Lesen den Artikel : „Wir wollen Impfstoffe in Deutschland herstellen“
Politik

AfD und Corona: Wie die Partei die Proteste zu vereinnahmen versucht

Die AfD versucht, die Proteste gegen die Corona-Regeln für sich zu vereinnahmen. Der Erfolg ist bisher mäßig - auch weil der interne Machtkampf die Partei lähmt.

    Politik

    Union erreicht in Umfrage wieder 40 Prozent

    Die Unionsparteien haben in der Wählergunst wieder zugelegt. Im aktuellen „Trendbarometer“ legten CDU und CSU im Vergleich zur Vorwoche um einen Prozentpunkt zu und kamen auf 40 Prozent. Die SPD kam auf 15, die Grünen auf 16 Prozent. Die FDP verlor

      Politik

      Großes Finanzloch befürchtet: Rentenversicherung: Corona-Krise lässt Reserve sinken

      Was bedeutet die Wirtschaftskrise infolge der Corona-Pandemie für die Rentenkasse? Nach Schätzungen der Rentenversicherung sinkt die Rücklage bis Jahresende um ein Zehntel. Weiter in die Zukunft zu blicken, sei derzeit nicht möglich.

        Politik

        „Von Ver- zu Geboten“ – Thüringen will Beschränkungen beenden

        Mundschutz, Mindestabstand und Kontaktbeschränkungen könnten für viele Thüringer bald der Vergangenheit angehören: Nach dem Willen von Ministerpräsident Ramelow sollen die allgemeinen Einschränkungen Anfang Juni enden.

          Wirtschaft

          Demonstrationen: Spanien lässt Touristen erst im Juli rein

          Viele Spanier werden unruhig. Die Corona-Zwangsmaßnahmen dauern einfach sehr lange. Und ohne das Geld der ausländischen Touristen wird die Wirtschaftskrise immer tiefer. Doch während Rechte Autokorsos organisieren, bleibt die Regierung hart.

            Politik

            So wirkt sich die Corona-Pandemie auf unser Rentensystem aus

            Es lief bestens die letzten Jahre: in der Wirtschaft, auf dem Arbeitsmarkt und damit auch bei den Sozialversicherungen. Die Corona-Pandemie bringt alle drei Stützpfeiler unter Druck. Was bedeutet das für die Renten?

              Wirtschaft

              Corona-Pandemie: Lockdown kostet viel und bringt wenig – so eine Studie von JP Morgan

              Die Folgen des Lockdown sind enorm. Vielen Staaten steht die größte Wirtschaftskrise seit dem Zweiten Weltkrieg bevor. Eine Untersuchung des Finanzgiganten JP Morgan sagt, die Maßnahme helfe kaum bei der Eindämmung der Pandemie.

                Politik

                Corona-Krise: Was taugt der EU-Rettungsplan von Österreich, Schweden, Niederlanden, Dänemark?

                Die "Genügsamen Vier" legen einen Gegenplan zum 500-Milliarden-Fonds von Merkel und Macron vor - und ernten vor allem Kritik. Kommissionschefin Ursula von der Leyen muss nun einen Kompromiss finden: Wie stehen ihre Chancen?

                  Lernen

                  Tausende protestieren in Spanien gegen die Regierung

                  Spanier fordern Rücktritt von Premier Sánchez + Appell von Prominenten zum Schutz alter Menschen + Brasilien hat nach USA die meisten Fälle +  Der Newsblog.

                    Welt

                    Union stärker als Grüne, SPD und Linke zusammen

                    Eine neue Forsa-Umfrage zeigt: Wäre jetzt Bundestagswahl, würde die Union bei mehr als 40 Prozent liegen - und damit stärker sein, als Grüne, SPD und Linke zusammen. Vom Verlust der AfD profitiert die CDU/CSU dabei jedoch kaum.

                      Politik

                      Finanzielle Hilfen – So lang ist die Wunschliste der Branchen

                      Immer mehr Unternehmen spüren finanzielle Schwierigkeiten in der Corona-Krise. Nachfragen nach staatlichen Hilfen sind stark gestiegen. Die CSU fordert hier aber eine klare Obergrenze bei den Mitteln.

                        Unterhaltung

                        Corona-Drama - Mutter Berta wollte sich aus dem Fenster stürzen

                        Nur wenige Meter trennen Mutter und Tochter voneinander. Und doch können sie sich nicht berühren, eine herzzerbrechende Situation.Foto: Marc Vollmannshauser

                          Lernen

                          Thüringen will allgemeine Corona-Beschränkungen am 6. Juni beenden

                          Ramelow plant nur noch lokale Maßnahmen, wo nötig + Infizierte nach Gottesdienst in Frankfurt (Main) + Brasilien hat nach USA die meisten Fälle +  Der Newsblog.

                            Politik

                            „Beschränkungen von Grundrechten waren notwendig“

                            „Dieses Virus ist eine Zumutung für unsere Demokratie“, betont Angela Merkel in ihrem Podcast zum Verfassungstag. Gleichzeitig verteidigt sie die Notwendigkeit der Grundrechteeinschränkungen in der Corona-Pandemie.

                              Unterhaltung

                              Ein Signal: Grütters: ARD-Kulturangebot kommt zum richtigen Zeitpunkt

                              Vor wenigen Tagen einigten sich die Intendanten der ARD-Anstalten auf ein gemeinsames Kulturangebot. Monika Grütters begrüßt diese Initiative.

                                Unterhaltung

                                «Tierärztin Dr. Mertens»: Kussszene in Corona-Zeiten? - Double in einer Serie

                                Die Aufnahme von Kussszenen ist in Corona-Zeiten nicht einfach. Die Macher einer Fernsehserie haben jedoch eine kreative Lösung gefunden.

                                  Unterhaltung

                                  Einschaltquoten: RTL-Show «Let's Dance» endet mit Sieg

                                  Die letzte Folge der RTL-Tanzshow «Let's Dance» hat die meisten Zuschauer vor die Bildschirme gelockt. Auf dem zweiten Platz landete das Erste mit einer Komödie.