Lesen den Artikel : Polizei Köln - LEV Trickdiebe scheitern an Geschäftsmann - Zwei Festnahmen
Deutschland

Staatsschutz ermittelt - Schweinekopf in Garten eines Syrers abgelegt

In einer Gartensparte in Neubrandenburg haben Unbekannte einen Schweinekopf auf die Terrasse eines syrischen Gartenpächters gelegt.Foto: AP

    Fußball

    Podcast vor dem Saisonstart: Was steckt in der Wundertüte 1. FC Köln?

    Kurz vor dem Saisonstart gibt es den FC-Podcast von Radio Köln und EXPRESS

      Deutschland

      Stipendium - Professor zahlt 1600 Euro für Nichtstun

      Um diesen Job reißen sich 1700 Bewerber. Nur, um etwas sein zu lassen! Ein besonderes Projekt von Friedrich von Borries (46).Foto: dpa

        Politik

        Leserdiskussion: Rechtsextremismus bei der Polizei: Wie verhindern?

        29 Polizisten aus Nordrhein-Westfalen haben offenbar Chatnachrichten mit rassistischen und NS-verherrlichenden "Witzen" geteilt. SZ-Autor Ronen Steinke schreibt dazu: "Wer solchen Dreck in sozialen Netzwerken teilt, von dem trennt sich eine rechtsstaatlic

          Berlin

          Berliner Polizei beendet Party im Soda-Club

          Auf mehreren Tanzflächen drängten sich am vergangenen Sonnabend Feiernde in dem Club in der Kulturbrauerei. Gegen die Veranstalter wurden Anzeigen erstellt.

            Fußball

            Zoff beim 1. FC Köln: Hier treffen sich Bosse, Overath und Co. zum Friedensgipfel

            Alt-Internationale und Vorstand sprechen auch über Stefan Müller-Römer.

              Köln

              Köln: Rewe-Kundin niedergeschlagen – Ersthelfer verhält sich komisch

              Hier alle Hintergründe zu dem Fall erfahren.

                Deutschland

                Opfer Omar F. raus aus Klinik - Ging es beim Clan-Streit in Berlin um eine Frau?

                Worum ging es bei der blutigen Auseinandersetzung am Montagabend in Berlin-Schöneberg? Jetzt gibt es erste Hinweise.Foto: Privat

                  Deutschland

                  Hobby-Imkerin führt Grünen-Fraktion - SIE ist die neue Macht am Rhein

                  Christiane Martin (53) ist seit Mittwoch Fraktionschefin der stärksten Partei im Rat und damit die beinahe mächtigste Frau in Köln.Foto: Christian Knieps

                    Hamburg

                    Hamburg - Corona-Folgen: Hamburger Restaurant-Kette ist insolvent!

                    Die Corona-Krise und deren Maßnahmen belasten viele Unternehmen – besonders in der Gastronomie hat das bittere Folgen. Auch die Hamburger Restaurant-Kette „Bolero“ hat es jetzt erwischt: Corona trieb das Unternehmen in die Insolvenz.

                      Deutschland

                      Prozess am Landgericht - Rocker-Krieg zwischen verfeindeten Kurden

                      Sie rammten ihrem Opfer das Messer in die Brust, durchstachen den Oberschenkel. Prozess um brutalen Bandenkrieg in Stuttgart.Foto: Stephanie Keber

                        Welt

                        Grüne scheitern mit Cannabis-Legalisierung – Hanffreunde beschuldigen SPD und FDP

                        Grüne und Linke wollen eine liberalere Drogenpolitik. Per Gesetz wollten sie nun das Kiffen erlauben. Ihr Entwurf scheiterte im Bundestag. Hanffreunde sind enttäuscht vom Votum der SPD- und FDP-Abgeordneten.

                          Deutschland

                          Lehrer in Quarantäne - Schule in Jena nach drei Corona-Fällen geschlossen

                          Jena – Nachdem bereits am Montag eine Schülerin der „Grete Unrein-Schule“ in Jena an Corona erkrankte, kamen am Mittwoch zwei weiter...Foto: dpa

                            Deutschland

                            Zwei Jahre und neun Monate - Clan-Vollstrecker verurteilt – trotzdem frei

                            In der Unterwelt ist er der „Mann fürs Grobe“: Veysel K. (38). Jetzt muss er in den Knast, bis dahin ist er aber auf freiem Fuß!

                              München

                              ohne Belüftung - Flüchtlinge retten sich aus Kühllaster

                              Nahe der österreichischen Autobahn A4 haben sich mehrere Flüchtlinge offenbar in letzter Sekunde aus einem Lkw befreit.Foto: / dpa

                                Köln

                                Polizei Köln - Im "Blindflug" durch Köln - erschreckend viele Verkehrsteilnehmer durch Handys abgelenkt

                                Zahlreiche Auto- und Radfahrer waren am Mittwoch (16. September) im "Blindflug" unterwegs.

                                  Ruhrgebiet

                                  Freispruch im Prozess - Bleibt der grausige Tod einer Mutter ungeklärt?

                                  Im Prozess um eine brutale Bluttat sprach das Landgericht Paderborn den Angeklagten (34) frei. Bleibt die Tat nun ungeklärt?Foto: Privat

                                    Hamburg

                                    Hamburg - „Unzumutbar“: Zu wenig Zucker? Hamburger Behörde stützt Lemonaid

                                    Und täglich grüßt das Murmeltier: Wie der Hauptdarsteller aus dem Kultfilm müssen sich die Chefs des Hamburger Getränkeherstellers „Lemonaid“ gerade fühlen, denn sie wurden zum wiederholten Male von einem Verbraucherschutzamt darauf hingewiesen,

                                      Köln

                                      Köln - Sie wollten nur helfen: Kölner Polizisten erleben im Einsatz böse Überraschung

                                      Sie wollten helfen, wurden aber selber angegriffen und verletzt. Zwei Beamte der Polizei Köln sind am Montagmorgen (15. September) von einem 27-Jährigen am Konrad-Adenauer-Ufer in der Altstadt-Nord angegriffen worden, als sie ihm helfen wollten. Beide P

                                        Köln

                                        Sie wollten nur helfen: Kölner Polizisten erleben im Einsatz böse Überraschung

                                        Am Konrad-Adenauer-Ufer in Köln kam es zu tumultartigen Szenen.

                                          Welt

                                          Seehofer-Ministerium spricht von „Schande“ für Polizei in NRW

                                          Das Bundesinnenministerium spricht von einer „Schande“: 29 Polizisten aus NRW sollen Mitglieder in WhatsApp-Gruppen gewesen sein, in denen neonazististische Hetze betrieben wurde. 200 Beamte ermitteln.

                                            Leipzig

                                            Großaufgebot sucht zwei Kinder - Geschwister auf der Flucht vor dem Jugendamt

                                            Nachdem beide wegen des Verdachts auf häusliche Gewalt in Obhut des Jugendamtes genommen werden sollten, flüchteten sie nacheinander.Foto: Landespolizeiinspektion Jena, Polizei

                                              Berlin

                                              Polizei ermittelt Verdächtigen nach Stoß in den Landwehrkanal

                                              Die Polizei hat einen 57-Jährigen festgenommen, der einen Obdachlosen geschubst haben soll. Nach der Vernehmung wurde der Mann aber wieder entlassen.

                                                Unterhaltung

                                                Emmy Russ - Nach diesem Foto gab’s Stress mit der Polizei

                                                Sie rekelte sich sexy auf einem Polizeiwagen – und nun muss sich „Promi Big Brother“-Sternchen Emmy Russ mit der Polizei ärgern!Foto: Emmy Russ

                                                  Sport

                                                  Die Posse um den Wechsel des neuen Köln-Stürmers

                                                  Der 1. FC Köln muss den nächsten Rückschlag auf dem Transfermarkt hinnehmen. Der Fußball-Bundesligist kann den griechischen Nationalspieler Limnios aktuell nicht verpflichten. Er darf wegen Corona nicht ausreisen.