Lesen den Artikel : - Sehenswürdigkeiten in NRW: Top 10 der besten Ausflugstipps
Deutschland

Gesundheitsminister Spahn optimistisch - Impfstoff-Zulassung schon Mitte Dezember

Der Bundesgesundheitsminister geht nach jetzigem Stand davon aus, dass der erste Corona-Impfstoff Mitte Dezember zugelassen wird.Foto: Michael Kappeler / Reuters

    Gesundheit

    News zur Pandemie - Coronavirus Deutschland: Spahn rechnet mit Impfstoffzulassung schon im Dezember

    Die Coronavirus-Pandemie hält Deutschland weiterhin fest im Griff: Die Bundesländer verlängern ihren Teil-Lockdown. Bei AstraZeneca gibt es Probleme mit den Resultaten der Impfstoff-Studie. Alles Wichtige zur Corona-Pandemie finden Sie hier im News-Tic

      Welt

      Parteitag der AfD hat begonnen – Ordnungsamt kontrolliert Hygienekonzept

      Im niederrheinischen Kalkar hat an diesem Samstag der Bundesparteitag der AfD begonnen. Das Ordnungsamt kontrollierte zunächst die Umsetzung des Hygienekonzepts. Parteichef Tino Chrupalla griff in seiner Auftaktrede die Bundesregierung an.

        Lernen

        Frankreich lockert den Lockdown ab heute – ein wenig

        Nach einem Monat sehr strenger Beschränkungen + RKI meldet 21.695 Neuinfektionen + Unionsfraktionschef: Eventuell noch schärfere Auflagen + Der Newsblog.

          Unterhaltung

          Einschaltquoten: ZDF-Krimi «Die Chefin» punktet im Rennen

          Der ZDF-Krimi «Die Chefin» hat sich im Quotenrennen wieder einmal durchgesetzt. Auf dem zweiten Platz landete eine Komödie, in der zwei Kulturen aufeinandertreffen.

            Politik

            Corona-Beschränkungen trüben die Vorweihnachtszeit

            Weltweit steckten sich bisher mehr als 61 Millionen Menschen mit dem neuartigen Coronavirus an. In Deutschland will die Bundesregierung die Treffen zu Weihnachten auf maximal zehn Personen beschränken. Unionsfraktions-Chef Brinkhaus sieht Lockerungen an

              Unterhaltung

              Faible für Satire: Abiturient macht Praktikum bei Böhmermann

              Zwei Minuten auf der Abifeier haben den 18-jährigen Fiete Korn bundesweit bekannt gemacht. Er hielt eine satirische «Danksagung» an den Schuldirektor. Die Folgen: Eine Anzeige und ein Angebot.

                Politik

                Esken und Walter-Borjans diskutieren mit dem SPD-Nachwuchs

                Kevin Kühnert tritt als Juso-Chef ab. Beim online Bundeskongress der Jungsozialisten wird es unter anderem um seine Nachfolge gehen. Verfolgen Sie die Reden der SPD-Vorsitzenden Esken und Walter-Borjans, hier Live.

                  Politik

                  Kevin Kühnert eröffnet Bundeskongress der Jusos

                  Kevin Kühnert tritt als Juso-Chef ab. Beim digitalen Bundeskongress der Jungsozialisten wird es unter anderem um seine Nachfolge gehen. Verfolgen Sie die Eröffnungsrede von Kühnert, hier live.

                    Welt

                    So funktioniert russische Desinformation auf Deutsch

                    Ein vermeintliches Nachrichtenportal aus Hamburg verbreitet über Monate hinweg Falschinformationen. Als ein Fake über den russischen Oppositionspolitiker Alexey Nawalny erscheint, fliegt die Seite auf – und stellt sich als Teil der russischen Desinfor

                      Unterhaltung

                      The Undoing: Stargespickte Suche nach dem Mörder

                      Wer hat's getan? Diese simple wie wichtige Frage stellt auch die neue Miniserie "The Undoing". Und das schön inszeniert und top besetzt.

                        Politik

                        Franziska Giffey und Raed Saleh neue Vorsitzende der Berliner SPD

                        Die Berliner SPD hat ein neues Führungsduo gewählt: Franziska Giffey ist neue Vorsitzende, Raed Saleh der Co-Vorsitzende. Giffey will für die Abgeordnetenhauswahl 2021 als Spitzenkandidatin antreten.

                          Wirtschaft

                          Noch immer geringer Anteil: Studie: Frauenquote in Vorständen macht großen Unterschied

                          Die schwarz-rote Koalition will mehr Frauen in Vorständen von großen Unternehmen. Eine Studie zeigt aus Sicht der Organisation Fidar den Handlungsbedarf.

                            Wirtschaft

                            Kein großer Einbruch: Volkswirte: Teil-Lockdown ohne viel Einfluss auf Wirtschaft

                            Volkswirte sind sich einig: Der Teil-Lockdown wird der deutschen Wirtschaft in ihrer Gesamtheit kaum bleibenden Schaden bescheren. Die Herausforderung: Die betroffenen Betriebe müssen über Wasser gehalten werden.

                              Wirtschaft

                              Wenig Kreditausfälle: Keine Katastrophe: Regionalbanken widerstehen Corona

                              Die Corona-Krise hat die Realwirtschaft mit großer Wucht getroffen, die Großindustrie ebenso wie die kleine Eckkneipe. Ein Lichtblick: Volksbanken und Sparkassen sind bislang weitgehend unbeschadet - wichtig für den Aufschwung nach der Krise.

                                Wirtschaft

                                Umfrage: Mehrheit befürwortet Schließung von Skigebieten

                                In der Corona-Krise spricht sich in einer Umfrage in Deutschland eine große Mehrheit dafür aus, die europäischen Skigebiete nicht zu öffnen. Auch viele Politiker sind für Verbote.

                                  Wirtschaft

                                  Rückgang: Bahn: Stellwerkstörungen führen seltener zu Verspätungen

                                  Weil mehr in Technik investiert wurde, verzeichnet die Bahn in diesem Jahr deutlich weniger verspätete Züge durch Stellwerksstörungen.

                                    Gesundheit

                                    News zum Coronavirus: RKI meldet 21.695 neue Corona-Infektionen – Wirtschaftsweise sieht Teil-Lockdown nicht als großes Problem

                                    Barmer-Umfrage: Gut die Hälfte der Deutschen will Corona-Impfung haben +++ "Wirtschaftsweise": Teil-Lockdown ohne viel Einfluss auf Konjunktur +++ News zur Coronavirus-Pandemie im stern-Ticker. 

                                      Politik

                                      Widerstand gegen Ministerin: Streit um Führungspositionen an Bundesgerichten

                                      Die Bundesgerichte sind sehr vornehme Adressen im Rechtsstaat, der Umgangston entsprechend höflich. Derzeit rumort es gewaltig hinter den Kulissen, die Bundesjustizministerin hat Ärger.

                                        Politik

                                        AfD-Parteitag in Kalkar: Rechtsaußen in der Corona-Krise

                                        Nichts mit digital: Trotz Corona versammelt sich die AfD zum Präsenzparteitag in Kalkar. Von der Krise haben die Rechtsaußen bisher nicht profitiert – und weiterhin droht interner Krach.

                                          Lernen

                                          Robert-Koch-Institut meldet 21.695 Neuinfektionen

                                          Weniger neue Fälle als vor einer Woche + So viele Corona-Tote in Italien wie zuletzt im April + Mehr als 324.000 Neuinfektionen in den USA + Der Newsblog.

                                            Welt

                                            „Impfen sollte zur patriotischen Selbstverständlichkeit werden“

                                            Die Corona-Eingriffe von Bund und Ländern sind noch viel zu zaghaft, findet CSU-Generalsekretär Blume – in Hotspots etwa könnten Ausgangssperren verhängt werden. Für Impfgegner hat er eine klare Botschaft. Die AfD erklärt er zum „Superspreader v

                                              Welt

                                              Warum die Regierung von der Impf-Strategie der eigenen Berater abrückt

                                              Also doch Ärzte und Pfleger zuerst – und nicht Risikogruppen: Die Bundesregierung weicht noch vor Start der Impfkampagne von der Empfehlung der Ständigen Impfkommission ab. Dahinter stecken zwei Erwägungen, die zeigen, vor welchen Herausforderungen d

                                                Welt

                                                „Egal, was die Leute sagen und meinen. Ich bin da“

                                                Franziska Giffey will die Berliner Sozialdemokraten führen. Ihre Plagiatsaffäre erwähnt sie bei ihrer Vorstellung am Freitagabend mit keinem Wort. Stattdessen beschwört sie „gute Laune“ und „fünf B’s“, um einen Neuanfang zu schaffen.

                                                  Politik

                                                  Nato-Reformvorschläge: Wie weiter nach Macrons Hirntod-Diagnose?

                                                  Wie überwindet die Nato ihre Krise? Von Generalsekretär Stoltenberg eingesetzte Experten schlagen eine Radikalkur vor, die mit den Grundprinzipien der Allianz bricht.

                                                    Deutschland

                                                    CDU-Politiker Mord-Drohungen: Impfgegner behandeln mich wie ein Nazi!

                                                    „Impfgegner behandeln mich wie einen Nazi!“Foto: BILDDauer: 01:08

                                                      Deutschland

                                                      CDU-Politiker fordert : „Schützenfeste für Geimpfte“

                                                      „Schützenfeste für Geimpfte“Foto: BILDDauer: 00:32

                                                        Load time: 4.1382 seconds