Lesen den Artikel : Auch im Bezirk mehr für Klimaschutz tun
Politik

Wahlempfehlungen wissenschaftlicher Magazine sind problematisch

Die Wahlempfehlung des „Scientific American“ für Joe Biden zeigt: Die Wissenschaft in den USA ist so politisch wie nie. Das ist gefährlich.

    Fußball

    Nach Rassismus-Eklat: Neymar erhält Strafe für Schlag auf den Hinterkopf

    Der Brasilianer von Paris St. Germain rastete gegen Marseille aus.

      Unterhaltung

      Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare: Ende mit Schrecken für die Bewohner

      Waren es wirklich nur Georgina Fleur und Kubi Özdemir, die für Disharmonie im "Sommerhaus" sorgten? Auch Folge zwei hatte Dispute zu bieten.

        Berlin

        Diese Fabriken an der Spree produzieren Schutzmasken im großen Stil

        Bisher kamen fast alle Corona-Schutzmasken aus China. Mittlerweile sind mehrere lokale Firmen in das lukrative Geschäft eingestiegen.

          Sport

          Wett-Opa analysiert Saison - MEINE Tricks für Bundesliga-Wetten

          Klartext von Deutschlands Wett-Opa! Dirk Paulsen beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit Sportwetten. Seine Tipps zur neuen Saison!Foto: Bill Menzer für WamS

            Politik

            Wahlempfehlungen wissenschaftlicher Magazine sind unproblematisch

            Die Wahlempfehlung des „Scientific American“ für Joe Biden zeigt: Die Wissenschaft in den USA ist so politisch wie nie. Das ist gefährlich.

              Unterhaltung

              „Am Rande des Erträglichen“: Joko & Klaas sorgen mit 15 Minuten für Entsetzen

              Der Beitrag, den ProSieben am Mittwochabend gezeigt hat, erschüttert zutiefst.

                Welt

                Wir brauchen einen neuen Radikalenerlass

                Die Taten der 29 Polizisten, die sich in rechten Chats austauschten, sind verabscheuungswürdig, aber kein Grund für einen Generalverdacht. Die Politik muss sich überlegen, ob sie nicht den alten Radikalenerlass aus den 70er-Jahren wiederbeleben sollte.

                  Berlin

                  Hat die Polizei ein Rechtsextremismus-Problem?

                  Jahrelang sollen Polizisten in NRW verfassungsfeindliche Inhalte ausgetauscht haben. Der Druck wächst, die Polizei bundesweit genauer unter die Lupe zu nehmen.

                    Berlin

                    Warum immer mehr Brandenburger Bauern ihre Betriebe umstellen

                    Landwirte und Politik wollen mehr auf Direktvermarktung setzen. Das „Regional“-Siegel geht vielen allerdings nicht weit genug. Ein Hof-Besuch im Fläming.

                      Berlin

                      Berliner Polizei beendet Party im Soda-Club

                      Auf mehreren Tanzflächen drängten sich am vergangenen Sonnabend Feiernde in dem Club in der Kulturbrauerei. Gegen die Veranstalter wurden Anzeigen erstellt.

                        Politik

                        Ukraine: Hand auf für die Malediven

                        Viele ukrainische Richter sind in Bestechung verwickelt. Doch die Antikorruptionsbehörde Nabu wird nicht etwa gefördert, sondern bekämpft. Dass liegt auch an Präsident Selenskij und seinem Umfeld.

                          Politik

                          Messengerdienste als Rückzugsraum für Extremisten

                          Messengerdienste spielen bei der Verbreitung rechtsextremer Gedanken eine wichtige Rolle. Was kann der Staat dagegen tun - und was nicht?

                            Deutschland

                            Opfer Omar F. raus aus Klinik - Ging es beim Clan-Streit in Berlin um eine Frau?

                            Worum ging es bei der blutigen Auseinandersetzung am Montagabend in Berlin-Schöneberg? Jetzt gibt es erste Hinweise.Foto: Privat

                              Politik

                              Warum die Wahlempfehlung nicht unproblematisch ist

                              Die Wahlempfehlung des "Scientific American" für Joe Biden zeigt die Politisierung der Wissenschaft in den USA. Ein Kommentar.

                                Berlin

                                CDU und FDP ziehen vor den Verfassungsgerichtshof

                                Die Finanzsituation der BER-Flughafengesellschaft ist verheerend. Damit das im Untersuchungsausschuss Thema wird, zieht die Opposition nun vor Gericht.

                                  Unterhaltung

                                  Als wäre nichts geschehen

                                  Robert Capa begleitete die alliierten Truppen als Kriegsreporter. Seine Fotografien aus dem zerstörten Berlin sind jetzt im Centrum Judaicum zu sehen.