Lesen den Artikel : Täter rammte an mindestens sechs Stellen auf Berliner Stadtautobahn Fahrzeuge
Berlin

Sicher, aber nicht barrierefrei

Mobilität, Inklusion, Sicherheit und mehr Themen in unserem meistgelesenen Bezirksnewsletter, freitags aus Charlottenburg-Wilmersdorf. Hier eine Vorschau in Schlagzeilen.

    Politik

    Rechte Chats bei Polizei: Jürgen Schlicher gibt Antirassismus-Workshops bei der Polizei. Er sagt: "Der Fall aus NRW überrascht mich überhaupt nicht"

    Was tun gegen Rassismus in der Polizei? Nach dem Skandal um rechtsextreme Whatsapp-Gruppen von Polizistinnen und Polizisten in Nordrhein-Westfalen spricht ein Antirassismus-Trainer über sein Konzept – und über die Angst von Beamtinnen und Beamten, Feh

      Köln

      Hauptbahnhof Köln: „Hast Du eine Zigarette?“ Dann zeigen Täter ihr wahres Gesicht

      Die Kölner Polizei bittet Zeugen um Hinweise.

        Politik

        Fälle von Rechtsextremismus: Die Polizei muss sich wieder stärker beweisen

        Auch wenn es Seehofer nicht gefällt: Eine wissenschaftliche Untersuchung muss klären, wie gefährdet die Polizei durch extreme Strukturen ist. Und noch mehr muss geschehen nach dem Skandal von Mülheim.

          Berlin

          140 Neuinfektionen – vier Bezirke besonders betroffen

          Corona-Fall im Abgeordnetenhaus: Bildungssenatorin Scheeres und weitere Politiker in Quarantäne + Brandenburg will Stadien begrenzt öffnen + Der Corona-Blog.

            Berlin

            Berlin will Parkplätze aufgeben, aber mehr Lieferzonen einrichten

            Stadtverträglicher Wirtschaftsverkehr, mehr Flächeneffizienz, weniger motorisierter Individualverkehr – darauf zielt ein neuer Teil des Mobilitätsgesetzes ab.

              Deutschland

              Neuer Polizei-Skandal in Hessen - Datenklau für Sicherheits-Firma?

              Neuer Polizei-Skandal in Hessen. Ein Beamter soll laut „Spiegel“ und „ARD“ nebenher Daten für eine Sicherheitsfirma geklaut haben.Foto: picture alliance / dpa

                Deutschland

                Jena-Trainer Kunert - Brisante Rückkehr zum Berliner AK

                Für Jenas Trainer Dirk Kunert (52) wird das Spiel am Samstag (14 Uhr) beim Berliner AK eine Reise in die Vergangenheit.Foto: Karina Hessland-Wissel

                  Deutschland

                  War es Selbstmord? - Homophober russischer Neonazi stirbt im Knast

                  Er jagte Schwule und demütigte sie öffentlich. Nun soll sich der seit 3 Jahren inhaftierte russische Neonazi das Leben genommen haben.Foto: NATALIA KOLESNIKOVA / AFP

                    Politik

                    Polizei: Seehofer lehnt Studie zu Rechtsextremismus weiter ab

                    Der Innenminister zeigt sich entsetzt über das rechtsextreme Netzwerk in NRW, ist aber überzeugt von der Staatstreue seiner Polizisten. Einem anderen - themenverwandten - Gutachten könnte er aber zustimmen.

                      Berlin

                      Insider nennt Mord an Nidal R. Racheakt für verletzte Ehre

                      Er grillte mit seiner Familie auf dem Tempelhofer Feld, als er erschossen wurde: Nidal R. soll zuvor einen anderen Mann bei einer Hochzeit geschlagen haben.

                        Ruhrgebiet

                        Ermittlungen in Bad Driburg - Radmuttern gelöst! Autofahrer in Angst

                        Ein irrer Serientäter? Innerhalb weniger Tage löste ein Unbekannter nachts in Bad Driburg (NRW) an zwei Autos die Radmuttern.Foto: Foto: Ralf Meier

                          Berlin

                          Polizei ermittelt wegen getöteten Biberweibchens in Marzahn-Hellersdorf

                          Der Nabu hat Anzeige erstattet, nachdem ein Biber an der Wuhle tot aufgefunden wurde – offenbar erschlagen. Dabei ist das Tier dort sehr nützlich für die Natur.

                            Berlin

                            Programmierer soll Partnerin mit Plastiksack umgebracht haben

                            Tagelang galt eine 34-Jährige als vermisst. Ihr langjähriger Partner steht nun wegen Mordes vor Gericht. Er galt als ruhig und friedfertig.

                              Ruhrgebiet

                              Rechte Chatgruppe „Alphateam“ - Suspendierter Polizist (28): „Das war großer Mist“

                              16 Polizisten schickten sich über 100 Bilder, darunter Hakenkreuze und Hitlerbilder. Ein suspendierter Beamter äußerte sich jetzt.Foto: Stefano Laura

                                Berlin

                                Pilot aus Nordrhein-Westfalen - Ein Toter bei Flugzeug-Absturz im Havelland

                                Beim Absturz eines Kleinflugzeuges in Paulinenaue in Brandenburg ist ein Mann ums Leben gekommen. Ein weiterer wurde verletzt.Foto: Cevin Dettlaff / dpa

                                  Leipzig

                                  Vier Verdächtige weg - Messerstecherei in Leipziger Brennpunkt-Park

                                  Die Polizei ermittelt nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung im Bürgermeister-Müller-Park am Leipziger Hauptbahnhof.Foto: Silvio Buerger

                                    Berlin

                                    Berliner Senat will Grünanlagen für Radschnellwege verkleinern

                                    Teile des Fahrradschnellwegnetzes könnten auch durch Berliner Parks geführt werden. Es droht ein Konflikt mit Fußgängern, die in Grünanlagen Vorrang haben.

                                      Deutschland

                                      Mietenpolitischer Aufreger in Berlin - Volksbegehren zur Enteigung von Wohnungskonzernen zulässig

                                      Nach dem Mietendeckel folgt in Berlin der nächste Aufreger. Das Volksbegehren „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ ist zulässig.Foto: Gregor Fischer / dpa

                                        Deutschland

                                        Nach Schlägerei in Warnemünde - Polizei jagt Mann im Karo-Rock

                                        Warnemünde – Kurioses Fahndungsbild! Die Rostocker Polizei sucht per Öffentlichkeitsfahndung einen Mann im Rock! Ihm wird eine gefäh...Foto: Polizei

                                          Unterhaltung

                                          „Schlecht gef*, hässliche Schabracken”: Comedian sorgt für Aufregung, Sender reagiert

                                          Ein neuer Podcast hat für jede Menge Shitstorm gesorgt.

                                            Berlin

                                            Tina Turner findet, dass ihr ihre Show-Doppelgängerin zu ähnlich sieht

                                            Die Showreihe „Stars in Concert“ lebt von Darstellern, die Promis möglichst ähnlich sehen. Tina Turner - die echte - schaltet deshalb nun ihre Anwältin ein.

                                              Köln

                                              Polizei Köln - Betrüger ergaunern Schmuck von Senior

                                              Die Polizei Köln warnt eindringlich vor falschen Wasserwerkern, die gutgläubige Senioren täuschen, um Schmuck und Bargeld zu ergaunern.

                                                Köln

                                                Polizei warnt vor Streuner - Kampfhund zerfetzt kleinen Terrier

                                                Ein Kampfhund hat in Leichlingen (NRW) einen kleinen Yorkshire Terrier angefallen und zerfetzt. Die Polizei warnt vor dem Tier.Foto: picture alliance / Anka Agency I

                                                  Düsseldorf

                                                  Polizei Düsseldorf - Erstmeldung der Autobahnpolizei - A40 Richtung Dortmund - Verkehrsunfall in Höhe Anschlussstelle Mülheim an der Ruhr / Styrum - Tanklastzug brennt

                                                  Mittwoch, 17. September 2020, seit 13.20 Uhr Seit heute Nachmittag steht in Höhe der Anschlussstelle Mülheim an der Ruhr / Styrum nach einem Verkehrsunfall ein Tanklastzug in Flammen.

                                                    Köln

                                                    Polizei Köln - Polizisten stellen Einbrecher auf frischer Tat

                                                    Polizisten haben in der Nacht zu Donnerstag (17. September) einen polizeibekannten Einbrecher (29) auf frischer Tat in einem Mehrfamilienhaus in Köln-Urbach festgenommen.