Lesen den Artikel : Pandemie: Corona-Fälle an fünf Schulen
Gesundheit

Reisewarnung: Wien, Amsterdam und Co.: Diese beliebten Reiseziele wurden zu Risikogebieten erklärt

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat seine Auswahl der europäischen Corona-Risikogebiete erweitert. Jetzt fallen auch beliebte Urlaubsziele wie Wien, Budapest oder Amsterdam unter das Register. Welche Regionen noch betroffen sind, lesen Sie hier. 

    Wirtschaft

    In Corona-Zeiten: Klagewelle um Betriebsschließungsversicherungen

    Versicherung abgeschlossen, aber die Versicherung zahlt trotzdem nicht. Diese Erfahrung machten tausende Unternehmen während des Corona-Shutdowns, Folge ist eine bundesweite Klagewelle. Vor dem Münchner Landgericht steht heute ein Verkündungstermin an.

      Gesundheit

      Ansteckungs-Risiko steigt - Doppelwelle im Winter? Warum Grippe-Viren die Corona-Ausbreitung beschleunigen

      In einem mathematischen Modell zeigen Wissenschaftler, dass die vergangene Grippesaison die Verbreitung des Coronavirus beschleunigte. Wie, dafür gibt es verschiedene Erklärungsansätze. Die Forscher sprechen sich für eine Grippeimpfung aus.

        München

        Lkw-Fahrer bemerkte Feuer - Hier brennt der Müll

        Ein LKW-Fahrer einer Entsorgungsfirma hörte einen lauten Knall auf seiner Ladefläche. Kurze Zeit später bemerkte er schwarzen Rauch.Foto: Feuerwehr

          Deutschland

          400 Personen in Quarantäne - 14 Infizierte nach Amateurfußball-Spiel

          Corona-Ausbruch im Gelnhäuser Raum nach einem Amateurfußball-Spiel!Foto: Tetra images/Getty Images

            Deutschland

            Prozessauftakt! - Schnösel-Mob von Starnberg vor Gericht

            Hier steht der Schnösel-Mob aus dem feinen Starnberg vorm Richter! Sie hatten beim Sommerfest ihres Gymnasiums Sommerfest randaliert.Foto: Theo Klein

              München

              Sternekoch: Tohru Nakamura eröffnet neues Restaurant in München

              Vor ein paar Wochen hatte der Sternekoch coronabedingt seinen Job im Werneckhof verloren. Im neuen Salon Rouge im Herzen der Münchner Altstadt sind auch viele Kollegen aus dem alten Team dabei.

                Köln

                KVB-Promis mit Haltung: Peter Brings und Mo-Torres mit klarer Ansage an Corona-Leugner

                Neue Durchsagen: In der KVB sprechen Kölner Promis über die Maskenpflicht.

                  München

                  Chemieunternehmen: Angst vor dem großen Knall

                  Nach der Katastrophe in Beirut wächst in Pullach das Unbehagen über die Lagerung gefährlicher Stoffe bei United Initiators in Höllriegelskreuth. Die Firma stoppt deshalb vorerst ihre Ausbaupläne.

                    München

                    Zugausfälle bei S-Bahnen - Bub schmiss Steine ins Gleisbett

                    S-Bahn Chaos wegen Steinwurf! Ein Bub (14) sorgte mit Steinwürfen ins Gleisbett am Mittwoch für Zugausfälle und Verspätungen.Foto: Eric Paul/Foto-Prisma.de/BILD

                      München

                      Zwei mal in einer Nacht - Polizei schnappt Mann mit Drogen

                      Ein 36-Jähriger ist unter Drogeneinfluss ist innerhalb weniger Stunden gleich zweimal von der Polizei angehalten worden.Foto: picture alliance / foto2press

                        Deutschland

                        Eine Frau schwer verletzt - Auto kracht in Schulbus

                        Am Donnerstagmorgen ist ein Auto in Rottal-Inn in einen Schulbus mit 35 Kindern gekracht. Die Fahrerin des Pkws ist schwer verletzt.Foto: Andreas Wegener/BILD

                          Köln

                          Köln - Kölner Polizei warnt: Jetzt kommen die Schockanrufe: Betrüger nutzen Corona-Krise aus

                          Sie lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen, um schamlos vor allem ältere Mitbürger um ihr Erspartes zu bringen. Jetzt haben dreiste Trickbetrüger eine neue Masche erfunden: So genannte Schockanrufe.

                            Welt

                            „Er war verwirrt“ – Trump weist Chef der Gesundheitsbehörde zurecht

                            US-Präsident Trump glaubt, sein Land könne bereits in wenigen Wochen einen Corona-Impfstoff präsentieren. Die US-Gesundheitsbehörde CDC widerspricht. In den Streit schaltet sich auch Herausforderer Biden ein.

                              Welt

                              „Wir erfahren die Pandemie als Rückschritt, als Schwäche“

                              Claire Marin, Expertin für Lebenseinschnitte und Zäsuren, beobachtet die psychischen Folgen der Pandemie – individuell und kollektiv. Ein Gespräch über die unbewusste Erinnerung an dunkle Zeiten und nationale Eigenheiten im Widerstand gegen die Coro

                                Politik

                                Streit um Corona-Impfstoff: Trump widerspricht Chef der US-Gesundheitsbehörde: "Er war verwirrt"

                                Donald Trump widerspricht dem Chef der US-Gesundheitsbehörde im Streit um einen möglichen Corona-Impfstoff. Robert Redfield sei bei seiner Befragung "verwirrt" gewesen, sagte der US-Präsident.

                                  Deutschland

                                  In Bernstein gegossen - Älteste Spermien der Welt entdeckt

                                  Die ältesten Spermien der Welt sind 100 Millionen Jahre alt. Ein internationales Team hat sie jetzt in Bernstein entdeckt.Foto: 4designersart - Fotolia

                                    München

                                    Anzeige gegen Unbekannt - Schweine leben in völlig verdrecktem Stall

                                    Schmeißfliegen sitzen auf ihren Körpern, Fäkalien überall, der Gestank ist kaum zu ertragen. So leben drei Schweine in einem Stall.Foto: SOKO Tierschutz e.V.

                                      München

                                      Earth Night: "Die Dualität von Tag und Nacht ist sehr wichtig"

                                      In der Earth Night sollen die Menschen weltweit versuchen, möglichst ohne Kunstlicht auszukommen. Der Geschäftsführer von Green City in München erklärt, warum es sinnvoll und entschleunigend ist, öfter mal das Licht auszuschalten.

                                        München

                                        Weil Anwalt Antrag vergaß - Besenstil-Räuber saß 6 Monate zu lange im Knast

                                        Ein Großteil seines Lebens verbrachte Harald Zirngibl im Knast. Jetzt wird der Besenstil-Räuber schon wieder ein Fall für die Justiz.Foto: Theo Klein

                                          Gesundheit

                                          News zur Pandemie - 1870 Neuinfektionen in Deutschland - Betrug mit Corona-Soforthilfen: Ermittlungen in 10.000 Fällen

                                          Das Coronavirus breitet sich in Europa wieder stark aus - teilweise stärker als beim ersten Mal. Das RKI hat weitere Regionen als Risikogebiet eingestuft. Alle Entwicklungen zur Corona-Pandemie in Deutschland und der Welt im News-Ticker.

                                            Politik

                                            Hamburger Gesundheitsamt fehlen sehr viele Kontaktdaten

                                            In einer Szene-Bar im Hamburger Schanzenviertel sind mehrere Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Gesundheitsbehörde geht davon aus, dass einige von ihnen als sogenannte Superspreader Hunderte Menschen angesteckt haben.

                                              Politik

                                              Hamburger Gesundheitsamt fehlen Kontaktdaten

                                              In einer Szene-Bar im Hamburger Schanzenviertel sind mehrere Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Gesundheitsbehörde geht davon aus, dass einige von ihnen als sogenannte Superspreader Hunderte Menschen angesteckt haben.

                                                Traumreise

                                                Corona und Reisen: Was SPIEGEL-Leser über Urlaub in der Pandemie denken

                                                "Hat das Virus Ihr Fernweh gekillt?" Das haben wir unsere Leserinnen und Leser gefragt. Viele Berichte vom Corona-Sommer sind voller Sehnsucht und Schwermut - aber einige haben zu neuer Ruhe gefunden.

                                                  Wirtschaft

                                                  Brandenburg findet fünf weitere Wildschwein-Kadaver

                                                  Das Virus breitet sich aus. Brandenburg zahlt Finderlohn für tote Wildschweine. Die Preise für Schweinefleisch bleiben stabil.

                                                    Lernen

                                                    Deutschland erklärt etliche Regionen in Europa zu Corona-Risikogebieten

                                                    Auswärtiges Amt warnt unter anderem vor Reisen nach Wien und Budapest + 175 Infizierte nach Hochzeit in den USA + Der Newsblog.

                                                      Berlin

                                                      Diese Fabriken an der Spree produzieren Schutzmasken im großen Stil

                                                      Bisher kamen fast alle Corona-Schutzmasken aus China. Mittlerweile sind mehrere lokale Firmen in das lukrative Geschäft eingestiegen.