Lesen den Artikel : Joko und Klaas lassen in Primetime einen Migranten aus Moria berichten
Unterhaltung

Joko & Klaas auf ProSieben - Diese 15 Minuten gingen ans Herz

Mit der „Short Story of Moria“ machten Joko und Klaas am Mittwoch auf die Missstände im Flüchtlingslager Moria aufmerksam.Foto: ProSieben / Jens Hartmann

    Leben & Stil

    «A short story of Moria»: Joko und Klaas lassen Milad aus Moria berichten

    Die Entertainer Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf erspielen bei ProSieben 15 Minuten freie Sendezeit und lassen einen Migranten von den Zuständen am Flüchtlingslager Moria berichten.

      Unterhaltung

      "Joko und Klaas Live": 15 Minuten aufrütteln - Joko und Klaas zeigen erschütternde Bilder aus Moria

      Auf ein bisschen Quatsch hatten sich die Zuschauer eingestellt. Doch stattdessen zeigten Joko und Klaas in ihren 15 Minuten gewonnener Sendezeit am Mittwochabend Bilder aus Moria. Ein aufrüttelndes Stück Fernsehen.

        Welt

        Prostitution und Corona: Was fehlt? "Der Gruppensex"

        Nach sechs Monaten Zwangspause dürfen die Prostituierten im Hamburger Kiez St. Pauli wieder Kunden empfangen. Wie funktioniert käuflicher Sex in Zeiten von Corona? Ein Besuch auf der Herbertstraße.

          Digital

          PS5-Event im Live-Stream - So sehen Sie das PlayStation-Event live im Internet

          PS5-Event im Live-Stream: Am Mittwochabend findet das nächste Event zur neuen PlayStation 5 statt. Erwartet wird neben vielen Spielen auch der Preis sowie das Release-Datum. So sehen Sie die Präsentation live im Internet.

            Welt

            Kanada: Neuer Name für Asbestos

            Eine kanadische Kleinstadt will nicht mehr wie eine giftige Substanz heißen - sondern vielleicht lieber Jeffrey.

              Politik

              Waldbrände in Kalifornien: Apocalypse Now

              Die Katastrophe aus Feuer, Rauch, Hitze, Stromausfälle, Erosion und Erdbeben ist live zu besichtigen an der US-Westküste – und ich habe einen Platz in der ersten Reihe.

                Welt

                Trump und Österreich: "America First. Austria Förster"

                Österreich sei eine Waldnation, mit Waldstädten, Waldmenschen und "explosiven Bäumen", hat Donald Trump gesagt. Die angeblichen Waldmenschen aus dem Waldland finden auf diese Beschreibung ihrer Heimat ziemlich lustige Antworten.

                  Welt

                  Mexiko: Die Lotterie des Präsidenten

                  In Mexiko ist die Verlosung des Präsidentenflugzeugs zu Ende gegangen. Wobei, um das Flugzeug ging es dabei eigentlich nur peripher.

                    Unterhaltung

                    Irrer TV-Stunt - Klaas wollte Joko mit Lkw überfahren

                    Neues Duell von Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf gegen ihren TV-Sender - und ein irrer Stunt, der Zuschauer schlucken ließ.Foto: ProSieben / Jens Hartmann

                      Welt

                      Soziale Medien: Kardashian friert ihre Facebook- und Instagram-Konten ein

                      Sie könne nicht zusehen, wie auf den Plattformen Hass, Propaganda und Fehlinformationen verbreitet werden - von Gruppen, die Amerika spalten wollen, schreibt die 39-Jährige auf Twitter.

                        Welt

                        Mann benutzt lebendige Schlange im Bus als Maske – Verkehrsbetrieb reagiert

                        US-Präsident Trump geht von einem wirksamen Coronavirus-Impfstoff in den nächsten Wochen aus. In Großbritannien sehen sich die öffentliche Nahverkehrsbetriebe zu einer Klarstellung gezwungen. Alle Entwicklungen im Ticker.

                          Welt

                          Arzt soll trotz Corona weiter praktiziert haben – 275 Menschen unter Quarantäne

                          Christian Drosten fordert, bei sogenannten Antigen-Tests voranzukommen. Sie könnten „unglaublich viel Gutes tun“. Im bayerischen Landkreis Deggendorf könnte ein Corona-Ausbruch auf einen Arzt zurückgehen. Alle Entwicklungen im Ticker.

                            Unterhaltung

                            Not & Elend gegen Prosieben: Klaas lässt Joko hängen, der macht schmerzhafte Erfahrung

                            Gelingt es den beiden diesmal, die Gegner zu schlagen?

                              Welt

                              Toiletten in Japan: Wenn das WC Willkommen sagt

                              Mit einer Serie neuer öffentlicher WCs feiert Japan seine auf der ganzen Welt bekannte "Toilettenkultur". Und schon das Wort Kultur zeigt: Von Notdurft kann hier nicht die Rede sein

                                Welt

                                Marseille: Eine Stadt erwacht

                                Marseille war berüchtigt für Verfall und Korruption. Dann krachten zwei Häuser im Zentrum zusammen - und mit ihnen ein marodes System. Über das Aufblühen einer geplagten Stadt.

                                  Welt

                                  Kriminalität in Berlin: Polizei ermittelt nach Schüssen in Schöneberg auch im Clanmilieu

                                  Bei einer Auseinandersetzung in einem Hinterhof sollen am Montag mehrere Schüsse gefallen sein. Ein Mann wurde offenbar durch einen Schlag schwer verletzt.

                                    Welt

                                    Schüsse in Celle: Zwei Tote, viele Fragen

                                    In einem Juwelierladen in der Innenstadt von Celle fallen Schüsse, zwei Männer werden getötet. Die Behörden vermuten, dass sie das Geschäft überfallen wollten - und sich der Besitzer wehrte.

                                      Welt

                                      Missbrauchsfall Münster: Staatsanwaltschaft erhebt weitere Anklage

                                      Es ist bereits die sechste Anklageerhebung im Missbrauchsfall Münster: Ein 53-Jähriger aus Norderstedt soll einen neunjährigen Jungen missbraucht haben.

                                        Welt

                                        Schüsse in Berlin – Ermittlungen auch im Clanmilieu

                                        In Berlin sind in einem Hinterhof mehrere Schüsse gefallen, mehrere Personen flüchten. Die Polizei findet einen schwerverletzten Mann. Jetzt ermittelt die Mordkommission – auch eine Verbindung zum Clanmilieu wird geprüft.

                                          Welt

                                          Juwelier erschießt zwei Räuber bei Überfall – Ermittlungen wegen Verdachts auf Totschlag

                                          Kurz nachdem zwei bewaffnete Räuber ein Juweliergeschäft in der Altstadt von Celle betreten haben, kam es zum Schusswechsel. Der Inhaber traf die Angreifer, inzwischen sind beide tot. Einer der Räuber saß im Rollstuhl.