Lesen den Artikel : Kommentar zum Friedensgipfel - Trumps Nahost-Frieden blamiert die Bundesregierung
Politik

International anerkannter Regierungschef Libyens will zurücktreten

"Aufrichtiger Wunsch, meine Pflichten zu übergeben": Der Chef der libyschen Regierung hat angekündigt, seinen Posten aufgeben zu wollen. Das Land sei zu polarisiert.

    Politik

    Bürgerkriegsland in Nordafrika: Regierungschef von Libyen will zurücktreten

    Libyen kommt seit dem Sturz von Machthaber Gaddafi vor neun Jahren nicht zur Ruhe. Dies könnte sich mit einer Einigung der Konfliktparteien des Bürgerkriegs bald ändern. Der Rücktritt des Regierungschefs in Tripolis könnte den Weg dahin erleichtern.

      Politik

      Venezuela: Uno-Ermittler werfen Maduro-Regierung Verbrechen vor

      Venezuelas Diktator Nicolas Maduro und seine Minister sind mit schweren Vorwürfen der Uno konfrontiert: Seit 2014 sollen sie willkürliche Tötungen und den systematischen Gebrauch von Folter geplant und angeordnet haben.

        Politik

        Corona-Impfstoff: Donald Trump nennt Chef der US-Gesundheitsbehörde "verwirrt"

        Bei einer Anhörung vor dem Senat wurde der Chef der US-Gesundheitsbehörde gefragt, wann mit einem flächendeckenden Impfstoff-Einsatz gegen Corona zu rechnen sei. Seine Antwort gefiel dem Präsidenten offenbar nicht.

          Politik

          Anklage gegen belarussische Oppositionelle Kolesnikowa erhoben

          In Belarus ist die inhaftierte Oppositionspolitikerin Maria Kolesnikowa angeklagt worden. Trotz internationaler Proteste sitzt sie in Untersuchungshaft.

            Politik

            Wahlempfehlungen wissenschaftlicher Magazine sind problematisch

            Die Wahlempfehlung des „Scientific American“ für Joe Biden zeigt: Die Wissenschaft in den USA ist so politisch wie nie. Das ist gefährlich.

              Unterhaltung

              „Sommerhaus der Stars“ - Böse Überraschung nach Georginas Auszug

              Dieser Auszug hatte katastrophale Konsequenzen! Georgina und ihr Freund verließen das „Sommerhaus“ – aber Frieden kehrte nicht ein.Foto: TVNOW

                Politik

                Wahlempfehlungen wissenschaftlicher Magazine sind unproblematisch

                Die Wahlempfehlung des „Scientific American“ für Joe Biden zeigt: Die Wissenschaft in den USA ist so politisch wie nie. Das ist gefährlich.

                  Politik

                  Donald Trump: Was steht im neuen Buch von Bob Woodward?

                  Unbedingt wollte sich Donald Trump von der Reporterlegende Bob Woodward interviewen lassen. Er dürfte es bereut haben: In "Rage" sind neue brisante Details über den US-Präsidenten nachzulesen. Wird es ihm schaden?

                    Politik

                    Coronavirus: Auswärtiges Amt erlässt Reisewarnung für Wien

                    In Relation zu den Einwohnern sind die Corona-Neuinfektionen in Österreich dreimal höher als in Deutschland. Nun zieht das Auswärtige Amt Konsequenzen für die Hauptstadt Wien. Auch weitere Regionen in Europa sind betroffen.

                      Sport

                      Fans: Gutes Bier, gute Bratwurst, Fußball

                      In Zeiten leerer Arenen hierzulande suchen viele Fußballanhänger das Stadionerlebnis im Ausland.

                        Welt

                        Die drei bemerkenswerten Aussagen des Innenministers zu Moria

                        Im Bundestag wird nur wenig scharfe Kritik an der Einigung der großen Koalition im Moria-Streit laut. Bundesinnenminister Horst Seehofer lässt aber mit einigen Aussagen aufhorchen. Sie liefern Einblick in das, was Deutschland in ähnlichen Situationen k

                          Politik

                          US-Präsident: Donald Trump wäre so gern ein Bücherwurm

                          Ein Charakterzug des US-Präsidenten ist Beobachtern bisher verborgen geblieben: Donald Trump muss ein fanatischer Büchernarr sein. Anders lässt sich seine letzte Lektüre nicht erklären.

                            Wirtschaft

                            Kommentar: Mehr Fall als Aufstieg

                            Die türkische Wirtschaft steckt in einer tiefen Krise. Nicht nur die Corona-Pandemie setzt ihr zu. Die Firmen bekommen auch die Strukturprobleme nicht in den Griff.

                              Politik

                              Japan: Alles wie bei Abe

                              Der neue Premier Suga übernimmt ein großes Ziel: eine Verfassung, die das militärische Selbstbewusstsein zeigt.