Lesen den Artikel : Kurzarbeitergeld in der Corona-Krise: Kabinett beschließt längere Bezugsdauer
Hamburg

Corona-Ausbruch - Mehrere Mitarbeiter der „Katze“ positiv getestet

Corona-Ausbruch in der Schanze! Waren Sie am 5., 8. oder 9. September in der „Katze“? Dann sollten Sie sich beim Gesundheitsamt melden.Foto: JOTO

    Wirtschaft

    VW-Einstieg: Spekulationen um Sixt

    Autokonzern will angeblich 15 Prozent der Aktien übernehmen.

      Welt

      Einstieg bei Sixt? Jetzt prüft Volkswagen die Rückkehr zur Autovermietung

      Beim Autovermieter Sixt bahnt sich eine spektakuläre Veränderung an: Offenbar laufen Gespräche über einen Einstieg von Volkswagen. Für den Autobauer wäre das ein weiterer Schritt, um sich breiter aufzustellen.

        Gesundheit

        News zum Coronavirus: Robert-Koch-Institut erklärt Wien und Budapest zu Corona-Risikogebieten

        Beweismaterial über Corona-Ausbruch in Potsdamer Klinik sichergeszellt +++ Von der Leyen für neue "Europäische Gesundheitsunion" +++ RKI rechnet mit mehreren Impfstoffen +++ News zur Coronavirus-Pandemie.

          Wirtschaft

          Neue Arbeitswelt: Freiheit mit Tücken

          Bei Home-Office und Mobilarbeit gibt es rechtlich große Unterschiede. Worauf Beschäftigte und Arbeitgeber achten sollten, und was die größten Streitpunkte sind.

            Wirtschaft

            Plötzlich bekommt die Wirtschaft Angst vor der eigenen Klima-Courage

            EU-Chefin von der Leyen steigert die Ambitionen im Klimaschutz. Die Wirtschaft trägt die schärferen CO2-Ziele offiziell mit. Doch zugleich wächst das Unbehagen – auch gegenüber der Klimazoll-Idee, die sich die EU-Kommission zum Schutz überlegt hat.

              Sport

              Zuschauer in der Bundesliga: Bayern München darf vor Fans spielen

              Der FC Bayern ist Primus - auch beim Inzidenz-Wert. Doch trotz einer ernsten Infektionslage in München dürfen am Freitag 7500 Zuschauer ins Stadion.

                Welt

                Daimler startet in die Wasserstoff-Ära – mit einem großen „Aber“

                Daimler stellt einen Wasserstoff-Lkw vor, wie ihn auch amerikanische Start-ups auf den Markt bringen wollen. Serienreif wird der aber erst in vielen Jahren sein – anders als die Batterie-Trucks von Mercedes-Benz.

                  Politik

                  Kurzarbeit: Teuer, aber erfolgreich

                  Arbeitsminister Hubertus Heil nennt sie ein "Erfolgsmodell": die Sonderregeln, die in der Corona-Krise Jobs sichern sollen. Nun wurden sie verlängert.

                    Welt

                    Prostitution und Corona: Was fehlt? "Der Gruppensex"

                    Nach sechs Monaten Zwangspause dürfen die Prostituierten im Hamburger Kiez St. Pauli wieder Kunden empfangen. Wie funktioniert käuflicher Sex in Zeiten von Corona? Ein Besuch auf der Herbertstraße.

                      Wirtschaft

                      Die bedenkliche Informations-Lethargie des RKI

                      Die Zahl infizierter Senioren ist sprunghaft gestiegen. Wie gefährlich der neue Trend ist, lässt sich aber kaum ermessen: Die Daten werden vom RKI nur wöchentlich veröffentlicht. Der RKI-Trend geht wieder in Richtung Informationsverknappung.

                        Hamburg

                        - Etliche Besucher gaben falsche Daten an: Mehrere Bar-Mitarbeiter in Hamburg positiv getestet

                        Das Coronavirus breitet sich in Europa wieder stark aus - teilweise stärker als beim ersten Mal. Eine Hochzeit sorgte in den USA für sieben Todesfälle. Alle Entwicklungen zur Corona-Pandemie in Deutschland und der Welt im News-Ticker.

                          Hamburg

                          Hamburg - Corona-Folgen: Hamburger Restaurant-Kette ist insolvent!

                          Die Corona-Krise und deren Maßnahmen belasten viele Unternehmen – besonders in der Gastronomie hat das bittere Folgen. Auch die Hamburger Restaurant-Kette „Bolero“ hat es jetzt erwischt: Corona trieb das Unternehmen in die Insolvenz.

                            Berlin

                            Jetzt 915 aktive Fälle – die meisten Neuinfektionen in Mitte gemeldet

                            Alle Corona-Ampeln auf Grün + 130 Neuinfektionen + Razzia in Potsdamer Klinikum nach Corona-Ausbruch + Der Corona-Blog.

                              Deutschland

                              Lehrer in Quarantäne - Schule in Jena nach drei Corona-Fällen geschlossen

                              Jena – Nachdem bereits am Montag eine Schülerin der „Grete Unrein-Schule“ in Jena an Corona erkrankte, kamen am Mittwoch zwei weiter...Foto: dpa

                                Politik

                                Vorbild Berlin – Londons Bürgermeister will Mieten einfrieren

                                Um Wohnungsräumungen zu verhindern, will Londons Bürgermeister Khan einen Mietendeckel einführen: „Wenn Berlin die Mieten für fünf Jahre einfrieren kann, gibt es keinen Grund, warum London nicht in der Lage sein sollte, sie für zwei Jahre einzufri

                                  Unterhaltung

                                  Aktuelle Studie: Musikwirtschaft verzeichnet coronabedingten Umsatzeinbruch

                                  Der Absatz physischer Tonträger wie CDs ist in diesem Jahr um 25 Prozent zurückgegegangen und im Live-Bereich sogar um 80 Prozent im Vergleich zum Vorjahr eingebrochen.

                                    Wirtschaft

                                    Wirecard-Betrugsskandal: Du, das war's

                                    Wirecard, das war für die Angestellten Rock 'n' Roll und große Welt. Jetzt stehen sie auf der Straße und blicken zurück, auf diesen Albtraum in Aschheim.

                                      Politik

                                      Soll das wirklich sie sein?: Neue Statur von Melania Trump ist nicht viel schöner

                                      Die Holzstatue wurde abgebrannt. Jetzt gibt es eine neue, feuerfeste Ausgabe.

                                        Wirtschaft

                                        Kurzarbeit: Zombie-Gefahr

                                        Jobs retten um jeden Preis: Die Strategie der Bundesregierung ist riskant, weil sie den Strukturwandel verzögert - und eigennützig ist sie wohl auch.