Lesen den Artikel : Veranstalter beendet laut Polizei Corona-Demo – Protest geht aber weiter
Politik

Coronavirus in Deutschland: Bundeselternrat kritisiert Schulen

Man hätte die Ferien besser nutzen sollen, um den Corona-Unterricht vorzubereiten. Ab heute gilt die Testpflicht für alle Urlaubsrückreiser.

    Welt

    Mit dieser ETF-Strategie bauen Sie ganz einfach Ihr Vermögen auf

    In Zeiten von Null- und Negativzinsen stabil und langfristig ein Vermögen aufbauen? Das geht - und zwar viel einfacher als Sie denken, mit der richtigen ETF-Strategie. Daniel Korth, einer der bekanntesten Finanzblogger Deutschlands, erklärt, was zu tun

      Deutschland

      Italien schnürt weiteres Corona-Hilfspaket

      Die Corona-Pandemie hat die italienische Wirtschaft ins Schleudern gebracht. Um sie wieder in die Spur zu bringen, hat die Regierung noch ein dickes Konjunkturpaket gebilligt. Es hat einen Umfang von 25 Milliarden Euro.

        Wirtschaft

        Corona-Krise: Verhandlungen um US-Konjunkturpaket vorerst gescheitert

        Wie viel darf es sein: Eine Billion, zwei Billionen oder drei Billionen? Darum geht es in den zähen Verhandlungen um ein neues Konjunkturpaket in den USA. Die Demokraten fordern ein großes Paket, um die Wirtschaft zu stützen - Trump will das Parlament

          Politik

          Coronavirus weltweit: Italien verlängert Anti-Corona-Maßnahmen

          Sie sollen bis mindestens 7. September gelten. Bis zu 43 Prozent aller Miethaushalten in den USA droht Zwangsräumung. Die EU weitet die Einreisebeschränkungen wieder auf Marokko aus.

            Fußball

            Nach 28 Corona-Fällen: Fuenlabrada verpasst Aufstiegs-Playoffs in der Nachspielzeit

            28 Corona-Fälle, ein Rechtsstreit mit dem Verband, fünf Minuten Nachspielzeit: Von allen widrigen Umständen waren es dann doch die sportlichen, die den umstrittenen Aufstiegstraum des CF Fuenlabrada beendeten.

              Welt

              Jetzt warnen Hausärzte die Politik vor Corona-Alarmismus

              Hausärzteverbands-Chef Weigeldt attackiert Spahns Testpflicht für Reiserückkehrer aus Risikogebieten als aktionistisch – und spricht von einer „Ohrfeige“ für seine Kollegen. Der Politik wirft er vor, zur Verunsicherung der Bevölkerung beizutrag

                Berlin

                So verlief die Demo gegen die „Syndikat“-Räumung in Neukölln

                Die Neuköllner Szenekneipe „Syndikat“ wurde am Freitagmorgen geräumt. Beim Gegenprotest am Nachmittag und Abend kam es teilweise zu Ausschreitungen.

                  Politik

                  Corona-Irrsinn - Der große Streit um Demos und Großveranstaltungen

                  Während Fußball-Spiele ohne Fans auskommen müssen, werden woanders große Veranstaltungen geplant – mit Tausenden Zuschauern.Foto: Christoph Soeder / dpa

                    Politik

                    Diskussion um Corona-Demo - CDU-Politiker wirft Behörden „DDR-Methoden“ vor

                    Unionsfraktionsvize Vaatz wirft den Behörden vor, über die Teilnehmerzahl der Berliner Corona-Demo absichtlich gelogen zu haben.Foto: picture alliance / dpa

                      Deutschland

                      Kaum Vorfälle in Neukölln - Kiezkneipe geräumt – Demo blieb ruhig

                      Nach der Räumung der linken Kiezkneipe „Syndikat“ gab es am Abend erneute eine Demo. Dieses Mal blieb es aber weitestgehend ruhigFoto: Olaf Wagner

                        Berlin

                        „Ich fand das Vorgehen der Polizei martialisch“

                        Die Räumung der linken Szenekneipe Syndikat verlief weitgehend friedlich, dafür wurden mehr als 700 Polizisten eingesetzt. War das noch verhältnismäßig?

                          München

                          Kreis Neu-Ulm - Zwei Kleinflieger stoßen zusammen – Absturz!

                          Ein Kleinflieger ist nach einer Kollision mit einem anderen Kleinflugzeug in Schwaben abgestürzt. Der zweite Flieger konnte noch landen.Foto: Stefan Puchner / dpa

                            Deutschland

                            Tagesbefehl - Mann suchen, der was Böses plant

                            Mit gepanzertem Wagen, SEK und Drohne – hier durchsucht die Polizei eine Gartenanlage! Riesenaufruhr in Apolda!Foto: Johannes Krey

                              Köln

                              Schwer verletzt: A1-Anschlussstelle in Köln: Fußgänger von Auto erfasst

                              Die Polizei hat die Anschlussstelle gesperrt.

                                Wirtschaft

                                Verhindern Reiseverbote einen erneuten Lockdown?

                                Der CDU-Wirtschaftsrat fordert Reisebeschränkungen, um einen erneuten Lockdown zu verhindern. Doch konkurrierende Interessenvertreter halten einleuchtende Einwände dagegen. Denn vor allem ein Exportland wie Deutschland würde hart getroffen.

                                  Köln

                                  Polizei Köln - BAB Fußgänger in Autobahnauffahrt von Toyota erfasst

                                  Ein bislang nicht identifizierter Fußgänger ist am Freitagnachmittag (7. August), in der Autobahnauffahrt der A1 im Stadtteil Junkersdorf von einem Toyota (Fahrer: 65) erfasst und schwer verletzt worden.

                                    Gesundheit

                                    News zum Coronavirus: Neuinfektionen über 1000er-Schwelle - Nachrichtenagentur DPA korrigiert Behördenquelle

                                    Jens Spahn plant keine härteren Strafen für Maskenverweigerer +++ Demo gegen Corona-Beschränkungen in Dortmund angemeldet +++ Veranstalter plant Konzert mit 13.000 Zuschauern in Düsseldorf +++ News zum Coronavirus.

                                      Welt

                                      SZ-Kolumne "Alles Gute": Liebesglück in Salatschüsseln

                                      Die Meldepflicht für Gäste in Corona-Zeiten ist lästig und eine Bedrohung für den Datenschutz, finden manche. Dabei steckt so viel mehr in den handgeschriebenen Zetteln.

                                        Gesundheit

                                        Corona-Virus: Wie sich Geburten durch Corona verändert haben

                                        Viel weniger Frühgeburten, kein Stress im Wochenbett: Der Corona-Lockdown scheint vielen Schwangeren notwendige Ruhe verschafft zu haben. Was können wir daraus lernen?

                                          Wirtschaft

                                          „... aber V-förmig ist der Verlauf nicht“

                                          Der Chefvolkswirt Holger Schmieding analysiert im Gespräch mit WELT-Wirtschaftsredakteur Dietmar Deffner die Konjunkturdaten weltweit. „Bis wir das Niveau von vor der Pandemie wieder erreicht haben, wird es noch knapp zwei Jahre dauern“, sagt Schmied

                                            Welt

                                            Rot-Rot-Grün fällt der eigenen Polizei in den Rücken

                                            In Neukölln wird eine linksalternative Szenekneipe geräumt. Politiker von Rot-Rot-Grün stellen die Rechtmäßigkeit des Polizeieinsatzes infrage. Mit dieser maßlosen Kritik verhindern sie jede sinnvolle Debatte.

                                              Politik

                                              News des Tages: Rechtsextreme bei der Polizei, Corona an Schulen, TikTok, Dirty Dancing

                                              Polizisten gehen davon aus, dass Weiße keine Straftaten begehen, sagt ein Ex-Kommissar. Die Pandemie zerschießt die Stundenpläne. Und für die "Dirty Dancing"-Fortsetzung gilt: Bitte keine mehr heben! Das ist die Lage am Freitagabend.