Lesen den Artikel : Trump und Österreich: "America First. Austria Förster"
Politik

Tiktok-Oracle-Deal - Läßt Trump den Handel platzen?

US-Präsident Donald Trump (74) hat Aussichten für den Deal gedämpft, der die Video-App Tiktok in den USA retten soll.Foto: NICOLAS ASFOURI / AFP

    Politik

    Trump-Regierung will Demonstranten wegen "Aufruhrs" anklagen

    Im Wahlkampf profiliert sich Donald Trump als "Law and Order"-Präsident - und sein Justizminister schlägt drastische Anklagen gegen Protestteilnehmer vor. Ihnen könnten lange Haftstrafen drohen.

      Politik

      Corona-Impfstoff: Donald Trump nennt Chef der US-Gesundheitsbehörde "verwirrt"

      Bei einer Anhörung vor dem Senat wurde der Chef der US-Gesundheitsbehörde gefragt, wann mit einem flächendeckenden Impfstoff-Einsatz gegen Corona zu rechnen sei. Seine Antwort gefiel dem Präsidenten offenbar nicht.

        Leipzig

        Schlimmste Plage seit 70 Jahren - Parfüm-Trick gegen Borkenkäfer

        Es ist die schlimmste Borkenkäfer-Plage seit 70 Jahren! Ganze Wälder in Sachsen sind kahl und braun. Doch Tharandter Forstwissenschaftler haben die Lösung.Foto: Dirk Sukow

          Deutschland

          Maria Kolesnikowa in Belarus angeklagt

          Die inhaftierte Oppositionspolitikerin habe die staatliche Sicherheit gefährdet, sagen die belarussischen Ermittlungsbehörden. Unterdessen hat der russische Geheimdienst schwere Vorwürfe gegen die USA erhoben.

            Welt

            Hilft die Maskenpflicht Verbrechern?

            Wenn von Tätern nur die Augen zu sehen sind, kann das ihre Identifizierung erschweren. Spielt Corona Kriminellen in die Hände?

              Wirtschaft

              Aktualisierte Liste des RKI: Deutschland erklärt Wien zum Corona-Risikogebiet

              Die Stadthotellerie in Wien ist ohnehin schwer angeschlagen - mit einer Erholung von den Corona-Folgen wird erst in Jahren gerechnet. Nun kommt ein neuer Schlag für den wichtigen Stadttourismus in Österreichs Hauptstadt.

                Politik

                US-Präsident: Donald Trump wäre so gern ein Bücherwurm

                Ein Charakterzug des US-Präsidenten ist Beobachtern bisher verborgen geblieben: Donald Trump muss ein fanatischer Büchernarr sein. Anders lässt sich seine letzte Lektüre nicht erklären.

                  Politik

                  US-Wahl 2020: "Lassen Sie mich meine Frage beenden!": Wählerin weist Trump bei Bürgergespräch zurecht

                  Das passiert dem US-Präsidenten auch nicht allzu oft: Als Donald Trump bei einem Bürgergespräch in Philadelphia eine Fragestellerin unterbrechen will, wehrt sich diese energisch.

                    Politik

                    Coronavirus: Wien könnte bald zum Risikogebiet werden

                    Die Corona-Infektionszahlen in der österreichischen Hauptstadt steigen stark an, eine Reisewarnung aus Deutschland steht bevor. Auch die Wiener Regierung hat die Alarmampel auf Orange gestellt.

                      Welt

                      Prostitution und Corona: Was fehlt? "Der Gruppensex"

                      Nach sechs Monaten Zwangspause dürfen die Prostituierten im Hamburger Kiez St. Pauli wieder Kunden empfangen. Wie funktioniert käuflicher Sex in Zeiten von Corona? Ein Besuch auf der Herbertstraße.

                        Politik

                        Warum die Wahlempfehlung nicht unproblematisch ist

                        Die Wahlempfehlung des "Scientific American" für Joe Biden zeigt die Politisierung der Wissenschaft in den USA. Ein Kommentar.

                          Politik

                          News des Tages: Ursula von der Leyen, Donald Trump, Apple, Karl Lauterbach

                          Sollten Journalisten zur Wahl bestimmter Politiker aufrufen? Wie begegnen Europa und die USA der Klimakrise? Und was bringen die Apple-Updates? Das ist die Lage am Mittwochabend.

                            Welt

                            Kanada: Neuer Name für Asbestos

                            Eine kanadische Kleinstadt will nicht mehr wie eine giftige Substanz heißen - sondern vielleicht lieber Jeffrey.

                              Politik

                              Soll das wirklich sie sein?: Neue Statur von Melania Trump ist nicht viel schöner

                              Die Holzstatue wurde abgebrannt. Jetzt gibt es eine neue, feuerfeste Ausgabe.

                                Mensch

                                Waldbrände in den USA und Klimakrise: Die Katastrophe ist da

                                Eine Welt, die in Teilen unbewohnbar ist. Das galt lange als ferne Dystopie. Doch die Katastrophe beginnt jetzt - für alle sichtbar an der US-Westküste. Was folgt daraus?

                                  Politik

                                  Donald Trump leugnet den Klimawandel - Brände an der US-Westküste immer dramatischer

                                  Die Katastrophe könnte einfach vermieden werden, wenn man nur den Waldboden aufräumte: Donald Trump verhöhnt die Wissenschaft - mit System und aus politischem Kalkül.

                                    Politik

                                    Wahlen in den USA: "Swing State" Florida: Wer hier gewinnt, wird US-Präsident – warum es diesmal wieder knapp wird

                                    Der Countdown zu den US-Wahlen läuft. Die US-Demokraten sind besorgt, denn im Swing State Florida wird Joe Bidens Vorsprung in den Umfragewerten immer geringer. stern-Korrespondent Jan-Christoph Wiechmann analysiert das Vorgehen der Demokraten und der

                                      Deutschland

                                      Verheerende Waldbrände - Kalifornien-Rauch schon bis nach Europa gezogen

                                      Der Rauch der schlimmen Waldbrände an der US-Westküste ist schon bis nach New York und sogar bis nach Europa gezogen.Foto: Imago

                                        Wirtschaft

                                        Lösegeld für Trump - Nord Stream 2: Deutschland bietet USA eine Milliarde Euro, um Sanktionen abzuwenden

                                        Die USA drohen mit Sanktionen gegen die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2. Um diese abzuwenden, hat die deutsche Bundesregierung den Amerikanern offenbar eine Milliardenzahlung in Aussicht gestellt: Mündlich und dann auch schriftlich.

                                          Deutschland

                                          NICHT NUR in kalifornien - Waldbrände in Brasilien außer Kontrolle

                                          Wir schauen auf die Westküste der USA. In weiten Teilen des US-Bundesstaates Kalifornien brennen die Wälder. Doch dramatisch ist die Lage auch in Brasilien.Foto: AFP

                                            Politik

                                            Rock'n'Roll: Dieses Musikvideo ist für Donald Trump das beste aller Zeiten

                                            Über den Musikgeschmack von US-Präsident Donald Trump war bisher nicht viel bekannt. Das ändert sich jetzt – dank einer Anekdote aus dem neuen Buch seiner ehemaligen Pressesprecherin Sarah Huckabee Sanders.

                                              Politik

                                              Ehemalige US-Außenministerin: Madeleine Albright über Trumps Methoden: "Das Einmaleins des Autoritarismus"

                                              Die ehemalige US-Außenministerin Madeleine Albright äußert sich im stern besorgt um die Stabilität der westlichen Demokratien, kritisierte Donald Trump harsch – und bewundert Angela Merkel.

                                                Wirtschaft

                                                Scholz bietet USA Bau von Flüssiggasterminals an

                                                Mit einem milliardenschweren Angebot hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) versucht, den Widerstand der USA gegen Nord Stream 2 zu brechen. Der Vizekanzler stellte den Bau zweier Flüssiggasterminals an der Nordsee in Aussicht. Eine Antwort steht noc