Lesen den Artikel : INSIDER ÜBER MORD IN BERLIN - Vertreter der anderen Seite: „Nidal muss sterben“
Sport

20 000 Unterschriften für Misstrauensvotum - Fans laufen Sturm gegen Barça-Präsidenten

Misstrauensvotum gegen den Barça-Präsidenten! Wie spanische Medien berichten, ist am Freitagmittag der Misstrauensantrag eingegangen.Foto: JOSEP LAGO / AFP

    Deutschland

    3,5 Mio. Euro hinterzogen - Steuerbetrug mit Spielautomaten

    Halle – Die Spielhalle „Las Vegas“ in Halle galt als Drehscheibe für die Geschäfte eines Araber-Clans. Jetzt stehen die mutmaßlichen...Foto: Thilo Scholtyseck

      Deutschland

      Förderstedt (Sachsen-Anhalt) - Steinzeitgräber im Steinbruch entdeckt

      Staubige Grüße aus der Vergangenheit! Bis zu 4500 Jahre alte Zeitzeugnisse unserer Vorfahren lagen kürzlich noch im Kalksteinbruch Förderstedt (Salzlandkreis) verborgen.Foto: dpa

        Berlin

        Sicher, aber nicht barrierefrei

        Mobilität, Inklusion, Sicherheit und mehr Themen in unserem meistgelesenen Bezirksnewsletter, freitags aus Charlottenburg-Wilmersdorf. Hier eine Vorschau in Schlagzeilen.

          Deutschland

          Nach Sportwetten-Affäre - Lotto-Chefs abgesetzt

          Nach der Sportwetten-Affäre setzte der Aufsichtsrat nun die Lotto-Geschäftsführer in Sachsen-Anhalt endgültig vor die Tür.Foto: LOTTO SACHSEN-ANHALT/www.spaete.

            Hamburg

            Hamburg - Razzia: Waffen, Pyrotechnik: Was die Extremisten vom „Roten Aufbau“ horten

            Die Großrazzia am 31. August schlug große Wellen: 25 Objekte in Hamburg sowie drei in anderen Bundesländern wurden durchsucht, gegen 22 Personen der linksextremen Organisation „Roter Aufbau Hamburg“ wird ermittelt, es gab große Solidaritäts-Demos

              Hamburg

              Hamburg - Abriss für Hamburgs ältestes Nachtasyl: Wo Hamburgs Obdachlose in Zukunft schlafen

              Deutschlands älteste Notübernachtungsstätte zieht um: Das Pik As in der Neustadt wird abgerissen und am selben Standort neu gebaut. Hamburgs Obdachlose müssen deshalb bald für knapp vier Jahre in einem Ausweichquartier in der Eiffestraße in Hamm sch

                Politik

                Keine Maske, kein Abstand - Abgeordnete verärgert über AfD

                Viele AfD-Politiker im Bundestag halten sich nicht an die Hygieneregeln. Nun wurde einer von ihnen positiv auf Corona getestet. Die Grünen reagieren.

                  Berlin

                  Berliner SPD-Fraktion fordert Verzicht auf die City-Maut

                  Die Berliner Luft soll sauberer werden, aber wie? Die Koalition findet nicht zueinander. Im Streit mit den Grünen legt die SPD jetzt ein Papier zum Verkehr vor.

                    Berlin

                    Ticketpreise für Bus und Bahn in Berlin könnten steigen

                    Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg diskutiert über höhere Preise für Fahrkarten. Eine andere Idee kommt von der SPD im Osten: ein Homeoffice-Ticket.

                      Leipzig

                      Versuchter Mord in 21 Fällen - Brandstifterin will Haft-Rabatt

                      12 Menschen erlitten eine Rauchgasvergiftung, zwei Mieter sprangen aus dem Fenster auf ein Luftkissen der Feuerwehr.Foto: Silvio Buerger

                        Deutschland

                        Bewegendes Interview

                        Mutter spricht über denEcstasy-Tod von CelinaFoto: BILDDauer: 28:27

                          Deutschland

                          Mordverdacht gegen Mann - Er kam gerade aus der U-Haft

                          Er hatte einen Mann (52) niedergestochen, steht unter Mordverdacht. Erschreckend: Der Tunesier (36) kam kurz zuvor erst aus der U-Haft.Foto: Andreas Wegener/BILD

                            Deutschland

                            Falko Drossmann (SPD) - Bezirkschef will in den Bundestag

                            Geht es für ihn bald nach Berlin statt ins Bezirksamt? Mitte-Chef Falko Droßmann (46, SPD) bewirbt sich um eine Bundestags-Kandidatur.Foto: picture alliance/dpa

                              Politik

                              Fälle von Rechtsextremismus: Die Polizei muss sich wieder stärker beweisen

                              Auch wenn es Seehofer nicht gefällt: Eine wissenschaftliche Untersuchung muss klären, wie gefährdet die Polizei durch extreme Strukturen ist. Und noch mehr muss geschehen nach dem Skandal von Mülheim.

                                Hamburg

                                Hamburg - „Platzverschwendung“: Fahrradfahrer wollen Parkplätze in Hamburg besetzen!

                                Der nervenaufreibende Kampf um die Parkplätze sorgt in Hamburg immer wieder für Ärger. Am Freitag werden Autofahrer bei der Parkplatzsuche besonders staunen. Denn: Öffentliche Stellplätze werden an diesem Tag von Fahrrad-Aktivisten besetzt – und zu

                                  Berlin

                                  140 Neuinfektionen – vier Bezirke besonders betroffen

                                  Corona-Fall im Abgeordnetenhaus: Bildungssenatorin Scheeres und weitere Politiker in Quarantäne + Brandenburg will Stadien begrenzt öffnen + Der Corona-Blog.

                                    Dresden

                                    um 5,4 Prozent - Dresden erhöht Müllgebühren

                                    Nach 2018 erhöht die Stadt 2021 erneut die Müllgebühren! Teuer wird es in den Neubaublöcken der Altstadt!Foto: Robert Michael / dpa

                                      Berlin

                                      Berlin will Parkplätze aufgeben, aber mehr Lieferzonen einrichten

                                      Stadtverträglicher Wirtschaftsverkehr, mehr Flächeneffizienz, weniger motorisierter Individualverkehr – darauf zielt ein neuer Teil des Mobilitätsgesetzes ab.

                                        München

                                        Irre Anklage gegen Pelzlady - Sie masturbierte nach dem Mord neben der Leiche

                                        Der Mordfall am Tegernsee wird vor dem Prozess immer bizarrer. Ekatarina R. (48) soll ihren Mann, Arzt Gottfried S., getötet haben.Foto: Privat

                                          Hamburg

                                          Telefonieren geht nur noch draußen - Mega-Funkloch wegen Vodafone-Maßnahme: Mitten in Hamburg ist der Empfang plötzlich weg

                                          Von astreinem Empfang und 4G können die Hamburger manchmal nur träumen, denn das Netz in der Elbmetropole ist oftmals schlecht. Dass das nervenaufreibend ist, weiß auch eine Geschäftsführerin in Ottensen: Sie muss zum Telefonieren auf die Straße geh

                                            Deutschland

                                            Neuer Polizei-Skandal in Hessen - Datenklau für Sicherheits-Firma?

                                            Neuer Polizei-Skandal in Hessen. Ein Beamter soll laut „Spiegel“ und „ARD“ nebenher Daten für eine Sicherheitsfirma geklaut haben.Foto: picture alliance / dpa

                                              Deutschland

                                              5000 Quadratmeter betroffen - Waldbrand am Baldeneysee

                                              Brand am Baldeneysee! Das Feuer brach am Donnerstagnachmittag aus unbekannter Ursache in einem Waldstück aus.Foto: Feuerwehr

                                                Lernen

                                                „Erst kommt die Pflicht, dann die Kür“

                                                Warum setzt Deutschland die für den Erfolg bei Pisa maßgeblichen 21st Century Skills nicht um? Darüber diskutierte das Nationale Bildungsforum in Wittenberg.

                                                  Politik

                                                  Rechtsextremismus: "An die Polizei müssen wir höhere Ansprüche stellen"

                                                  Der Polizeiwissenschaftler Rafael Behr arbeitet mit angehenden Polizisten. Er erklärt, wie es zu einer Radikalisierung kommen kann, welche Rolle Vorgesetzte spielen und warum die "Dominanzkultur" in seinen Augen das Grundproblem ist.

                                                    Unterhaltung

                                                    Bildende Künstlerin: Käthe-Kollwitz-Preis für Maria Eichhorn

                                                    Die Berliner Akademie der Künste will Maria Eichborn im kommenden Jahr auszeichnen. Der ihr zugedachte Preis ist mit 12.000 Euro dotiert.

                                                      Politik

                                                      So könnte rechten Ideologien bei der Polizei entgegengewirkt werden

                                                      Der Bund Deutscher Kriminalbeamter will hinsichtlich des Rechtsextremismus-Skandals bei der NRW-Polizei nicht mehr von Einzelfällen sprechen. Experten diskutieren nun darüber, wie Radikalisierungen im Dienst bestmöglich verhindert werden können.

                                                        Hannover

                                                        Polizeidirektion Hannover - Im Bus aus Kinderwagen gestürzt: Sechs Wochen alter Säugling in Wunstorf verletzt

                                                        Beim Sturz aus einem Kinderwagen ist am Donnerstag, 17.09.2020, ein sechs Wochen alter Säugling in Wunstorf verletzt worden.

                                                          Hamburg

                                                          Hamburg - Innige Fotos auf Instagram: Hat Mareile Höppner einen neuen Partner?

                                                          Die „Brisant“-Moderatorin Mareile Höppner und Arne Schönfeld haben im Herbst 2019 ihre Trennung bekannt gegeben. Jetzt hat sich die 43-Jährige auf Instagram zusammen mit einem neuen Mann gezeigt. Ihre Fans fragen sich: Ist sie wieder in einer Bezie

                                                            Wirtschaft

                                                            Interessenvertreter diskutieren über Wandel der Automobilindustrie

                                                            Beim Branchen-Spitzentreffen haben Politik, Automobilhersteller und Umweltverbände über die Zukunft der Automobilindustrie diskutiert. Die Akzeptanz für Elektromobilität scheint auch bei Autofahrern allmählich zu steigen.