Lesen den Artikel : News zum Coronavirus: USA: Superspreader-Hochzeit steht in Verbindung mit sieben Toten
Deutschland

Wegen Corona-Gefahr - Reisewarnung für Wien und Budapest!

Heftiger Schlag für die Tourismus-Branche in Österreichs Hauptstadt! Deutschland warnt vor Reisen in die Metropole.Foto: ALEX HALADA / AFP

    Sport

    Bundesliga-Start mit Fans - 7 Klubs kriegen die Hütte wieder voller!

    Bis zu 20 Prozent der Plätze in den Stadien dürfen wieder besetzt werden. Jetzt laufen die Planungen für den 1. Spieltag mit Fans.Foto: - / dpa

      Deutschland

      Deutschland erklärt Wien zum Risikogebiet

      In der österreichischen Hauptstadt ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen zuletzt spürbar gestiegen. Doch sie ist nicht die einzige Stadt auf der aktualisierten Liste der Corona-Risikogebiete des Robert Koch-Instituts.

        Gesundheit

        News zum Coronavirus: Robert-Koch-Institut erklärt Wien und Budapest zu Corona-Risikogebieten

        Beweismaterial über Corona-Ausbruch in Potsdamer Klinik sichergeszellt +++ Von der Leyen für neue "Europäische Gesundheitsunion" +++ RKI rechnet mit mehreren Impfstoffen +++ News zur Coronavirus-Pandemie.

          Lernen

          Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach Wien und Budapest

          Hohe Infektionszahlen in beiden Hauptstädten + 175 Infizierte nach Hochzeit in den USA + Lauterbach prognostiziert Zunahme von Todesfällen + Der Newsblog.

            Reise

            Aufhebung Reisewarnung: Blick in die Ferne

            Die seit Monaten gültige pauschale Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für 160 Länder soll bald aufgehoben werden. Was ändert sich dadurch? In welche Länder kann man womöglich bald wieder reisen?

              Welt

              Die drei bemerkenswerten Aussagen des Innenministers zu Moria

              Im Bundestag wird nur wenig scharfe Kritik an der Einigung der großen Koalition im Moria-Streit laut. Bundesinnenminister Horst Seehofer lässt aber mit einigen Aussagen aufhorchen. Sie liefern Einblick in das, was Deutschland in ähnlichen Situationen k

                Sport

                Zuschauer in der Bundesliga: Bayern München darf vor Fans spielen

                Der FC Bayern ist Primus - auch beim Inzidenz-Wert. Doch trotz einer ernsten Infektionslage in München dürfen am Freitag 7500 Zuschauer ins Stadion.

                  Politik

                  US-Wahl 2020: "Lassen Sie mich meine Frage beenden!": Wählerin weist Trump bei Bürgergespräch zurecht

                  Das passiert dem US-Präsidenten auch nicht allzu oft: Als Donald Trump bei einem Bürgergespräch in Philadelphia eine Fragestellerin unterbrechen will, wehrt sich diese energisch.

                    Gesundheit

                    Viele gaben falsche Daten an: Hunderte Kontaktpersonen – Corona-Ausbruch in Hamburger Szenebar "Katze"

                    In der Bar "Katze" im Hamburger Schanzenviertel haben sich Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert. Hunderte Gäste gelten als Kontaktpersonen – doch etliche von ihnen haben falsche Daten hinterlegt. 

                      München

                      Coronavirus: Zahl der Neuinfektionen in München steigt deutlich an

                      Der Wert der vergangenen sieben Tage nähert sich wieder dem kritischen Schwellenwert. Die Zahlen im Überblick.

                        Wirtschaft

                        Tourismus: Tui steckt in einer doppelten Krise

                        Bald fließt das zweite Kreditpaket, der Chef übt sich in Optimismus - doch wohin es für Tui geht, ist unklar. Das liegt nicht nur an Corona.

                          Wirtschaft

                          Führungskräfte in der Krise: Neue Qualitäten gefragt

                          In vielen Unternehmen kam der Wandel in diesem Frühjahr ganz automatisch. Für einige potenzielle Führungskräfte könnte darin eine Chance liegen.

                            Politik

                            Coronavirus: Wien könnte bald zum Risikogebiet werden

                            Die Corona-Infektionszahlen in der österreichischen Hauptstadt steigen stark an, eine Reisewarnung aus Deutschland steht bevor. Auch die Wiener Regierung hat die Alarmampel auf Orange gestellt.

                              Gesundheit

                              Medikamenten-Entwicklung: Schnell statt sicher

                              Zeitmangel und Patienten in Not: Die Entwicklung von Medikamenten gerät in der Corona-Pandemie immer stärker unter Druck - und Nebenwirkungen aus dem Blickfeld.

                                Welt

                                Prostitution und Corona: Was fehlt? "Der Gruppensex"

                                Nach sechs Monaten Zwangspause dürfen die Prostituierten im Hamburger Kiez St. Pauli wieder Kunden empfangen. Wie funktioniert käuflicher Sex in Zeiten von Corona? Ein Besuch auf der Herbertstraße.

                                  Politik

                                  Warum die Wahlempfehlung nicht unproblematisch ist

                                  Die Wahlempfehlung des "Scientific American" für Joe Biden zeigt die Politisierung der Wissenschaft in den USA. Ein Kommentar.

                                    Welt

                                    Der Keil, den Seehofer in die SPD treiben will

                                    Nachrichtendienste sollen künftig Handys hacken dürfen – das will die Union. SPD-Chefin Esken sperrt sich dagegen. Es geht um die Frage, wie scharf Sicherheitsbehörden in Zukunft Bürger überwachen dürfen. Nun setzt Innenminister Seehofer auf eine

                                      Wirtschaft

                                      Die bedenkliche Informations-Lethargie des RKI

                                      Die Zahl infizierter Senioren ist sprunghaft gestiegen. Wie gefährlich der neue Trend ist, lässt sich aber kaum ermessen: Die Daten werden vom RKI nur wöchentlich veröffentlicht. Der RKI-Trend geht wieder in Richtung Informationsverknappung.

                                        Hamburg

                                        Hamburg - Corona-Folgen: Hamburger Restaurant-Kette ist insolvent!

                                        Die Corona-Krise und deren Maßnahmen belasten viele Unternehmen – besonders in der Gastronomie hat das bittere Folgen. Auch die Hamburger Restaurant-Kette „Bolero“ hat es jetzt erwischt: Corona trieb das Unternehmen in die Insolvenz.

                                          Welt

                                          Grüne scheitern mit Cannabis-Legalisierung – Hanffreunde beschuldigen SPD und FDP

                                          Grüne und Linke wollen eine liberalere Drogenpolitik. Per Gesetz wollten sie nun das Kiffen erlauben. Ihr Entwurf scheiterte im Bundestag. Hanffreunde sind enttäuscht vom Votum der SPD- und FDP-Abgeordneten.

                                            Politik

                                            Vorbild Berlin – Londons Bürgermeister will Mieten einfrieren

                                            Um Wohnungsräumungen zu verhindern, will Londons Bürgermeister Khan einen Mietendeckel einführen: „Wenn Berlin die Mieten für fünf Jahre einfrieren kann, gibt es keinen Grund, warum London nicht in der Lage sein sollte, sie für zwei Jahre einzufri

                                              Welt

                                              Seehofer-Ministerium spricht von „Schande“ für Polizei in NRW

                                              Das Bundesinnenministerium spricht von einer „Schande“: 29 Polizisten aus NRW sollen Mitglieder in WhatsApp-Gruppen gewesen sein, in denen neonazististische Hetze betrieben wurde. 200 Beamte ermitteln.

                                                Berlin

                                                Staatsanwaltschaft durchsucht Potsdamer „Ernst von Bergmann“-Klinikum

                                                Wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung wird gegen das Klinikum ermittelt. Dort hatte es im Frühjahr zahlreiche Corona-Fälle und 47 Tote gegeben.

                                                  Gesundheit

                                                  Covid-19: Neue Zweifel an russischem Corona-Impfstoff

                                                  Nach der Zulassung des Vakzins "Sputnik V" beklagen Wissenschaftler Ungereimtheiten: So sollen Probanden die exakt gleiche Anzahl Antikörper im Blut gehabt haben. Laut Experten ist das "extrem unwahrscheinlich".

                                                    Sport

                                                    Die Posse um den Wechsel des neuen Köln-Stürmers

                                                    Der 1. FC Köln muss den nächsten Rückschlag auf dem Transfermarkt hinnehmen. Der Fußball-Bundesligist kann den griechischen Nationalspieler Limnios aktuell nicht verpflichten. Er darf wegen Corona nicht ausreisen.