Lesen den Artikel : Corona: Leugner protestieren mit NS-Parolen − Strafanzeige gegen Veranstalter gestellt
Wirtschaft

«Gerechtigkeitsproblem»: Kritik an kostenlosen Corona-Tests wächst

Ob Anzeigenpflicht oder Kosten für Corona-Tests: Wer künftig in ein Risikogebiet reist oder von dort zurückkommt, könnte bald stärker in die Pflicht genommen werden. Entsprechende Forderungen werden lauter.

    Sport

    Zwei Corona-Fälle beim Gegner von RB Leipzig

    Nur vier Tage vor dem Champions-League-Viertelfinale gegen RB Leipzig hat Atlético Madrid zwei positive Corona-Tests gemeldet. Um wen es sich handelt, ist unklar. Doch wie geht es jetzt weiter?

      Unterhaltung

      So wird die Geschichte der kolonialen Völkerschauen aufgearbeitet

      Zoos profitierten vom Kolonialismus. Einige von ihnen, unter anderem in Berlin, stellen sich nun ihrem Erbe. Was bedeutet Dekolonialisierung in ihrem Fall?

        Politik

        Belarus: Wahlkommission verkündet Sieg von Lukashenko

        Es ist das erwartete Resultat nach einer Wahlnacht voller Gewalt: 80 Prozent der Belarussen sollen für Machthaber Lukaschenko gestimmt haben, teilt die Wahlbehörde mit - und erklärt den Amtsinhaber zum Sieger.

          Politik

          Die Schule geht wieder los – und die Sorgen sind groß

          In vielen Bundesländern heißt es jetzt: Ranzen aufsetzen und zurück ins Klassenzimmer. Mancherorts wurden jedoch wieder Schulen wegen Coronafällen geschlossen.

            Fußball

            Ex-FC-Coach Solbakken: In Müngersdorf träumt Stale von der Sensation

            Euro-League-Viertelfinale gegen Manchester United am Montagabend

              Sport

              Günther fällt aus - Da Costa vorzeitig Champion

              Der Weg für der Portugiesen da Costa ist frei, nachdem sein Konkurrent Günther in eine Karambolage verwickelt war.

                Deutschland

                Legionellen bei Über 30 Grad - Duschverbot in der Fürther Straße

                Allmächd! Schwitz-Sommer und die Bewohner des Wohnblocks an der Fürther Straße 271 haben ein DUSCHVERBOT. Grund: Legionellen-Gefahr.Foto: Karina Palzer

                  Deutschland

                  „Keine Auffälligkeiten“ - Stadt hat Feierplätze im Griff

                  Nürnberg– Unsere Stadt hat die Corona-Partys im Griff. Bei den Kontrollen am Wochenende gab es laut Polizei „keine Auffälligkeiten“.Foto: Daniel Löb

                    Politik

                    Grünen-Chef Habeck fordert Hitzeplan für Deutschland

                    Hitzewellen werden zur Normalität, sagt Grünen-Chef Robert Habeck. Daher brauche es ein Warnsystem und etwa Einrichtungen besonders für Risikogruppen.

                      Berlin

                      Bundesregierung beklagt fehlende russische Kooperation

                      Mehr als ein Dutzend Mal hat die Regierung wegen des mutmaßlichen Auftragsmordes Kontakt zu Russland gesucht. Ohne Erfolg.

                        Verbraucher & Service

                        Rückzahlung von Tickets: Verbraucherschützer fordern mehr Druck der Regierung auf Lufthansa

                        Erst Milliardenhilfen annehmen, dann "Kunden zu illegalen Zwangsdarlehen" zwingen: Verbraucherschützer verlangen von der Lufthansa, bis Ende August die Tickets für ausgefallene Flüge vollständig zu erstatten.

                          Deutschland

                          Volksverhetzung - Dem Neonazi-Schreihals wird der Prozess gemacht

                          Wie lange nervt der noch? Samstag terrorisierte Neonazi Sven Liebich (48) wieder die Hallenser mit Pöbeleien. Jetzt geht's vor Gericht.Foto: Uwe Köhn

                            Leben & Stil

                            Urlaub in Corona-Zeiten: Gaby Hauptmann: Bodensee statt Südafrika

                            Die Corona-Krise hat auch die Urlaubspläne von Gaby Hauptmann durcheinandergebracht. Statt zu Segeltörn und Pferdesafari ins Ausland zu fahren, bleibt die Bestseller-Autorin zu Hause am Bodensee. Fällt ihr das schwer?

                              Buchstabensalat

                              Politik

                              Genervt von Journalistin – Donald Trump bricht Pressekonferenz ab

                              Donald Trump hat es schon wieder getan: Auf einer Pressekonferenz mit einer Falschaussage konfrontiert, reicht es dem US-Präsidenten. Von einer Journalistin schwer genervt, bricht213206520 er die Veranstaltung ab.

                                Politik

                                Staatssekretär fordert - Meldepflicht für Reisende in Risikogebiete

                                Urlauber aus Risikogebieten müssen sich jetzt verpflichtend auf Corona testen lassen. Innen-Staatssekretär Krings reicht das nicht.Foto: Daniel Bockwoldt / dpa

                                  Köln

                                  „Knallt gar nichts mehr“: Kölner Gitarrist mit heftiger Attacke auf die Toten Hosen

                                  Der Musiker der Zeltinger-Band sagt: „Ich bin nur ehrlich.“

                                    Politik

                                    Tausende protestieren gegen Wahlfälschungen

                                    Alexander Lukaschenko lässt sich in Weißrussland erneut zum Sieger der Präsidentschaftswahl erklären. Landesweit demonstrieren Menschen gegen Wahlfälschung. Es kam zu blutigen Zusammenstößen mit der Polizei.

                                      Auto

                                      Aston Martin DBX: Flinker Budapester

                                      Auf dem Aston Martin DBX lastet eine schwere Bürde: Das SUV soll dringend benötigtes Geld in die Kassen des britischen Autobauers spülen und außerdem dem Porsche Cayenne den Rang ablaufen.

                                        Auto

                                        Flinker Budapester

                                        Auf dem Aston Martin DBX lastet eine schwere Bürde: Das SUV soll dringend benötigtes Geld in die Kassen des britischen Autobauers spülen und außerdem dem Porsche Cayenne den Rang ablaufen.

                                          Politik

                                          Coronavirus in Deutschland: Innenstaatssekretär: Reisen in Risikogebiete vorher anmelden

                                          Eine Anzeigepflicht beim Gesundheitsamt könne die Überprüfung der Rückkehrer erleichtern, sagt der CDU-Politiker Krings. Ärzte warnen vor der Rückkehr der Fans in die Fußballstadien. Das Paul-Ehrlich-Institut rechnet mit ersten Impfungen Ende des J

                                            Wirtschaft

                                            Bis zu 40 Euro – So viel Strom verbraucht Ihre Spielekonsole

                                            Ein Drittel der Deutschen spielt in Zeiten von Corona häufiger Videospiele als jemals zuvor. Energie-Riese E.ON hat ausgerechnet, wie teuer Zocken für Stromkunden ist. Aktuelle Konsolen können bis zu 40 Euro jährlich kosten. Ein Hersteller ist besonde

                                              Berlin

                                              Droht Kindern ohne Maske in Bus und Bahn eine Strafe?

                                              Alle Schüler ab sechs Jahren müssen in Bussen und Bahnen eine Maske tragen. Was aber passiert, wenn sie ohne erwischt werden?