Lesen den Artikel : 169 Tagen auf See - „Berlin“ macht in Wilhelmshaven fest
Deutschland

3,5 Mio. Euro hinterzogen - Steuerbetrug mit Spielautomaten

Halle – Die Spielhalle „Las Vegas“ in Halle galt als Drehscheibe für die Geschäfte eines Araber-Clans. Jetzt stehen die mutmaßlichen...Foto: Thilo Scholtyseck

    Wirtschaft

    Kolumne: Hier spricht der Boomer: Die neue Lust auf Aktien: Wird Deutschland doch noch ein Land der Anleger?

    Die Deutschen sind ein ängstliches Volk. Vor allem, wenn es um Geld geht. Doch ausgerechnet in diesen unsicheren Zeiten schnellt die Zahl der Anleger nach oben. Ein erfrischendes Zeichen von Optimismus, findet unser Kolumnist Frank Schmiechen.

      Deutschland

      Förderstedt (Sachsen-Anhalt) - Steinzeitgräber im Steinbruch entdeckt

      Staubige Grüße aus der Vergangenheit! Bis zu 4500 Jahre alte Zeitzeugnisse unserer Vorfahren lagen kürzlich noch im Kalksteinbruch Förderstedt (Salzlandkreis) verborgen.Foto: dpa

        Berlin

        Sicher, aber nicht barrierefrei

        Mobilität, Inklusion, Sicherheit und mehr Themen in unserem meistgelesenen Bezirksnewsletter, freitags aus Charlottenburg-Wilmersdorf. Hier eine Vorschau in Schlagzeilen.

          Hamburg

          Hamburg - Neue Attraktion für die City gefordert: Hamburg muss in dieser Krise die Chance nutzen

          Dort, wo sich heute am Steintorwall das hässliche „Saturn“-Kaufhaus befindet, stand es, das 1943 durch Bomben zerstörte Naturhistorische Museum Hamburg.

            Berlin

            Berliner SPD-Fraktion fordert Verzicht auf die City-Maut

            Die Berliner Luft soll sauberer werden, aber wie? Die Koalition findet nicht zueinander. Im Streit mit den Grünen legt die SPD jetzt ein Papier zum Verkehr vor.

              Deutschland

              Bundeswehr will Homosexuelle entschädigen

              Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer nennt die lange praktizierte Diskriminierung von Soldaten wegen ihrer sexuellen Orientierung "beschämend und unerhört". Betroffene sollen rehabilitiert werden.

                Berlin

                Ticketpreise für Bus und Bahn in Berlin könnten steigen

                Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg diskutiert über höhere Preise für Fahrkarten. Eine andere Idee kommt von der SPD im Osten: ein Homeoffice-Ticket.

                  Leipzig

                  Versuchter Mord in 21 Fällen - Brandstifterin will Haft-Rabatt

                  12 Menschen erlitten eine Rauchgasvergiftung, zwei Mieter sprangen aus dem Fenster auf ein Luftkissen der Feuerwehr.Foto: Silvio Buerger

                    Lernen

                    Rekordanstieg in Frankreich – Corona-Patienten wollen Regierungschef anzeigen

                    Frankreich meldet 10.593 Neuinfektionen + Drosten warnt vor Besonderheit des aktuellen Anstiegs + Doch keine Zuschauer beim Bundesliga-Auftakt + Der Newsblog.

                      Deutschland

                      Kampf gegen Corona

                      BILD beantwortet die7 wichtigsten Impfstoff-FragenFoto: BILDDauer: 02:05

                        Politik

                        Coronavirus weltweit: Erneuter Rekord an Neuinfektionen in Frankreich

                        Die Zahl der neu Infizierten übersteigt die des bisherigen Rekords am Mittwoch. Österreichs Regierung begrenzt die Teilnehmerzahl bei privaten Feiern.

                          Deutschland

                          Mordverdacht gegen Mann - Er kam gerade aus der U-Haft

                          Er hatte einen Mann (52) niedergestochen, steht unter Mordverdacht. Erschreckend: Der Tunesier (36) kam kurz zuvor erst aus der U-Haft.Foto: Andreas Wegener/BILD

                            Unterhaltung

                            Stalker droht ihrer Familie - Katy Perry in Angst um ihr Baby

                            Pop-Größe Katy Perry hat Angst um sich und ihre Familie: Ein Stalker kletterte über ihren Zaun, campierte in ihrem Garten.Foto: Twitter , Asanka Ratnayake / AP Photo / dpa

                              Deutschland

                              Falko Drossmann (SPD) - Bezirkschef will in den Bundestag

                              Geht es für ihn bald nach Berlin statt ins Bezirksamt? Mitte-Chef Falko Droßmann (46, SPD) bewirbt sich um eine Bundestags-Kandidatur.Foto: picture alliance/dpa

                                Köln

                                Köln - Genügend Gründe zum Beten / So läuft der FC-Fangottesdienst im Kölner Dom ab

                                Mit einem Heimspiel, Fans und einem Wortgottesdienst im Dom: Am Samstag startet der 1. FC Köln in die neue Fußballsaison. Der traditionelle Eröffnungsgottesdienst findet entgegen der Erwartungen statt - so wichtig war er dem Verein.

                                  Reise

                                  Quarantänepflicht: Neue Corona-Regelung ab Oktober: Das müssen Urlauber jetzt beachten

                                  Ab Oktober gilt für Reiserückkehrer aus Risikogebieten eine Quarantänepflicht. Derzeit fallen darunter Spanien, Teile Frankreichs und Kroatiens. Angesichts steigender Infektionszahlen könnten schnell neue hinzukommen. Die Verunsicherung ist groß.

                                    Deutschland

                                    Prozess wegen Nötigung - Raser-Polizist bremst Frau aus

                                    Mit Veilchen und kaputter Nase kam Polizist Ahmet D. (41) ins Amtsgericht. Dort gab‘s für ihn einen weiteren Nackenschlag.Foto: Stefan Hesse

                                      Deutschland

                                      Fristen laufen ab - Verwaltung im Corona-Stau

                                      Lange Warteschlangen vor der Ausländerbehörde: Eine Initiative bezeichnet den Zustand als katastrophal. Problem: Aktenstau wegen CoronaFoto: Christian Carstens

                                        München

                                        Corona-Pandemie: Die Arena bleibt leer

                                        Angesichts weiter steigender Infektionszahlen erwägt OB Reiter "deutlich einschneidendere Einschränkungen im öffentlichen Leben". Das Eröffnungsspiel der Fußball-Bundesliga findet nun doch ohne Fans statt, das Alkoholverbot auf öffentlichen Plätze

                                          Sport

                                          Werder Bremen: Schild auf der Stirn

                                          Aus finanzieller Sicht müsste der Verein eigentlich Milot Rashica verkaufen, seinen besten Stürmer. Aus sportlicher Sicht müsste man ihn dringend behalten. Ein Dilemma, das viel über diese Ausnahme-Saison erzählt.

                                            Gesundheit

                                            Covid-19: Was Luftfilter gegen das Virus ausrichten können

                                            Gute Geräte können die Luft in einem geschlossenen Raum virenfrei machen. Experten plädieren dafür, sie im Winter in Klassenräumen einzusetzen.

                                              Politik

                                              Bundeswehr: Triezen in der Truppe

                                              Auf mehr als 300 Seiten beschreibt eine Studie, wie die Bundeswehr schwule Soldaten über Jahrzehnte diskriminiert hat. Die Verteidigungsministerin bat die Betroffenen um Verzeihung. Doch damit ist es für die meisten nicht getan.

                                                Gesundheit

                                                Prävention: Grippeimpfung: ja oder nein?

                                                Sollte man in der Corona-Pandemie auch Kinder und Lehrer gegen Influenza immunisieren? Die Ansichten gehen auseinander - und für alle reicht der Impfstoff nicht. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

                                                  Berlin

                                                  140 Neuinfektionen – vier Bezirke besonders betroffen

                                                  Corona-Fall im Abgeordnetenhaus: Bildungssenatorin Scheeres und weitere Politiker in Quarantäne + Brandenburg will Stadien begrenzt öffnen + Der Corona-Blog.

                                                    Dresden

                                                    um 5,4 Prozent - Dresden erhöht Müllgebühren

                                                    Nach 2018 erhöht die Stadt 2021 erneut die Müllgebühren! Teuer wird es in den Neubaublöcken der Altstadt!Foto: Robert Michael / dpa

                                                      Berlin

                                                      Berlin will Parkplätze aufgeben, aber mehr Lieferzonen einrichten

                                                      Stadtverträglicher Wirtschaftsverkehr, mehr Flächeneffizienz, weniger motorisierter Individualverkehr – darauf zielt ein neuer Teil des Mobilitätsgesetzes ab.