Lesen den Artikel : Sie starb auf einer Party - Festnahme nach Ecstasy-Tod von 16-Jähriger - verabreichte ihr der Verdächtige die Drogen?
Gesundheit

Viele gaben falsche Daten an: Hunderte Kontaktpersonen – Corona-Ausbruch in Hamburger Szenebar "Katze"

In der Bar "Katze" im Hamburger Schanzenviertel haben sich Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert. Hunderte Gäste gelten als Kontaktpersonen – doch etliche von ihnen haben falsche Daten hinterlegt. 

    Düsseldorf

    Chefarzt hat Robo-Assistent - Roboter-Arm geht Ärzten zur Hand

    Dieser Arzt funktioniert zwar nur unter Strom – doch er schneidet Knochen präziser als jeder Mensch.Foto: Hojabr Riahi

      München

      Kurzkritik: Hektik des Schicksals

      Max Wagner inszeniert "Sophia, der Tod und ich" am Zentraltheater

        Welt

        Prostitution und Corona: Was fehlt? "Der Gruppensex"

        Nach sechs Monaten Zwangspause dürfen die Prostituierten im Hamburger Kiez St. Pauli wieder Kunden empfangen. Wie funktioniert käuflicher Sex in Zeiten von Corona? Ein Besuch auf der Herbertstraße.

          Deutschland

          Opfer Omar F. raus aus Klinik - Ging es beim Clan-Streit in Berlin um eine Frau?

          Worum ging es bei der blutigen Auseinandersetzung am Montagabend in Berlin-Schöneberg? Jetzt gibt es erste Hinweise.Foto: Privat

            Deutschland

            Hobby-Imkerin führt Grünen-Fraktion - SIE ist die neue Macht am Rhein

            Christiane Martin (53) ist seit Mittwoch Fraktionschefin der stärksten Partei im Rat und damit die beinahe mächtigste Frau in Köln.Foto: Christian Knieps

              Hamburg

              Hamburg - Corona-Folgen: Hamburger Restaurant-Kette ist insolvent!

              Die Corona-Krise und deren Maßnahmen belasten viele Unternehmen – besonders in der Gastronomie hat das bittere Folgen. Auch die Hamburger Restaurant-Kette „Bolero“ hat es jetzt erwischt: Corona trieb das Unternehmen in die Insolvenz.

                Deutschland

                Prozess am Landgericht - Rocker-Krieg zwischen verfeindeten Kurden

                Sie rammten ihrem Opfer das Messer in die Brust, durchstachen den Oberschenkel. Prozess um brutalen Bandenkrieg in Stuttgart.Foto: Stephanie Keber

                  Welt

                  So reagieren Abgeordnete auf die „Streichholz“-Äußerung der AfD zu Moria

                  Als die AfD bei einer Debatte in der Hamburgischen Bürgerschaft nach dem gelegten Feuer im Flüchtlingscamp Moria die „Streichholzschachtel zum neuen Einreisevisum“ erklärt, sind die Reaktionen aller anderen Parteien deutlich.

                    Deutschland

                    Lehrer in Quarantäne - Schule in Jena nach drei Corona-Fällen geschlossen

                    Jena – Nachdem bereits am Montag eine Schülerin der „Grete Unrein-Schule“ in Jena an Corona erkrankte, kamen am Mittwoch zwei weiter...Foto: dpa

                      Deutschland

                      Zwei Jahre und neun Monate - Clan-Vollstrecker verurteilt – trotzdem frei

                      In der Unterwelt ist er der „Mann fürs Grobe“: Veysel K. (38). Jetzt muss er in den Knast, bis dahin ist er aber auf freiem Fuß!

                        München

                        ohne Belüftung - Flüchtlinge retten sich aus Kühllaster

                        Nahe der österreichischen Autobahn A4 haben sich mehrere Flüchtlinge offenbar in letzter Sekunde aus einem Lkw befreit.Foto: / dpa

                          Köln

                          Polizei Köln - Im "Blindflug" durch Köln - erschreckend viele Verkehrsteilnehmer durch Handys abgelenkt

                          Zahlreiche Auto- und Radfahrer waren am Mittwoch (16. September) im "Blindflug" unterwegs.

                            Hamburg

                            Für 23,5 Mio. Euro - Hamburg kauft 75 961 m² HSV!

                            Der HSV verkauft das Stadion-Grundstück für 23,5 Mio. Euro an die Stadt. Das Geld geht in die nötige Modernisierung der Fußball-Arena.Foto: WITTERS

                              Köln

                              Köln - Sie wollten nur helfen: Kölner Polizisten erleben im Einsatz böse Überraschung

                              Sie wollten helfen, wurden aber selber angegriffen und verletzt. Zwei Beamte der Polizei Köln sind am Montagmorgen (15. September) von einem 27-Jährigen am Konrad-Adenauer-Ufer in der Altstadt-Nord angegriffen worden, als sie ihm helfen wollten. Beide P

                                München

                                Spieler arbeitet mit Superspreaderin - Mannschaft des 1. FC Garmisch in Quarantäne!

                                Garmisch-Partenkirchen – Dieser Spielabbruch tut richtig weh! Die 1. Mannschaft des 1. FC Garmisch-Partenkirchen (Landesliga Bayern...Foto: Langmatz

                                  Wirtschaft

                                  Brandenburg findet fünf weitere verdächtige Wildschweine

                                  Das Virus breitet sich aus. Brandenburg zahlt Finderlohn für tote Wildschweine. Die Preise für Schweinefleisch bleiben stabil.

                                    Deutschland

                                    Tierpark Hellabrunn - Streichelzoo hat wieder auf

                                    München hat wieder was zum streicheln! Das Ziegengehege am Isar-Eingang des Tierparks Hellabrunn ist wiederhergestellt.Foto: Marc Müller/Tierpark Hellabrunn

                                      Deutschland

                                      6. Kölner Weihnachtscircus setzt auf sicherheit - Corona sorgt für Top-Artisten

                                      Gute Nachricht für alle Manegen-Fans: Der 6. Kölner Weihnachtscircus kündigt sich mit dem besten Programm an, das er je hatte.Foto: DOMIINIK SOMMERFELD

                                        Deutschland

                                        Eltern melden sich zu Wort - Fitness-Influencer erschossen! Vorwürfe gegen Polizei

                                        Sammy Bakers Eltern klagen: „DIE POLIZEI WUSSTE ÜBER SEINEN GEISTESZUSTAND BESCHEID!“ Alle Details – mit BILDplus!Foto: Privat

                                          Deutschland

                                          Nach Postleb-Bericht und Müll-Streit - Feldmann schreibt Brief an alle 200 Stadtpolizisten

                                          Im Müll-Streit um den Postleb-Bericht kehrt keine Ruhe ein. Jetzt hat OB Feldmann einen Brief an alle 200 Stadtpolizisten geschrieben.Foto: Vincenzo Mancuso

                                            Hamburg

                                            Er soll Drogen verabreicht haben - Nach Drogen-Tod von Jugendlicher: Verdacht gegen 18-jährigen Dealer bestätigt sich nicht

                                            Am vergangenen Sonntag stirbt eine 16-Jährige auf einer Party in Winterhude. Mutmaßlich hatte sie Ecstasy konsumiert. Infolge wird ein 18-jähriger Tatverdächtiger festgenommen. Doch der Tatverdacht bestätigt sich zunächst nicht.

                                              Deutschland

                                              Weil sie nicht angeleint waren - Radfahrer (51) tritt Hunde und Frauchen

                                              Porta Westfalica (NRW) - Wegen freilaufender Hunde, hat ein Radfahrer (51) am Dienstag in Hausberge offenbar völlig die Nerven verlo...Foto: picture alliance / PIXSELL

                                                Hamburg

                                                Hamburg - Bei Großeinsatz: Hamburger Polizei nimmt mutmaßliche Dealer fest

                                                Bei einem Großeinsatz der „Task Force Drogen“, einer Spezialeinheit der Hamburger Polizei, sind mehrere mutmaßliche Dealer festgenommen worden. Zwei kamen nach Ende des Einsatzes in Untersuchungshaft.

                                                  Deutschland

                                                  Brandschutz-Mängel - Messeturm geschlossen

                                                  Der Messeturm, 257 Meter hohes Wahrzeichen Frankfurts, musste geräumt werden. Grund: Brandschutz-Mängel.Foto: Fredrik von Erichsen

                                                    Deutschland

                                                    Streit im Drogenmilieu - Mann (23) als Geisel genommen und misshandelt

                                                    Die Polizei nahm am Mittwochmorgen drei syrische Männer (28, 29, 35) fest, die einen 23-jähriger wegen Drogen-Streitigkeiten verschleppt und verletzt hatten.Foto: picture alliance / Frank May

                                                      Nürnberg

                                                      Nürnberg - Nürnberg: Polizistin zieht Mann aus Pegnitz - er schwebt in Lebensgefahr

                                                      Am Dienstagnachmittag wurde ein lebloser Mann aus der Pegnitz gezogen. Eine Polizistin rettete den Mann aus dem Wasser. Er schwebt in Lebensgefahr.

                                                        Köln

                                                        Köln - Schock in Kunstszene: Kölner Weltstar kündigt Karriereende an

                                                        Es ist das letzte große Werk eines großen Künstlers. Der Kölner Maler Gerhard Richter (88) hat angekündigt, keine großen Werke mehr zu produzieren.

                                                          Deutschland

                                                          Acht Verletzte - Massenkarambolage auf A1 bei Remscheid

                                                          Sieben Fahrzeuge krachten bei einer Massenkarambolage ineinander. Bei dem Crash auf der A1 bei Remscheid wurden acht Menschen verletzt.Foto: Polizei