Lesen den Artikel : Rassismus auf dem Land: Wenn Städter davor warnen, ist das vor allem bequem
Fußball

Nach Rassismus-Eklat: Neymar erhält Strafe für Schlag auf den Hinterkopf

Der Brasilianer von Paris St. Germain rastete gegen Marseille aus.

    Reise

    Corona-Risikogebiet: Was Österreich-Urlauber wissen müssen

    Vor allem in Wien gibt es wieder viele Infektionen, für die Stadt gilt eine Reisewarnung. Was müssen Urlauber nun beachten? Und welche Regeln gelten nach der Rückkehr?

      Reise

      Aufhebung Reisewarnung: Blick in die Ferne

      Die seit Monaten gültige pauschale Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für 160 Länder soll bald aufgehoben werden. Was ändert sich dadurch? In welche Länder kann man womöglich bald wieder reisen?

        Reise

        Jubiläum: Neuland mit Tradition

        Das Große Walsertal wurde vor 20 Jahren der erste Unesco-Biosphärenpark Österreichs. Allen Bedenken zum Trotz hat sich das Projekt bewährt - und die Dörfer näher zusammengebracht.

          Reise

          Karibik: Trauma-Insel

          Dominica in der Karibik wurde mehrmals von Hurrikans getroffen und nun auch noch von einem Lockdown. Dennoch lassen sich die Bewohner nicht entmutigen und versuchen, den Naturschatz des Unesco-Regenwaldes zu bewahren.

            Reise

            Kräuterkunde: Die Kraft des Gänseblümchens

            Die Alchemilla-Krätuerfrauen im Großen Walsertal geben untereinander und bei geführten Wanderungen altes Wissen um die Wirkung der einzelnen Pflanzen weiter.

              Reise

              Reisebuch: Ästhetik der Veränderung

              George Steinmetz dokumentiert mit seinen Luftaufnahmen die Dynamik, mit der sich die Erdoberfläche wandelt. Die Eingriffe der Menschen werden auch in vermeintlich unberührter Natur immer deutlicher sichtbar.

                Reise

                Ende der Reise: Der Tourist im Tier

                Wenn die Fernreisen wieder losgehen, werden das Problem nicht kleine Tierchen, sondern große Viecher sein. Denn sie besetzen Strände und Städte.

                  Unterhaltung

                  Sexismus-Wirbel bei Radio Eins - RBB entschuldigt sich für Somuncu-Podcast

                  Kabarettist Serdar Somuncu trat mit der ersten Folge seines Podcasts „Schröder und Somuncu“ (RadioEins), einen Shitstorm los.Foto: imago

                    Reise

                    Afrika: Schafkopfen in Sambia

                    Tieren begegnen, Natur genießen, sich von Einheimischen belächeln lassen: im Jeep durch Afrika.

                      Wirtschaft

                      Wo Europa wächst – und wo es schrumpft

                      Wohin zieht es Europas Einwohner? Forscher geben einen detaillierten Einblick, wie sich die Bevölkerung entwickelt hat. Immer mehr Menschen zieht es in die Stadt – und ein Land bekommt die späte Wucht der Finanzkrise besonders deutlich zu spüren. Mit

                        Gesundheit

                        Corona-Pandemie: Reisebeschränkungen mit Fragezeichen

                        Geschlossene Grenzen, Fiebermessen am Flughafen, Quarantäne von Einreisenden: Forscher des Cochrane-Netzwerkes haben den Nutzen dieser Maßnahmen untersucht.

                          Reise

                          Wie schlägt sich der ICE eigentlich im internationalen Vergleich?

                          In vielen Ländern verkehren inzwischen Hochgeschwindigkeitszüge. Sie unterscheiden sich deutlich, was den Komfort, das Tempo und die Pünktlichkeit anbelangt. Wir geben einen Überblick von Deutschland bis China.

                            Reise

                            Reisebranche: Tourismus in der Krise: Es droht eine massive Welle von Insolvenzen

                            Das Katastrophenjahr 2020 hat die Reisebranche nahezu abgeschrieben. Jetzt geht es ums Überleben in der Corona-Krise und das kommende Jahr. Welche Chancen haben Reisebüros und Veranstalter noch?

                              Wirtschaft

                              Das Ende des Pendel-Problems befeuert den Traum vom Landhaus

                              Immer mehr Deutsche strömten zuletzt aus dem Land in die Metropolen der Republik. Doch seit der Corona-Krise wird die Präsenz im Büro immer unwichtiger. Jetzt zeigt sich: Das könnte die Menschen zur Flucht aufs Land bringen. Für die gebeutelten Innen

                                Reise

                                „Das Vorgehen der Asiaten war schon rigide“

                                Wolfgang Clemens ist eine Legende unter Weltenbummlern: Seit drei Jahrzehnten segelt er über die Ozeane. Doch als die Corona-Pandemie ausbrach, war es auch mit seiner Freiheit vorbei. Wie hat er diese Zeit in Asien erlebt?

                                  Reise

                                  Große Verlierer der Pandemie: "Geister"-Kreuzfahrtschiffe parken vor England – und werden jetzt zur Touristen-Attraktion

                                  Knapp 400 Kreuzfahrtschiffe gibt es weltweit – und bis zur Corona-Pandemie hat das Geschäft geboomt. Rund 30 Millionen Urlauber verbringen 2019 ihren Urlaub auf einem der schwimmenden Hotel-Giganten. Doch seit Corona liegen viele von ihnen vor Engla

                                    Reise

                                    Helfen Konsulate Urlaubern auch bei einer Reisewarnung?

                                    Wer sich während der Corona-Pandemie eigenständig auf Reisen begibt, trägt auch selbst das Risiko. Mit welcher Hilfe durch den deutschen Staat können Individualtouristen aber im Ernstfall rechnen? Ein Überblick.

                                      München

                                      Kommentar: Die ÖDP wirbt für Zersiedelung

                                      Wer die Bodenversiegelung begrenzen will, muss am Stadtrand baulich verdichten und nicht auf dem Land Baugebiete ausweisen, wie es Vertreter der Partei befürworten

                                        Hamburg

                                        Hamburg - Rassismus-Debatte an Hamburger Grundschule: „Indianerheft“ spaltet die Elternschaft

                                        Das Übungsbuch „Mein Indianerheft“ sorgt weiterhin für Diskussionen an der Eimsbütteler Grundschule Lutterothstraße. Einige Eltern hatten sich darüber beschwert, dass das Arbeitsheft noch immer im Unterricht verwendet wird. Jetzt meldet sich die

                                          Wirtschaft

                                          Mit der 25-Euro-Abgabe will Brüssel die schmutzige Schifffahrt beenden

                                          Nun soll auch die Schifffahrt Umweltregeln bekommen: Geht es nach dem Willen des EU-Parlaments, fallen demnächst 25 Euro pro Tonne CO2 an. Doch die Reeder warnen vor einem Alleingang. Sie fürchten ein Bürokratie-Chaos – und die Entstehung neuer Route

                                            Reise

                                            Auswärtiges Amt: Wegen Corona zurückgeholte Touristen schulden Deutschland noch über 44 Millionen Euro

                                            Im Frühjahr organisierte das Auswärtige Amt wegen des Corona-Ausbruchs den Rücktransport tausender deutscher Reisender. Etliche Rechnungen dafür wurden jedoch noch nicht beglichen.

                                              Europa

                                              Reisen in der Coronakrise: Wohin in den Herbstferien?

                                              Die Planungen für die Herbstferien haben längst begonnen, doch Corona erschwert die Entscheidung. Kann man noch nach Spanien oder Italien - oder wohin sonst? Ein Überblick über die Hauptreiseländer.

                                                Reise

                                                Kreuzfahrt: MS Berlin: Das ehemalige "Traumschiff" wird in eine Megayacht verwandelt

                                                Das einzige Kreuzfahrtschiff von FTI- Cruises wird an ein maltesisches Unternehmen verkauft: Die "MS Berlin" der ZDF-Traumschiff-Serie soll zur riesigen Luxusyacht umgebaut werden.

                                                  Formel 1

                                                  Protest gegen Rassismus: Lewis Hamilton wird nicht bestraft

                                                  Bei seinem Sieg in Mugello erinnerte Lewis Hamilton an die in den USA von Polizisten getötete Breonna Taylor. Politische Äußerungen sind in der Formel 1 verboten, eine Strafe droht dem Weltmeister aber nicht.

                                                    Reise

                                                    Coronavirus: Gratis-Coronatests für Urlauber aus Nicht-Risikogebieten enden

                                                    Ab Frühjahr 2021 sollen alle sieben Tui-Schiffe wieder fahren +++ Tagestouristen dürfen wieder Mecklenburg-Vorpommern besuchen +++ Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach ganz Spanien - inklusive Kanaren +++ Die wichtigsten Reise-News zum Coronavirus im

                                                      Köln

                                                      Steckt Magie dahinter?: „Ehrlich Brothers“: Köln-Show vor Tausenden Leuten genehmigt

                                                      Sowohl das Gesundheitsamt als auch das Land NRW haben das Hygienekonzept genehmigt.

                                                        Reise

                                                        Barrierefreies Reisen: Erster Rollstuhfahrer bereist alle sieben Kontinente

                                                        Cory Lee sitzt im Rollstuhl, seit er vier Jahre alt ist – und hat trotzdem die ganze Welt bereist. Reisen im Rollstuhl erfordert viel Planung, sagt er, aber sei "absolut möglich". Jetzt will er noch unbedingt aufs Oktoberfest.

                                                          Deutschland

                                                          US-Cops niedergeschossen - Kugel zertrümmerte Kiefer von Polizistin

                                                          Neue Bilder zeigen, wie die blutüberströmte Polizistin mit zertrümmertem Kiefer noch ihrem an der Stirn getroffenen Kollegen hilft.Foto: Privat