Lesen den Artikel : Spanne von 0 bis 0,25 Prozent: US-Notenbank belässt Leitzins unverändert bei nahe Null
Gesundheit

News zum Coronavirus: RKI meldet wieder mehr als 2000 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

RKI erklärt Wien und Budapest zu Corona-Risikogebieten +++ Kinobranche fordert weniger strenge Abstandsregeln +++ 150 Millionen Kinder laut UN wegen Corona-Pandemie zusätzlich in Armut +++ News zur Coronavirus-Pandemie.

    Unterhaltung

    Gitarrengott: Vor 50 Jahren starb Jimi Hendrix

    Die Gitarre spielte Jimi Hendrix nicht nur - er beherrschte sie in einer Perfektion, die seinen Fans neue Welten erschloss. Vor 50 Jahren starb er.

      Politik

      Die Morgenlage: US-Regierung erwägt Anklage von Demonstranten wegen versuchten "Regierungsumsturzes"

      Mehrheit der Deutschen vertraut den Staat +++ Russischer Neonazi tot in Gefängniszelle gefunden +++ EuGH urteilt zum Markenstreit um Fußballer-Marke "Messi" +++ Die Nachrichtenlage am Donnerstag.

        Welt

        Erschlichene Corona-Soforthilfen – Staatsanwaltschaften ermitteln in über 10.000 Fällen

        Die Hilfen flossen schnell und unbürokratisch – mit der Folge, dass sich Ermittler in Deutschland nun mit über 10.000 Betrugsvorwürfen beschäftigen müssen. Es soll um zig Millionen Euro gehen. Alle Entwicklungen im Ticker.

          Politik

          RKI-Zahlen: 2194 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

          Knapp 2194 Infektionen innerhalb von 24 Stunden: So lauten die zentralen Zahlen aus dem täglichen Corona-Lagebericht des Robert Koch-Instituts.

            Wirtschaft

            Sicherheitsrisiko: Trump: «Nicht glücklich» über Oracle-Tiktok-Deal

            Die Video-App Tiktok versuchte, ihre Zukunft in den USA durch einen Deal mit dem Software-Konzern Oracle zu sichern. Doch US-Präsident Donald Trump hat weiter Zweifel - und die Zeit ist auf seier Seite.

              Gesundheit

              News zur Pandemie - 1870 Neuinfektionen in Deutschland - Betrug mit Corona-Soforthilfen: Ermittlungen in 10.000 Fällen

              Das Coronavirus breitet sich in Europa wieder stark aus - teilweise stärker als beim ersten Mal. Das RKI hat weitere Regionen als Risikogebiet eingestuft. Alle Entwicklungen zur Corona-Pandemie in Deutschland und der Welt im News-Ticker.

                Politik

                Hamburger Gesundheitsamt fehlen sehr viele Kontaktdaten

                In einer Szene-Bar im Hamburger Schanzenviertel sind mehrere Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Gesundheitsbehörde geht davon aus, dass einige von ihnen als sogenannte Superspreader Hunderte Menschen angesteckt haben.

                  Politik

                  Hamburger Gesundheitsamt fehlen Kontaktdaten

                  In einer Szene-Bar im Hamburger Schanzenviertel sind mehrere Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Gesundheitsbehörde geht davon aus, dass einige von ihnen als sogenannte Superspreader Hunderte Menschen angesteckt haben.

                    Traumreise

                    Corona und Reisen: Was SPIEGEL-Leser über Urlaub in der Pandemie denken

                    "Hat das Virus Ihr Fernweh gekillt?" Das haben wir unsere Leserinnen und Leser gefragt. Viele Berichte vom Corona-Sommer sind voller Sehnsucht und Schwermut - aber einige haben zu neuer Ruhe gefunden.

                      Politik

                      Blog zur US-Wahl: Justizminister Barr erwägt Verfolgung von Protestierenden wegen Aufruhrs

                      Anzeigen im Sinne eines versuchten Umsturzes der US-Regierung werden sehr selten erhoben. Medienberichten zufolge hat Barr davor gewarnt, dass die Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt bis zur Wahl im November zunehmen könnten.

                        Wirtschaft

                        Mit dem TikTok-Ultimatum sendet Trump eine heikle Drohung an China

                        Donald Trump will, dass die chinesische App TikTok bald einem US-Unternehmen gehört – und sie ansonsten in den USA verbieten. Es wäre ein wichtiger Beweis seines Versprechens, Chinas Aufstieg zu verhindern. Doch womöglich hat Trump sich damit selbst

                          Wirtschaft

                          Bundestag stimmt ab: Beschlüsse gegen Einwegplastik und Retouren-Vernichtung

                          Die EU hat beschlossen, nun setzt Berlin es um: Ab Mitte 2021 sollen Plastik-Strohhalme, -besteck und andere Wegwerfartikel aus den Läden verschwinden. Der Bundestag soll noch weitere Beschlüsse gegen Müllberge und für Recycling fassen.

                            Politik

                            Befragung des Beamtenbunds dbb: Vertrauen in den Staat stark gestiegen

                            Über 60 Prozent der Bürger halten den Staat für überfordert - so lautete im vergangenen Jahr das für viele alarmierende Ergebnis einer großen Umfrage. Nun wurden die Menschen in Deutschland wieder befragt.

                              Welt

                              „Unsere Haltung gegenüber China ist fordernder als früher“

                              Europas wichtigster Handelspolitiker Dombrovskis will China gemeinsam mit den USA in die Schranken weisen. Ein Anfang ist bereits gemacht. Eine Einigung über ein Investitionsabkommen noch in diesem Jahr hält er für möglich. Auch den Briten macht er ei

                                Unterhaltung

                                «Saturday Night Live»: Jim Carrey wird in US-Satireshow Joe Biden parodieren

                                Einen Monat vor den Wahlen soll es losgehen. In der Comedy-Show «Saturday Night Live» schlüpfen Prominente in die Rollen der Präsidentschaftskandidaten. Nun wurde bekannt, wer Joe Biden parodiert.

                                  Politik

                                  Blog zur US-Wahl: Trump bezeichnet Behördenchef im Streit um Impfstoff als "verwirrt"

                                  CDC-Direktor Redfield dämpft Hoffnungen auf eine baldige breite Impfung gegen das Coronavirus in den USA - und bekommt prompt einen Rüffel vom US-Präsidenten.

                                    Politik

                                    Tiktok-Oracle-Deal - Läßt Trump den Handel platzen?

                                    US-Präsident Donald Trump (74) hat Aussichten für den Deal gedämpft, der die Video-App Tiktok in den USA retten soll.Foto: NICOLAS ASFOURI / AFP

                                      Wirtschaft

                                      Twitter-Aktie Aktuell - Twitter gewinnt mit 2,4 Prozent Zuwachs deutlich

                                      Mit einer positiven Entwicklung von 2,4 Prozent gehörte das Wertpapier des Bloggingdienstleister Twitter zu den Erfolgreichen des Tages. Das Wertpapier notierte bei Handelsende mit 33,78 Euro.

                                        Wirtschaft

                                        Intel-Aktie Aktuell - Intel legt 1,4 Prozent zu

                                        Mit einem Plus von 1,4 Prozent gehörte das Wertpapier des Prozessorhersteller Intel zu den Erfolgreichen des Tages. Bei Handelsschluss notierte der Wert mit 42,81 Euro.

                                          Wirtschaft

                                          General Electric-Aktie Aktuell - General Electric legt deutliche 2,8 Prozent zu

                                          Mit einer positiven Entwicklung von 2,8 Prozent gehörte die Aktie General Electric zu den Gewinnern des Tages. Der Anteilschein notierte bei Handelsschluss mit 5,30 Euro.

                                            Wirtschaft

                                            NVIDIA-Aktie Aktuell - NVIDIA fällt 1,2 Prozent

                                            Mit einem Rückgang von 1,2 Prozent gehörte der Anteilschein des Grafikchiphersteller NVIDIA zu den Verlustbringern des Tages. Bei Handelsschluss betrug der Preis des Anteilscheins 433,30 Euro.

                                              Wirtschaft

                                              Facebook-Aktie Aktuell - Facebook notiert mit 0,7 Prozent Verluste

                                              Mit einem Rückgang von 0,7 Prozent gehörte das Wertpapier des Softwarehersteller Facebook zu den Verlustbringern des Tages. Bei Handelsschluss betrug der Preis des Anteilscheins 227,90 Euro.

                                                Unterhaltung

                                                «Zeichen des Überlebens»: Reeperbahn-Festival als «Corona Edition» eröffnet

                                                Normalerweise steht das Reeperbahn-Festival für trendige Musik, volle Clubs und tanzende Menschen. In Corona-Zeiten ist alles anders und die Branche schwer getroffen. Unterkriegen lassen will man sich in Hamburg vom Virus nicht.

                                                  Wirtschaft

                                                  „Das sind Arbeitsverhältnisse wie im 19. Jahrhundert“

                                                  Für nicht mal 20 Euro nach Palma fliegen: Die Ryanair-Tochter Laudamotion lockt Kunden mit billigen Preisen. Das geht offenbar auf Kosten der Mitarbeiter – und zuweilen auch der Sicherheit. Flugbegleiter berichten, wie sie krank und übermüdet zur Arb

                                                    Politik

                                                    Corona-Impfstoff: Donald Trump nennt Chef der US-Gesundheitsbehörde "verwirrt"

                                                    Bei einer Anhörung vor dem Senat wurde der Chef der US-Gesundheitsbehörde gefragt, wann mit einem flächendeckenden Impfstoff-Einsatz gegen Corona zu rechnen sei. Seine Antwort gefiel dem Präsidenten offenbar nicht.

                                                      Wirtschaft

                                                      US-Notenbank belässt Leitzins unverändert bei nahe Null

                                                      Die US-Notenbank will nach ihrem Strategieschwenk angesichts der Corona-Krise noch lange an ihrer Tiefzinspolitik festhalten. Sie belässt ihren Leitzins erwartungsgemäß bei nahe Null. Damit sollen die Folgen der Pandemie überwunden werden.

                                                        Deutschland

                                                        Beim Rechtsabbiegen! - Schwere Unfälle mit Lkw und Radfahrern

                                                        Gefahrenquelle Rechtsabbiegen: In Bochum (NRW) und Merzig (Saarland) kam es jetzt wieder zu schweren Unfällen mit Lkw und Radfahrern.Foto: Justin Brosch, Simon Mario Avenia

                                                          Politik

                                                          Wahlempfehlungen wissenschaftlicher Magazine sind problematisch

                                                          Die Wahlempfehlung des „Scientific American“ für Joe Biden zeigt: Die Wissenschaft in den USA ist so politisch wie nie. Das ist gefährlich.

                                                            Wirtschaft

                                                            EU-Kommissionsvize fordert USA zur engen Kooperation auf

                                                            Gemeinsam mit Washington will Kommissionsvize Valdis Dombrovskis China in die Schranken weisen. Trotz der Streitigkeiten zwischen der EU und den USA wünscht er sich eine enge Zusammenarbeit. Der Vize soll künftig auch für die EU-Handelspolitik zuständ