Lesen den Artikel : AfD verliert an Zustimmung aufgrund interner Querelen
Gesundheit

News zum Coronavirus: Aktuelle Zahlen: RKI meldet 436 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Paul-Ehrlich-Institut erwartet Impfstoff Ende 2020 +++ Keine Coronavirus-Übertragung in Neuseeland seit hundert Tagen +++ 555 registrierte Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland +++ News zum Coronavirus.

    Lernen

    Wetter im Ticker - Deutschland-Wetter: Unwetter-Warnstufe Rot! Wo jetzt schwere Gewitter drohen

    Wetter in Deutschland: Der Sommer ist zurück und die nächste Hitzewelle hat begonnen. Der DWD hat Hitzewarnungen ausgesprochen. Alle Informationen zur aktuellen Wetterlage in Deutschland im News-Ticker von FOCUS Online.

      Gesundheit

      Live-Ticker zur Pandemie - Corona-Pandemie: 463 neue Fälle in Deutschland - Masken-Warnung aus Schweden

      Die Corona-Pandemie hält die Welt in Atem: Mehr als 19 Millionen Menschen haben sich bisher weltweit mit dem Coronavirus infiziert, 215.923 davon in Deutschland. Aktuelle Nachrichten zur Corona-Krise aus Deutschland, Europa und der Welt lesen Sie im News

        Politik

        Umstrittener Sonderweg: Bayerns Grenzpolizei wird Fall für Landes-Verfassungsgericht

        Bayerns Innenminister nennt die umstrittene bayerische Grenzpolizei ein Erfolgsmodell, die Grünen halten sie für verfassungswidrig. Der Verfassungsgerichtshof muss nun entscheiden, wer Recht hat.

          Politik

          Spektakulärer Polit-Prozess: Mord an Georgier: Fehlende russische Kooperation beklagt

          In wenigen Wochen beginnt in Berlin einer der spektakulärsten Polit-Prozesse der vergangenen Jahre: Es geht um den Mord an einem Georgier, hinter dem die Bundesanwaltschaft die russische Regierung als Drahtzieher vermutet. Schon jetzt hat der Fall politi

            Deutschland

            Nach dem Krieg! - Hitler-Freund leitete jahrelang ein Kinderheim

            In mehreren Fällen standen ehemalige NS-Funktionäre Kurheimen vor. Es gibt Berichte von Qualen, Misshandlungen, es gab Tötungen.Foto: bpk | Bayerische Staatsbibliothek | Archiv Heinrich Hoffmann

              Politik

              Minister legen Ämter nieder: Regierung des Libanon gerät ins Wanken

              In einer rasch einberufenen Sitzung des Kabinetts will Regierungschef Diab im Libanon eine mögliche Neuwahl diskutieren. Viel Zeit hat er nicht: Zwei seiner Kabinettsmitglieder haben bereits hingeworfen.

                Politik

                Die blutige Wahlnacht von Minsk

                Mit Wasserwerfern, Gummigeschossen und Blendgranaten gingen die Sicherheitskräfte vor: In Belarus hat es nach der Präsidentenwahl brutale Ausschreitungen gegeben. Das Wahlergebnis gerät zur Farce.

                  Welt

                  Das massive Polizeiaufgebot hatte einen Preis

                  Alexander Lukaschenko lässt sich in Belarus erneut zum Sieger der Präsidentschaftswahl erklären. Tausende gehen im Anschluss wegen Wahlfälschung auf die Straße. Nicht nur in Minsk, auch in kleineren Städten. Für Lukaschenko ist das nicht das einzig

                    Welt

                    Das massive Polizeiaufgebot in Minsk hatte einen Preis

                    Alexander Lukaschenko lässt sich in Belarus erneut zum Sieger der Präsidentschaftswahl erklären. Tausende gehen im Anschluss wegen Wahlfälschung auf die Straße. Nicht nur in Minsk, auch in kleineren Städten. Für Lukaschenko ist das nicht das einzig

                      Politik

                      Jimmy Lai festgenommen - China macht Hongkongs Medien-Mogul mundtot

                      Seine Stimme war so laut wie die von Zehntausenden. Nun hat das kommunistische Regime in Peking Medien-Mogul Jimmy Lai festgenommen.Foto: ANTHONY WALLACE / AFP

                        Politik

                        In der Pandemie versagt? - SPD-Chef Walter-Borjans geht auf Spahn los

                        SPD-Chef Norbert Walter-Borjans wirft Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schwere Versäumnisse im Umgang mit der Corona-Pandemie vor.Foto: John Macdougall / dpa

                          Politik

                          Überfall: Sechs französische Entwicklungshelfer im Niger getötet

                          Die bewaffneten Angreifer töteten auch zwei Einheimische, die mit der Gruppe unterwegs waren. Zu dem Anschlag bekannte sich zunächst niemand - im Niger sind radikal-islamische Gruppen wie Boko Haram und IS-Ableger aktiv.

                            Politik

                            Umstrittenes Sicherheitsgesetz: Medienunternehmer und Aktivist Jimmy Lai in Hongkong festgenommen

                            Dem Millionär wird einem Mitarbeiter zufolge Verschwörung mit fremden Mächten vorgeworfen. Lai ist einer der führenden Köpfe der Demokratiebewegung in Hongkong - er bezeichnete Chinas Staatschef Xi schon als Diktator.

                              Politik

                              Hongkonger Medienmogul Jimmy Lai festgenommen

                              Wegen des neuen chinesischen Sicherheitsgesetzes ist der Hongkonger Medienunternehmer und Aktivist Jimmy Lai festgenommen worden. Ihm wird mutmaßliche Verschwörung mit fremden Mächten vorgeworfen.

                                Politik

                                Hongkonger Medienunternehmer und Aktivist Jimmy Lai festgenommen

                                Jimmy Lai gilt als einer der Köpfe in Hongkongs Demokratiebewegung: Nun ist der Millionär offenbar festgenommen worden. Die Vorwürfe gegen ihn sind vage.

                                  Politik

                                  Sechs französische Entwicklungshelfer im Niger getötet

                                  Die Terrorgefahr in der Sahelregion steigt – trotz internationaler Bemühungen, die Extremisten zu bekämpfen. Nun kommt es wieder zu einem brutalen Angriff. Unter den Opfern sind mehrere Franzosen.

                                    Deutschland

                                    Das Ende der Corona-Zwangstrennung

                                    Liebesbeziehungen über Grenzen hinweg wurden in Corona-Zeiten für Paare ohne Trauschein zum Problem. Doch nun ist in Deutschland auch die Einreise von unverheirateten Partnern aus Nicht-EU-Staaten wieder möglich.

                                      Welt

                                      „Das zeigt, wie enthemmt in der Neonazi-Szene vorgegangen wird“

                                      Rechtsextreme Gewalt vor der Erfurter Staatskanzlei: Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer stellt eine „neue Qualität“ der Taten fest. Neonazis hätten es lange leicht gehabt, sich auszubreiten – auch mit Zuspruch aus der Bevölkerung. Wie schä

                                        Politik

                                        Corona-Impfstoff: Wladimir Putin träumt vom "Sputnik-Moment"

                                        Autokratische Länder wie Russland arbeiten mit Hochdruck an einem Impfstoff. Testphasen werden übersprungen, Forscher probieren Vakzine an Soldaten aus - oder gleich an sich selbst.

                                          Auto

                                          Bäckermeister Bosselmann

                                          Lockdown wäre für 80 Prozent des Mittelstands das Ende!Foto: BILDDauer: 03:15

                                            Politik

                                            Droht Deutschland ein zweiter Lockdown? - „Das wäre für 80 Prozent des Mittelstands das Ende!“

                                            Droht Deutschland ein zweiter Lockdown? Darüber diskutierten im BILD-Talk „Die richtigen Fragen“ Politiker – und ein Bäckermeister.Foto: © Parwez

                                              Politik

                                              Prognose sieht Lukaschenko als Sieger – Rivalin erkennt Wahlergebnis nicht an

                                              Amtsinhaber Lukaschenko hat laut offiziellen Prognosen die Wahl in Belarus gewonnen. Herausforderin Tichanowskaja widerspricht: Die Mehrheit steht hinter uns.

                                                Politik

                                                Belarus: Polizei geht gegen Demonstranten vor

                                                In Belarus ist es bei Demonstrationen gegen den angeblichen Wahlsieg von Lukaschenko zu Ausschreitungen gekommen. Oppositionskandidatin Tichanowskaja zweifelt den offiziell verkündeten Erfolg des Amtsinhabers an.

                                                  Politik

                                                  SCHWEDISCHER STAATS-EPIDEMIOLOGE TEGNELL - Sich nur auf Masken zu verlassen, ist sehr gefährlich!

                                                  Schweden kommt besser durch die Corona-Krise als gedacht. Woran liegt das? BILD fragte den schwedischen Staats-Epidemiologen Tegnell.Foto: Pontus Lundahl / dpa

                                                    Lernen

                                                    Ärzteverband warnt vor Massenansteckungen in Stadien

                                                    Sorge vor Superspreadern unter Fans + WHO lobt Neuseeland + EU-Gesundheitskommissarin optimistisch bei Impfstoffentwicklung + Der Newsblog.

                                                      Welt

                                                      Tausende protestieren gegen Wahlfälschungen – Wahlkommission sieht Lukaschenko vorn

                                                      Präsident Lukaschenko hat laut Prognosen der Staatsagentur die Wahl in Weißrussland klar gewonnen. Die Oppositionskandidatin Tichanowskaja erkennt jedoch keine Niederlage an. Bei Protesten in Minsk geht die Polizei hart gegen Demonstranten vor.

                                                        Welt

                                                        Staatsmedien sehen klaren Sieg Lukaschenkos – Tausende protestierten gegen Wahlfälschungen

                                                        Präsident Alexander Lukaschenko hat laut Prognosen der Staatsagentur die Wahl in Weißrussland klar gewonnen. Die Oppositionskandidatin Swetlana Tichanowskaja erkennt jedoch keine Niederlage an. Bei Demonstrationen in Minsk schlugen Polizisten auf Mensch

                                                          Politik

                                                          SPD schließt Bündnis nicht aus - Will Scholz sich von den Linken zum Kanzler wählen lassen?

                                                          SPD-Chef Walter-Borjans träumt von einer SPD-geführten Bundesregierung – in einer Koalition mit der Linkspartei! Was sagt Olaf Scholz?Foto: Niels Starnick

                                                            Politik

                                                            Nach GroKo-Plan zum Insolvenzrecht - Experten warnen vor Mega-Pleitewelle

                                                            Angst vor „Zombie“-Firmen: Bundesjustizministerin Christine Lambrecht steht wegen ihres jüngsten Vorschlags in der Kritik.Foto: BMJV/Thomas Koehler/ photothek