Lesen den Artikel : Kurz vor dem Absturz sahen Augenzeugen die ausgefahrene Notfall-Turbine
Wirtschaft

Energieversorger streiten mit Polizei und Bundeswehr um Funkfrequenzen

Ein Bündnis um E.on fordert Frequenzen um im Notfall kommunizieren zu können. Dagegen wehren sich Sicherheitsbehörden, die den Bereich für sich beanspruchen. Aus einem Grund gibt es von den Energieversorgern aber wenig Verständnis für die „Blaulic

    Wirtschaft

    Chinas Einfluss auf globale Standards wächst rasant

    Peking versucht weltweit seinen Einfluss auf Normen auszuweiten und eigene Standards zu setzen. Der Chef des deutschen Instituts für Normung (DIN) ruft Europa dazu auf sich besser abzustimmen. Ansonsten werde China bei Zukunftsthemen enteilen.

      Welt

      „Deutsch-französischer Vorschlag wäre großer Schritt zu Fiskalunion“

      Der Vorsitzende der Eurogruppe, Mário Centeno, lobt Plan von Deutschland und Frankreich. Allerdings fordert der Portugiese, dass die Hilfen in Länder fließen, die von der Krise am stärksten betroffen sind. Damit stellt er sich gegen Merkel und Macron.

        Politik

        „Mittelfinger-Move“: „Fridays for Future“-Aktivisten Neubauer lässt mächtig Dampf ab

        Kaufprämie für Neuwagen in der der Corona-Krise: Muss das sein?

          Politik

          Profiteure der Corona-Krise - Wie Superreiche sich jetzt überall einkaufen

          Die Corona-Krise bringt Unternehmen in Finanznot. Investoren nutzen diese Gelegenheit, um sich bei schwächelnden Firmen einzukaufen.Foto: GUGLIELMO MANGIAPANE / Reuters

            Wirtschaft

            Corona-Pandemie: Lockdown kostet viel und bringt wenig – so eine Studie von JP Morgan

            Die Folgen des Lockdown sind enorm. Vielen Staaten steht die größte Wirtschaftskrise seit dem Zweiten Weltkrieg bevor. Eine Untersuchung des Finanzgiganten JP Morgan sagt, die Maßnahme helfe kaum bei der Eindämmung der Pandemie.

              Politik

              Skandal-Szenen aus Brasilien: Explosives Video von Präsident Bolsonaro aufgetaucht

              Gegen den brasilianischen Staatschef wird jetzt ermittelt.

                Welt

                „Kommt nicht auf die Insel“ – Norderney in der Touristen-Falle

                Der Tourismus erobert Deutschlands Küsten und die Inseln zurück. Doch allgegenwärtige Corona-Auflagen und fehlende Angebote schmälern die Urlaubsstimmung. Und unter den Einheimischen wächst der Argwohn angesichts Andrang und langer Staus an den Fähr

                  Welt

                  Kaufen wir unsere Autos bald alle nach der Tesla-Methode?

                  Die Krise wird zum Beschleuniger des Autokaufs im Internet. Hersteller wie Tesla treiben die Konkurrenz vor sich her. Um nachzuziehen, müssen sich die deutschen Konzerne von ihrem Händlernetz befreien. Ein zentraler Akteur wird dabei bald verschwinden.

                    Wirtschaft

                    US-Autovermieter Hertz meldet in USA und Kanada Insolvenz an

                    Die Umsätze beim Autovermieter Hertz sind durch die Pandemie in Nordamerika „plötzlich und dramatisch“ eingebrochen. Nun muss sich die Firma neu aufstellen.

                      Unternehmen & Märkte

                      Lufthansa: Staatsbeteiligung an Airline soll nur vorübergehend sein

                      Die geplante Staatsbeteiligung an der Lufthansa soll laut Bundeswirtschaftsminister Altmaier möglichst kurz sein und ohne große Einmischung ablaufen. Mit zwei Ausnahmen: Boni und Dividenden.

                        Politik

                        Riesen-Shitstorm vor US-Wahl: Biden macht US-Amerikaner mit nur einem Satz stinksauer

                        Hier verpassen Sie keine wichtigen News zur US-Präsidentschaftswahl 2020.

                          Unternehmen & Märkte

                          Hertz: Autovermieter wegen Corona-Krise insolvent

                          Eine weitere Traditionsfirma steht vor dem Aus: Wegen der Corona-Pandemie ist das Geschäft mit Leihwagen zusammengebrochen. Die Firma Hertz ist zahlungsunfähig - und macht die US-Regierung mitverantwortlich.

                            Wirtschaft

                            Schönefeld ist eine Zumutung

                            Die Berliner müssen ab 15. Juni auf Tegel verzichten. Stattdessen wird der Flugverkehr nach Schönefeld verlegt. Dieser Flughafen ist das letzte Stück DDR, das noch in Betrieb ist – und das Personal ist aus Prinzip unkooperativ.

                              Wirtschaft

                              Urban Tech Republic: Berliner Tegel-Projekt: «Wir scharren mit den Hufen»

                              Firmen, Institute, Arbeitsplätze: Viel Hoffnung ruht auf dem Areal, auf dem heute noch der Flughafen liegt. Dass er nun früher schließen soll, ist für die Projektverantwortlichen eine ganz neue Situation.

                                Wirtschaft

                                Beendet der Cambridge-Effekt das Studium im Hörsaal?

                                Während in Deutschland lediglich das Wintersemester später startet, gehen andere Länder entschiedener mit Corona um. So lässt die Uni Cambridge Vorlesungen bis 2021 nur noch online stattfinden. Studenten sollte das keine falschen Hoffnungen machen.

                                  Wirtschaft

                                  Corona-Krise: US-Autovermieter Hertz meldet Insolvenz an

                                  Wer schon einmal an einem Flughafen ein Auto gemietet hat, kennt Hertz: Die Mietwagenfirma gehört zu den Platzhirschen im Geschäft. In der Corona-Krise ist der Umsatz «plötzlich und dramatisch» eingebrochen - nun bleibt dem US-Unternehmen nur noch di

                                    Wirtschaft

                                    US-Autovermieter Hertz meldet in Corona-Krise Insolvenz an

                                    Die Autovermietungen weltweit werden mit voller Wucht von der Corona-Pandemie getroffen. Nun muss der bekannte Autovermieter Hertz Insolvenz anmelden. Die Geschäfte in Deutschland und Europa sollen davon nicht betroffen sein.

                                      Welt

                                      Rentner sind die Gewinner – für den Rest bleibt nur große Ungerechtigkeit

                                      Während die Löhne sinken, bleiben die Renten per Gesetz stabil. Mehr noch: Wenn die Gehälter nach der Krise wieder anziehen, profitieren die Älteren umso mehr. Der Jugend blühen hohe Schulden – und im schlimmsten Szenario italienische Verhältnisse

                                        Welt

                                        Nach „Whatever-it-takes“-Urteil – jetzt soll Lagarde Stellung beziehen

                                        Das Urteil zu den Anleihekäufen verpflichtet Bundestag und Regierung, die Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen zu prüfen. Euro-Kritiker Frank Schäffler (FDP) will nun von Bundesbank-Chef Weidmann und EZB-Präsidentin Lagarde wissen, wie sie daran mitw

                                          Politik

                                          Europa muss jetzt die Wirtschaft der Zukunft aufbauen

                                          Wenn die EU Billionen für den Wiederaufbau der Wirtschaft mobilisiert, dann bitte zukunftsweisend. Denn sie sollen den Menschen zugute kommen. Ein Gastbeitrag.