße Kosmetik

          Wenn sogar der ADAC mehr Entschlossenheit anmahnt, ist klar: Die klimapolitische Alibiposition der GroKo passt nicht mehr in die Zeit. Ein Kommentar.

            Welt

            Erdogan hat ausgerechnet in Europa mächtige Verbündete

            Europas Geldinstitute müssen den Kollaps der Türkei fürchten. Denn viele von ihnen sind noch immer mit Milliarden in dem Land engagiert, der Westen hat viel zu verlieren. Das erschwert Sanktionen – und stärkt die Machtposition von Präsident Erdogan

              Wirtschaft

              Dutzende Millionen Euro Schaden - Betrug mit Corona-Hilfen: Ermittlungen in 10.000 Fällen – und es werden immer mehr

              Obwohl das Soforthilfeprogramm des Bundes längst ausgelaufen ist, registrieren Staatsanwaltschaften in ganz Deutschland noch immer Verdachtsfälle wegen Betrugs. Mehr als 10.000 Firmen könnten sich zu Unrecht Corona-Hilfen erschummelt oder mit Schutzmas

                Wirtschaft

                Überraschende Fakten - Platzt der Technologietraum? Was der Vergleich mit der Dotcom-Blase zeigt

                Tech-Aktien sind inzwischen wahnsinnig teuer. Erinnerungen an die Dotcom-Blase zur Jahrtausendwende werden wach. Ein Vergleich schafft Klarheit.

                  Wirtschaft

                  Rückgang um 21 Prozent: Export von deutschen Elektro-Autos lahmt

                  Die Corona-Krise macht sich auch beim Export von Elektro-Autos bemerkbar. Andere Antriebsarten trifft es jedoch ebenfalls. Und der Anteil der E-Autos aus Deutschland steigt weltweit stetig.

                    Welt

                    46 Prozent gegen Alleingang Deutschlands bei Aufnahme von Migranten

                    Sollen die Deutschen Migranten von der Insel Lesbos aufnehmen - ohne die anderen EU-Staaten? Die Bürger sind gespalten. 62 Prozent glauben, dass sich nach einer Aufnahme mehr Menschen auf den Weg nach Europa machen.

                      Wirtschaft

                      Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung - Patientin starb nach Hacker-Angriff auf Uniklinik Düsseldorf

                      Nach einem Hacker-Angriff von Erpressern auf die Düsseldorfer Uniklinik wird nun auch wegen fahrlässiger Tötung ermittelt. Laut einem Bericht des NRW-Justizministers vom Donnerstag starb eine Patientin, die wegen des Angriffs auf die Server der Klinik

                        Wirtschaft

                        IT-Ausfall - Landesregierung: Hacker-Angriff und Erpressung bei Uniklinik

                        Der IT-Ausfall an der Düsseldorfer Uniklinik beruht nach Angaben der Landesregierung auf einem Hacker-Angriff mit Erpressung.

                          Wirtschaft

                          Interview mit Ingo Appelt - Künstler als Punchingball der Gesellschaft: „Bin verdammt nochmal systemrelevant!“

                          Gewerkschafter, Sozialdemokrat und Comedian – Ingo Appelt hat schon oft eins auf die Fresse bekommen, steckt das aber bislang immer gut weg. Appelt fordert Solidarität in der Gesellschaft, ein Alkoholverbot und mehr Geld für die Kulturbranche. Sein In

                            Wirtschaft

                            In Corona-Zeiten: Klagewelle um Betriebsschließungsversicherungen

                            Versicherung abgeschlossen, aber die Versicherung zahlt trotzdem nicht. Diese Erfahrung machten tausende Unternehmen während des Corona-Shutdowns, Folge ist eine bundesweite Klagewelle. Vor dem Münchner Landgericht steht heute ein Verkündungstermin an.

                              Wirtschaft

                              Das grüne Zeitalter beginnt – so investieren Sie in die neuen Klima-Sieger

                              Lange waren Aktien von Energieversorgern für Sparer irrelevant. Doch Internet und E-Mobilität machen die Welt immer stärker vom Strom abhängig. Das verspricht Unternehmen gute Geschäfte und bietet Anlegern neue Optionen – wenn Sie diese Aktien jetz

                                Wirtschaft

                                Unterschätzte Schätze

                                Die Preise von Öl, Gold oder Palladium bewegen sich oft anders als die von Aktien und Anleihen. Gerade in turbulenten Zeiten können sie eine sinnvolle Ergänzung im Portfolio sein. So gelingt Sparern der Einstieg.

                                  Wirtschaft

                                  "Die Höhle der Löwen" - "Grüner Affe" begeistert Maschmeyer – nun will er mit Glagau Handymarkt revolutionieren

                                  Das Startup 'Green MNKY' will mit einem Zuschneidesystem für jedes Handymodell in Sekunden die passende Schutzfolie liefern. Damit trafen die Gründer den Geschmack der Investoren bei "Die Höhle der Löwen". Am Ende stand der Deal mit Carsten Maschmeyer

                                    Welt

                                    Jedem zehnten Krankenhaus in Deutschland droht die Pleite

                                    Die Finanzkontrolleure des Bundesrechnungshofes äußern deutliche Zweifel an der Zukunftsfähigkeit der deutschen Krankenhäuser: 40 Prozent verzeichnen Verluste, für jedes Zehnte besteht erhöhte Insolvenzgefahr. Jetzt soll eine Grundgesetzänderung da

                                      Welt

                                      Nullzinsen bis 2023 – selbst das reicht den Märkten nicht mehr

                                      Die amerikanische Notenbank hat ihr neues Inflationsziel zum Einsatz gebracht und will die Leitzinsen in den kommenden drei Jahren nicht mehr anheben. Doch die Börsianer wollten mehr. Aber kurz vor der US-Wahl ist das der Fed offenbar zu heikel.

                                        Wirtschaft

                                        Twitter-Aktie Aktuell - Twitter gewinnt mit 2,4 Prozent Zuwachs deutlich

                                        Mit einer positiven Entwicklung von 2,4 Prozent gehörte das Wertpapier des Bloggingdienstleister Twitter zu den Erfolgreichen des Tages. Das Wertpapier notierte bei Handelsende mit 33,78 Euro.

                                          Wirtschaft

                                          Facebook-Aktie Aktuell - Facebook notiert mit 0,7 Prozent Verluste

                                          Mit einem Rückgang von 0,7 Prozent gehörte das Wertpapier des Softwarehersteller Facebook zu den Verlustbringern des Tages. Bei Handelsschluss betrug der Preis des Anteilscheins 227,90 Euro.

                                            Wirtschaft

                                            Voraussichtlich bis Ende 2023 - US-Notenbank will Leitzins bei nahe Null belassen

                                            Die US-Notenbank will ihren Leitzins voraussichtlich bis Ende 2023 bei nahe Null belassen. Das geht aus einer von der Federal Reserve (Fed) veröffentlichten Prognose hervor. Die Zentralbank beließ den Zinssatz auch am Mittwoch unverändert.

                                              Fußball

                                              So voll sind die Arenen zum Start : FC Bayern muss traurigen Kompromiss eingehen

                                              Die Politik gestattet eine Fan-Auslastung von 20 Prozent in den Stadien.

                                                Berlin

                                                CDU und FDP ziehen vor den Verfassungsgerichtshof

                                                Die Finanzsituation der BER-Flughafengesellschaft ist verheerend. Damit das im Untersuchungsausschuss Thema wird, zieht die Opposition nun vor Gericht.

                                                  Berlin

                                                  Jetzt 915 aktive Fälle – die meisten Neuinfektionen in Mitte gemeldet

                                                  Alle Corona-Ampeln auf Grün + 130 Neuinfektionen + Razzia in Potsdamer Klinikum nach Corona-Ausbruch + Der Corona-Blog.

                                                    Wirtschaft

                                                    Anleger bleiben auf der Hut - Dax rückt vor Fed-Sitzung moderat vor

                                                    Vor dem am Abend erwarteten Zinsentscheid der US-Notenbank Fed sind die Anleger in Frankfurt auf der Hut geblieben. Dem Dax reichte es daher nur für einen kleinen Gewinn.