Lesen den Artikel : On-Line-Fragestunde: Lufthansa-Chef stimmt Mitarbeiter auf weitere Einschnitte ein
Wirtschaft

Voraussichtlich bis Ende 2023 - US-Notenbank will Leitzins bei nahe Null belassen

Die US-Notenbank will ihren Leitzins voraussichtlich bis Ende 2023 bei nahe Null belassen. Das geht aus einer von der Federal Reserve (Fed) veröffentlichten Prognose hervor. Die Zentralbank beließ den Zinssatz auch am Mittwoch unverändert.

    Leipzig

    In Stadtparks - Leipzig plant Nichtraucher-Wiesen

    Als Leipziger braucht man wohl bald ein Handbuch für all die Dinge, die in unserer Stadt verboten sind.Foto: picture alliance/dpa

      Hamburg

      Corona-Ausbruch - Mehrere Mitarbeiter der „Katze“ positiv getestet

      Corona-Ausbruch in der Schanze! Waren Sie am 5., 8. oder 9. September in der „Katze“? Dann sollten Sie sich beim Gesundheitsamt melden.Foto: JOTO

        Welt

        Liebe Union, Deutschland ist im besten Sinne ein bescheidenes Land

        Herrenchiemsee, Berliner Villa, adelig? In der Politik zählt vor allem der Anschein und wie ein solcher Anschein entsteht. Die Wähler haben ein gutes Gespür dafür, was angemessen ist und was nicht. Größenwahn zahlt sich meist nicht aus.

          Deutschland

          Staatsschutz ermittelt - Schweinekopf in Garten eines Syrers abgelegt

          In einer Gartensparte in Neubrandenburg haben Unbekannte einen Schweinekopf auf die Terrasse eines syrischen Gartenpächters gelegt.Foto: AP

            Deutschland

            Wegen Corona-Gefahr - Reisewarnung für Wien und Budapest!

            Heftiger Schlag für die Tourismus-Branche in Österreichs Hauptstadt! Deutschland warnt vor Reisen in die Metropole.Foto: ALEX HALADA / AFP

              Unterhaltung

              Schock für Ballermann-Star: Ikke Hüftgold bekommt nachts Anruf und muss sofort handeln

              Der Party-Sänger dachte zunächst, es handele sich um einen Scherz.

                Deutschland

                Deutschland erklärt Wien zum Risikogebiet

                In der österreichischen Hauptstadt ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen zuletzt spürbar gestiegen. Doch sie ist nicht die einzige Stadt auf der aktualisierten Liste der Corona-Risikogebiete des Robert Koch-Instituts.

                  Wirtschaft

                  VW-Einstieg: Spekulationen um Sixt

                  Autokonzern will angeblich 15 Prozent der Aktien übernehmen.

                    Lernen

                    Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach Wien und Budapest

                    Hohe Infektionszahlen in beiden Hauptstädten + 175 Infizierte nach Hochzeit in den USA + Lauterbach prognostiziert Zunahme von Todesfällen + Der Newsblog.

                      Welt

                      Die drei bemerkenswerten Aussagen des Innenministers zu Moria

                      Im Bundestag wird nur wenig scharfe Kritik an der Einigung der großen Koalition im Moria-Streit laut. Bundesinnenminister Horst Seehofer lässt aber mit einigen Aussagen aufhorchen. Sie liefern Einblick in das, was Deutschland in ähnlichen Situationen k

                        Sport

                        Zuschauer in der Bundesliga: Bayern München darf vor Fans spielen

                        Der FC Bayern ist Primus - auch beim Inzidenz-Wert. Doch trotz einer ernsten Infektionslage in München dürfen am Freitag 7500 Zuschauer ins Stadion.

                          Deutschland

                          Finale der Misses Germany - Jetzt ist endgültig Schluss mit der Titel-Jagd

                          Schade, fürs Misses-Germany-Finale hat es nicht gereicht. Baumarktmitarbeiterin Natascha Kleinbauer (42) schaffte es nicht unter die ersten Fünf.Foto: Jennifer Weyland

                            Welt

                            Daimler startet in die Wasserstoff-Ära – mit einem großen „Aber“

                            Daimler stellt einen Wasserstoff-Lkw vor, wie ihn auch amerikanische Start-ups auf den Markt bringen wollen. Serienreif wird der aber erst in vielen Jahren sein – anders als die Batterie-Trucks von Mercedes-Benz.

                              Wirtschaft

                              Devisen und Rohstoffe: Rohöl wird teurer

                              Wegen möglicher Förderausfälle im Golf von Mexiko haben sich Investoren mit Rohöl eingedeckt. Im Allgemeinen sprechen derzeit mehrere Faktoren für höhere Ölpreise.

                                Wirtschaft

                                Kommentar: Mehr Fall als Aufstieg

                                Die türkische Wirtschaft steckt in einer tiefen Krise. Nicht nur die Corona-Pandemie setzt ihr zu. Die Firmen bekommen auch die Strukturprobleme nicht in den Griff.

                                  Wirtschaft

                                  Aktien: Kaum Bewegung

                                  Die Anleger in Europa warten auf die Zinsentscheidung in den USA und halten sich zurück. Der Dax bewegt sich daher kaum. Richtig schlecht läuft es erneut für die Aktionäre des Leasinganbieters Grenke.

                                    Wirtschaft

                                    Mitbestimmung in Unternehmen: Chefsessel für alle

                                    Erst wählten die Beschäftigten bei einem Software-Unternehmen ihre Vorgesetzten - jetzt dürfen sie alle Entscheidungen treffen. Das klingt demokratisch. Aber kann es auch funktionieren?

                                      Wirtschaft

                                      Tourismus: Tui steckt in einer doppelten Krise

                                      Bald fließt das zweite Kreditpaket, der Chef übt sich in Optimismus - doch wohin es für Tui geht, ist unklar. Das liegt nicht nur an Corona.

                                        Politik

                                        Coronavirus: Wien könnte bald zum Risikogebiet werden

                                        Die Corona-Infektionszahlen in der österreichischen Hauptstadt steigen stark an, eine Reisewarnung aus Deutschland steht bevor. Auch die Wiener Regierung hat die Alarmampel auf Orange gestellt.