Lesen den Artikel : Polizei Köln - Drogendeal in Zwischenebene - Festnahme am Breslauer Platz
Deutschland

Staatsschutz ermittelt - Schweinekopf in Garten eines Syrers abgelegt

In einer Gartensparte in Neubrandenburg haben Unbekannte einen Schweinekopf auf die Terrasse eines syrischen Gartenpächters gelegt.Foto: AP

    Fußball

    Podcast vor dem Saisonstart: Was steckt in der Wundertüte 1. FC Köln?

    Kurz vor dem Saisonstart gibt es den FC-Podcast von Radio Köln und EXPRESS

      Deutschland

      Stipendium - Professor zahlt 1600 Euro für Nichtstun

      Um diesen Job reißen sich 1700 Bewerber. Nur, um etwas sein zu lassen! Ein besonderes Projekt von Friedrich von Borries (46).Foto: dpa

        Politik

        Leserdiskussion: Rechtsextremismus bei der Polizei: Wie verhindern?

        29 Polizisten aus Nordrhein-Westfalen haben offenbar Chatnachrichten mit rassistischen und NS-verherrlichenden "Witzen" geteilt. SZ-Autor Ronen Steinke schreibt dazu: "Wer solchen Dreck in sozialen Netzwerken teilt, von dem trennt sich eine rechtsstaatlic

          Berlin

          Berliner Polizei beendet Party im Soda-Club

          Auf mehreren Tanzflächen drängten sich am vergangenen Sonnabend Feiernde in dem Club in der Kulturbrauerei. Gegen die Veranstalter wurden Anzeigen erstellt.

            Düsseldorf

            Chefarzt hat Robo-Assistent - Roboter-Arm geht Ärzten zur Hand

            Dieser Arzt funktioniert zwar nur unter Strom – doch er schneidet Knochen präziser als jeder Mensch.Foto: Hojabr Riahi

              Köln

              Köln: Rewe-Kundin niedergeschlagen – Ersthelfer verhält sich komisch

              Hier alle Hintergründe zu dem Fall erfahren.

                Deutschland

                Opfer Omar F. raus aus Klinik - Ging es beim Clan-Streit in Berlin um eine Frau?

                Worum ging es bei der blutigen Auseinandersetzung am Montagabend in Berlin-Schöneberg? Jetzt gibt es erste Hinweise.Foto: Privat

                  Deutschland

                  Hobby-Imkerin führt Grünen-Fraktion - SIE ist die neue Macht am Rhein

                  Christiane Martin (53) ist seit Mittwoch Fraktionschefin der stärksten Partei im Rat und damit die beinahe mächtigste Frau in Köln.Foto: Christian Knieps

                    Hamburg

                    Hamburg - Corona-Folgen: Hamburger Restaurant-Kette ist insolvent!

                    Die Corona-Krise und deren Maßnahmen belasten viele Unternehmen – besonders in der Gastronomie hat das bittere Folgen. Auch die Hamburger Restaurant-Kette „Bolero“ hat es jetzt erwischt: Corona trieb das Unternehmen in die Insolvenz.

                      Deutschland

                      Prozess am Landgericht - Rocker-Krieg zwischen verfeindeten Kurden

                      Sie rammten ihrem Opfer das Messer in die Brust, durchstachen den Oberschenkel. Prozess um brutalen Bandenkrieg in Stuttgart.Foto: Stephanie Keber

                        Deutschland

                        Lehrer in Quarantäne - Schule in Jena nach drei Corona-Fällen geschlossen

                        Jena – Nachdem bereits am Montag eine Schülerin der „Grete Unrein-Schule“ in Jena an Corona erkrankte, kamen am Mittwoch zwei weiter...Foto: dpa

                          Deutschland

                          Zwei Jahre und neun Monate - Clan-Vollstrecker verurteilt – trotzdem frei

                          In der Unterwelt ist er der „Mann fürs Grobe“: Veysel K. (38). Jetzt muss er in den Knast, bis dahin ist er aber auf freiem Fuß!

                            München

                            ohne Belüftung - Flüchtlinge retten sich aus Kühllaster

                            Nahe der österreichischen Autobahn A4 haben sich mehrere Flüchtlinge offenbar in letzter Sekunde aus einem Lkw befreit.Foto: / dpa

                              Köln

                              Köln - Sie wollten nur helfen: Kölner Polizisten erleben im Einsatz böse Überraschung

                              Sie wollten helfen, wurden aber selber angegriffen und verletzt. Zwei Beamte der Polizei Köln sind am Montagmorgen (15. September) von einem 27-Jährigen am Konrad-Adenauer-Ufer in der Altstadt-Nord angegriffen worden, als sie ihm helfen wollten. Beide P

                                Köln

                                Sie wollten nur helfen: Kölner Polizisten erleben im Einsatz böse Überraschung

                                Am Konrad-Adenauer-Ufer in Köln kam es zu tumultartigen Szenen.

                                  Welt

                                  Seehofer-Ministerium spricht von „Schande“ für Polizei in NRW

                                  Das Bundesinnenministerium spricht von einer „Schande“: 29 Polizisten aus NRW sollen Mitglieder in WhatsApp-Gruppen gewesen sein, in denen neonazististische Hetze betrieben wurde. 200 Beamte ermitteln.

                                    Leipzig

                                    Großaufgebot sucht zwei Kinder - Geschwister auf der Flucht vor dem Jugendamt

                                    Nachdem beide wegen des Verdachts auf häusliche Gewalt in Obhut des Jugendamtes genommen werden sollten, flüchteten sie nacheinander.Foto: Landespolizeiinspektion Jena, Polizei

                                      Berlin

                                      Polizei ermittelt Verdächtigen nach Stoß in den Landwehrkanal

                                      Die Polizei hat einen 57-Jährigen festgenommen, der einen Obdachlosen geschubst haben soll. Nach der Vernehmung wurde der Mann aber wieder entlassen.

                                        Hamburg

                                        Er behielt die Einnahmen - Während ihre Kinder in der Schule waren: Frau musste sich zwei Jahre für Ex-Freund prostituieren

                                        Es ist eine abscheuliche Tat: Da er seine damalige Freundin zur Prostitution gezwungen haben soll, steht ein 43-Jähriger vor dem Hamburger Landgericht. Zwei Jahre lang musste sich die Frau aus Gülwoz in Schleswig-Holstein gegen ihren Willen für bezahlt

                                          Ruhrgebiet

                                          WernE wird waikiki - Größter Surf-Park der Welt im Revier geplant

                                          Wenn dieses Projekt wirklich anrollt, dann wird Werne zu Waikiki! In der Ruhrgebiets-Stadt soll der größte Surfpark der Welt entstehen.Foto: AFP via Getty Images

                                            München

                                            Spieler arbeitet mit Superspreaderin - Mannschaft des 1. FC Garmisch in Quarantäne!

                                            Garmisch-Partenkirchen – Dieser Spielabbruch tut richtig weh! Die 1. Mannschaft des 1. FC Garmisch-Partenkirchen (Landesliga Bayern...Foto: Langmatz

                                              Deutschland

                                              Eltern melden sich zu Wort - Fitness-Influencer erschossen! Vorwürfe gegen Polizei

                                              Sammy Bakers Eltern klagen: „DIE POLIZEI WUSSTE ÜBER SEINEN GEISTESZUSTAND BESCHEID!“ Alle Details – mit BILDplus!Foto: Privat

                                                Sport

                                                Die Posse um den Wechsel des neuen Köln-Stürmers

                                                Der 1. FC Köln muss den nächsten Rückschlag auf dem Transfermarkt hinnehmen. Der Fußball-Bundesligist kann den griechischen Nationalspieler Limnios aktuell nicht verpflichten. Er darf wegen Corona nicht ausreisen.

                                                  Deutschland

                                                  Nach Postleb-Bericht und Müll-Streit - Feldmann schreibt Brief an alle 200 Stadtpolizisten

                                                  Im Müll-Streit um den Postleb-Bericht kehrt keine Ruhe ein. Jetzt hat OB Feldmann einen Brief an alle 200 Stadtpolizisten geschrieben.Foto: Vincenzo Mancuso