Lesen den Artikel : Deutschland: Zahlen fürs Zurückholen
Lernen

Lauterbach erwartet mehr „Todesfälle in sechs bis acht Wochen“

Deutschland erklärt etliche Regionen in Europa zu Corona-Risikogebieten + 175 Infizierte nach Hochzeit in den USA + Der Newsblog.

    Lernen

    Deutschland erklärt etliche Regionen in Europa zu Corona-Risikogebieten

    Auswärtiges Amt warnt unter anderem vor Reisen nach Wien und Budapest + 175 Infizierte nach Hochzeit in den USA + Der Newsblog.

      Leben & Stil

      «A short story of Moria»: Joko und Klaas lassen Milad aus Moria berichten

      Die Entertainer Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf erspielen bei ProSieben 15 Minuten freie Sendezeit und lassen einen Migranten von den Zuständen am Flüchtlingslager Moria berichten.

        Gesundheit

        Mehrere Warnungen für Europa - Nicht nur Wien: Diese Regionen hat Deutschland jetzt zum Corona-Risikogebiet erklärt

        Wegen der gestiegenen Zahl von Corona-Neuinfektionen hat die Bundesregierung neben der österreichischen Hauptstadt Wien etliche weitere Regionen in mehreren europäischen Ländern zum Risikogebiet erklärt - und entsprechende Reisewarnungen ausgesprochen

          Wirtschaft

          Aktualisierte Liste des RKI: Deutschland erklärt Wien zum Corona-Risikogebiet

          Die Stadthotellerie in Wien ist ohnehin schwer angeschlagen - mit einer Erholung von den Corona-Folgen wird erst in Jahren gerechnet. Nun kommt ein neuer Schlag für den wichtigen Stadttourismus in Österreichs Hauptstadt.

            Politik

            Ursula von der Leyens Rede zur Lage der EU: Der Klimatrick

            Ursula von der Leyen geht in die Klimaoffensive und will der EU ein deutlich schärferes CO₂-Sparziel verordnen. Doch ihr Plan ist weniger ambitioniert, als er scheint.

              Reise

              Aufhebung Reisewarnung: Blick in die Ferne

              Die seit Monaten gültige pauschale Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für 160 Länder soll bald aufgehoben werden. Was ändert sich dadurch? In welche Länder kann man womöglich bald wieder reisen?

                Reise

                Firmenporträt: Drahtseilakt

                Die Doppelmayr-Gruppe aus Wolfurt baut weltweit Seilbahnen. Darunter sind auch einige kuriose Projekte wie der Hogwarts Express in Florida.

                  Reise

                  Jubiläum: Neuland mit Tradition

                  Das Große Walsertal wurde vor 20 Jahren der erste Unesco-Biosphärenpark Österreichs. Allen Bedenken zum Trotz hat sich das Projekt bewährt - und die Dörfer näher zusammengebracht.

                    Reise

                    Karibik: Trauma-Insel

                    Dominica in der Karibik wurde mehrmals von Hurrikans getroffen und nun auch noch von einem Lockdown. Dennoch lassen sich die Bewohner nicht entmutigen und versuchen, den Naturschatz des Unesco-Regenwaldes zu bewahren.

                      Reise

                      Kräuterkunde: Die Kraft des Gänseblümchens

                      Die Alchemilla-Krätuerfrauen im Großen Walsertal geben untereinander und bei geführten Wanderungen altes Wissen um die Wirkung der einzelnen Pflanzen weiter.

                        Reise

                        Fernreisen und Entwicklung: Besser noch etwas abwarten

                        Tourismus ist nicht unbedingt ein reiner Segen für Entwicklungsländer, findet Antje Monshausen von der Hilfsorganisation "Brot für die Welt".

                          Reise

                          Reisebuch: Ästhetik der Veränderung

                          George Steinmetz dokumentiert mit seinen Luftaufnahmen die Dynamik, mit der sich die Erdoberfläche wandelt. Die Eingriffe der Menschen werden auch in vermeintlich unberührter Natur immer deutlicher sichtbar.

                            Reise

                            Ende der Reise: Der Tourist im Tier

                            Wenn die Fernreisen wieder losgehen, werden das Problem nicht kleine Tierchen, sondern große Viecher sein. Denn sie besetzen Strände und Städte.

                              Politik

                              Coronavirus: Wien könnte bald zum Risikogebiet werden

                              Die Corona-Infektionszahlen in der österreichischen Hauptstadt steigen stark an, eine Reisewarnung aus Deutschland steht bevor. Auch die Wiener Regierung hat die Alarmampel auf Orange gestellt.

                                Welt

                                Der Keil, den Seehofer in die SPD treiben will

                                Nachrichtendienste sollen künftig Handys hacken dürfen – das will die Union. SPD-Chefin Esken sperrt sich dagegen. Es geht um die Frage, wie scharf Sicherheitsbehörden in Zukunft Bürger überwachen dürfen. Nun setzt Innenminister Seehofer auf eine

                                  Berlin

                                  Lob der Wespentaille

                                  Der "Premium-Kompakte" wartet mit einigen Überraschungen auf: konkave Flanken, ein Schalter fürs Automatikgetriebe, Türöffner wie Hockeyschläger

                                    Unterhaltung

                                    Aktuelle Studie: Musikwirtschaft verzeichnet coronabedingten Umsatzeinbruch

                                    Der Absatz physischer Tonträger wie CDs ist in diesem Jahr um 25 Prozent zurückgegegangen und im Live-Bereich sogar um 80 Prozent im Vergleich zum Vorjahr eingebrochen.

                                      Reise

                                      Afrika: Schafkopfen in Sambia

                                      Tieren begegnen, Natur genießen, sich von Einheimischen belächeln lassen: im Jeep durch Afrika.

                                        Welt

                                        Seehofer-Ministerium spricht von „Schande“ für Polizei in NRW

                                        Das Bundesinnenministerium spricht von einer „Schande“: 29 Polizisten aus NRW sollen Mitglieder in WhatsApp-Gruppen gewesen sein, in denen neonazististische Hetze betrieben wurde. 200 Beamte ermitteln.

                                          Digital

                                          Ohne weitere Kosten: Amazon Music startet umfangreiches Podcast-Angebot

                                          Nicht nur mit populären Formaten, auch mit exklusiven Inhalten will Amazon im wachsenden Markt der Podcasts punkten. Das neue Angebot lässt sich auch mit der Sprachassistentin Alexa steuern.