Lesen den Artikel : UN: Maduro für Verbrechen verantwortlich
Deutschland

"Sally" bringt gewaltigen Regen

Der aktuelle Hurrikan heißt "Sally" - und viele weitere werden noch folgen. Doch schon dieser Sturm sorgt an der US-Golfküste für Wassermassen, die selbst Experten in Staunen versetzen.

    Deutschland

    Die Amerikaner vergessen den Holocaust

    Noch ist es eine Minderheit unter den US-Amerikanern, die den Schrecken der nationalsozialistischen Judenverfolgung nicht richtig einordnen kann. Doch das Unwissen hat sich bedenklich verbreitet.

      Politik

      Venezuela: Uno-Ermittler werfen Maduro-Regierung Verbrechen vor

      Venezuelas Diktator Nicolas Maduro und seine Minister sind mit schweren Vorwürfen der Uno konfrontiert: Seit 2014 sollen sie willkürliche Tötungen und den systematischen Gebrauch von Folter geplant und angeordnet haben.

        Deutschland

        Maria Kolesnikowa in Belarus angeklagt

        Die inhaftierte Oppositionspolitikerin habe die staatliche Sicherheit gefährdet, sagen die belarussischen Ermittlungsbehörden. Unterdessen hat der russische Geheimdienst schwere Vorwürfe gegen die USA erhoben.

          Deutschland

          Deutschland erklärt Wien zum Risikogebiet

          In der österreichischen Hauptstadt ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen zuletzt spürbar gestiegen. Doch sie ist nicht die einzige Stadt auf der aktualisierten Liste der Corona-Risikogebiete des Robert Koch-Instituts.

            Deutschland

            Migranten befreien sich aus LKW in Österreich

            Der Fall weckt Erinnerungen an die Ereignisse von 2015. Damals waren 71 Flüchtlinge tot in einem Kühllaster gefunden worden. Diesmal kam es nicht so weit.

              Deutschland

              Queen bye bye: Barbados will aus dem Commonwealth

              Der karibische Inselstaat Barbados will sich von der britischen Queen lossagen und eine unabhängige Republik werden. Die Menschen in Barbados wollten ein Staatsoberhaupt aus Barbados, hieß es in Saint John's.

                Deutschland

                Deutsche Einheit: "Gut, aber noch nicht gut genug"

                30 Jahre nach der Wiedervereinigung legt die Regierung den Finger in die Wunde - und zieht schmeichelhafte Vergleiche. Trost und Tadel halten sich die Waage.

                  Deutschland

                  "Eine Schande für die NRW-Polizei"

                  Die Polizei in Nordrhein-Westfalen wird von einem Skandal erschüttert. Beamte sollen in Chatgruppen rechtsextremistische Hetze gepostet haben. Der Landesinnenminister ist entsetzt.

                    Deutschland

                    Berlin will Wien zum Risikogebiet erklären

                    In der österreichischen Hauptstadt ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen zuletzt spürbar gestiegen. Laut Medienberichten soll Wien noch an diesem Mittwoch von Deutschland als Risikogebiet eingestuft werden.

                      Deutschland

                      "Sally" und "Teddy" machen USA Angst

                      Die US-Wetterbehörden warnen vor lebensbedrohlichen Überschwemmungen durch den Hurrikan "Sally". Auch "Teddy" nimmt Kurs auf die Vereinigten Staaten.

                        Deutschland

                        Bauland in Deutschland - teuer wie nie!

                        Vor allem in Ballungsräumen ist die Nachfrage nach Wohnraum gewaltig, doch es fehlt an Bauland. Das treibt die Bodenpreise in Deutschland kräftig in die Höhe.

                          Deutschland

                          Trump bestätigt: Wollte Assad "ausschalten"

                          Nun also doch: US-Präsident Donald Trump hat erstmals eingeräumt, dass er den syrischen Machthaber Baschar al-Assad im Jahr 2017 töten lassen wollte. Vor zwei Jahren hat er das noch bestritten.

                            Deutschland

                            Mehrere Corona-Impfstoffe "wahrscheinlich"

                            Die Ständige Impfkommission beim Robert Koch-Institut rechnet damit, dass es in Deutschland unterschiedliche Impfstoffe gegen COVID-19 geben wird. Und wann stehen diese zur Verfügung?

                              Deutschland

                              Aus Griechenland ins gelobte Deutschland: 1550 Flüchtlinge dürfen kommen

                              Der öffentliche Druck ist groß, das Elend vor Ort nicht kleiner. Die Bundesregierung will deshalb zunächst 1500 Flüchtlingen helfen. Von der Insel Samos wird unterdessen ein weiteres Feuer gemeldet.

                                Deutschland

                                Ein Vertrag für Trump und Israel

                                Der US-Präsident sieht sich als Friedensstifter, die Palästinenser sehen sich als Verlierer. Der Vertrag zwischen Israel und arabischen Staaten hilft im Nahen Osten nicht allen.

                                  Deutschland

                                  Brasiliens Regierung ruft wegen Bränden Notstand aus

                                  In Brasilien brennt nicht nur das Amazonasgebiet. Auch im grössten Feuchtbiotop der Welt, im Pantanal, wurden seit Januar fast 15.000 Brandherde registriert. Eine Fläche so gross wie die halbe Schweiz ist abgebrannt.

                                    Deutschland

                                    Nawalny will zurück nach Hause

                                    "Hi, hier ist Nawalny", steht unter dem Foto. Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass Bilder eine Kraft entfalten können - hier ist er. Der Putin-Gegner meldet sich aus dem Krankenzimmer zurück.

                                      Unterhaltung

                                      Overtourism in Prag: Visionen für die Zeit nach Corona?

                                      Wegen der Corona-Krise bleiben die Touristen in Prag weiter aus. Doch irgendwann kommen sie zurück. Wieder in Massen? Oder hat die Stadt ein Geheimrezept gegen den "Overtourism"?

                                        Deutschland

                                        Merkel und Seehofer planen Aufnahme von rund 1500 Geflüchteten aus Griechenland

                                        Grüne, Linke, die SPD und etliche Kommunen wollen, dass Deutschland nicht nur unbegleitete minderjährige Migranten aus Lesbos aufnimmt. Jetzt liegt ein Vorschlag aus der Union auf dem Tisch.

                                          Deutschland

                                          Daimler zahlt Milliarden im US-Dieselstreit

                                          Noch ist nicht alles ausgestanden. Die Vergleichsvereinbarungen des deutschen Autobauers haben eine große Hürde genommen - doch ein US-Gericht hat das letzte Wort.

                                            Deutschland

                                            Flüchtlingshilfswerk nimmt EU in die Pflicht

                                            Für den Umgang mit dem griechischen Flüchtlingslager Moria wird die EU von vielen Seiten kritisiert. Auch das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) mahnt und fordert rasche Taten.

                                              Deutschland

                                              Präsident Ouattara hat Justiz auf seiner Seite

                                              In der Elfenbeinküste hat das Verwaltungsgericht trotz Protesten der Bevölkerung den Weg für eine neue Kandidatur von Präsident Alassane Ouattara freigemacht. Andere Bewerber wurden aufs Abstellgleis geschoben.

                                                Deutschland

                                                Nochmal wieder von vorn in Sachen Brexit?

                                                Das britische Parlament hat im Unterhaus in erster Lesung für eine Änderung des Brexit-Vertrages gestimmt. Für die Gesetzesvorlage von Premier Boris Johnson votierten 340 Abgeordnete, 263 waren dagegen.