Lesen den Artikel : Attila Hildmann festgenommen - Unwetter stoppt Kundgebung in München
Deutschland

Abschied in Corona-Zeiten - Ich wünschte, ich hätte dich geküsst, Papa!

Wie die frühere BamS-Reporterin Miriam Hollstein den Tod ihres Vaters erlebte.Foto: Privat

    Deutschland

    Alfons Blum weinte auf Corona-Demo - Die Liebesgeschichte des Tränen-Rentners

    Ein älterer Herr bricht auf einer Corona-Demo in Tränen aus,. Ein Demonstrant brüllt ihn nieder. Doch der Rentner bietet ihm Paroli!Foto: Jacob Schröter

      Politik

      Corona und Prostitution in Amsterdam: Lockdown im Rotlichtviertel

      Amsterdam ist bekannt für sein Amüsierviertel De Wallen. Gaffer und Partytouristen waren bis zur Corona-Pandemie ein Problem. Die Regierung will das ändern. Die Folge: Sexarbeiterinnen fürchten um ihren Job.

        Sport

        Pause, abgesagt, verschoben? - So steht es um die großen Sportarten

        Die große BamS-Übersicht: Welches Event ist abgesagt, welches nur verschoben? Welche Liga pausiert noch – und wie lange?Foto: Sebastian Gollnow / dpa

          Berlin

          Er schließt die Tür nicht ab

          Ein Leser ist besorgt um sein teures Rad im Keller. Denn der Nachbarn vergisst immer wieder, die Tür abzuschließen. Elisabeth Binder weiß Rat.

            Politik

            „Mittelfinger-Move“: „Fridays for Future“-Aktivisten Neubauer lässt mächtig Dampf ab

            Kaufprämie für Neuwagen in der der Corona-Krise: Muss das sein?

              Berlin

              Wie soll Berlin in 100 Jahren aussehen?

              Happy Birthday, Berlin! Nach 100 Jahren Gründen haben wir Prominente und Leser gefragt, was Berlin heute für sie ist - und ob die Stadt eine Erneuerung braucht.

                Berlin

                Paar verprügelt 53-Jährigen vor Marzahner Supermarkt

                Ein Supermarktkunde wurde brutal attackiert. Er hatte sich über die fehlenden Masken der Angreifer beim Einkauf beschwert. Die Polizei sucht die Unbekannten.

                  Welt

                  Überlebender schildert Flugzeugabsturz in Karachi

                  Nach dem Flugzeugabsturz in Karachi hat der Luftverkehrsminister eine rasche Aufklärung angekündigt. Die Familien der Opfer sollen Entschädigungen erhalten.

                    Berlin

                    Wie Berliner Muslime das Zuckerfest zur Coronazeit feiern

                    Wenig Besuch, kein Händeküssen, keine Großfamilie zu Besuch: Wegen der Corona-Pandemie wird das Ende des Ramadan am Sonntag anders gefeiert als sonst.

                      Deutschland

                      Corona-Proteste in Deutschland

                      Sturmtief bläst Demoin München abFoto: BILDDauer: 1:11

                        Berlin

                        28 infizierte Geflüchtete werden in Quarantäne-Unterkunft verlegt

                        28 Menschen haben sich in einer Flüchtlingsunterkunft in Buch infiziert, viele weitere hatten Kontakt. Der Flüchtlingsrat kritisiert die Unterbringung.

                          Berlin

                          84-jähriger Alligator „Saturn“ in Moskau gestorben

                          Der Alligator Saturn soll „Hitlers Liebling“ gewesen sein. 1943 floh er bei der Bombardierung des Zoos und kam später nach Moskau. Eine Glosse.

                            Gesundheit

                            Corona-Speck: Gestörtes Essverhalten in der Krise

                            Woher die Pfunde jetzt kommen und wie wir sie wieder los werden.

                              Berlin

                              „Wenn man die Leute in normalen Klamotten reinlässt, wird nur das Normale passieren“

                              Seit 26 Jahren führen Simon Thaur und Kirsten Krüger als Paar das Kitkat, den legendärsten Club Berlins. Einblicke in Nächte, die unvorstellbar geworden sind.

                                Berlin

                                Polizei nimmt Vegan-Koch Attila Hildmann fest

                                Berlin war am Samstag Schauplatz für viele unterschiedliche Demonstrationen. Während die meisten friedlich verliefen, kam es auch zu Festnahmen.

                                  Politik

                                  AfD und Corona: Wie die Partei die Proteste zu vereinnahmen versucht

                                  Die AfD versucht, die Proteste gegen die Corona-Regeln für sich zu vereinnahmen. Der Erfolg ist bisher mäßig - auch weil der interne Machtkampf die Partei lähmt.

                                    Welt

                                    Spanien öffnet Grenze für Touristen einen Monat später als Italien

                                    Statt im Juni wie Italien will Spanien erst ab Juli Touristen empfangen. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat angekündigt, die landesweiten Corona-Vorschriften bald aufzuheben. Alle Entwicklungen im Liveticker.

                                      Deutschland

                                      Wegen Corona-Beschränkungen - Massen-Demos mit Autokorsos in ganz Spanien

                                      Tausende haben bei Kundgebungen in ganz Spanien gegen die Anti-Corona-Maßnahmen den Rücktritt des sozialistischen Ministerpräsidenten Pedro Sánchez gefordert.Foto: Pablo Blazquez Dominguez / Getty Images

                                        Berlin

                                        War sie denn die einzige?

                                        Sie hat Hitler glühend verehrt. Später sprach sie offen über den Wahnsinn - und sie schrieb ein Buch, das anfangs nicht viele lesen wollten

                                          Gesundheit

                                          Neues Maßnahmenpaket: "Von Ver- zu Geboten": Thüringen will allgemeine Corona-Beschränkungen beenden

                                          Mundschutz, Mindestabstand und Kontaktbeschränkungen könnten für viele Thüringer bald der Vergangenheit angehören: Nach dem Willen von Ministerpräsident Ramelow sollen die allgemeinen Einschränkungen Anfang Juni enden. Andere Länder halten sich b

                                            Berlin

                                            Seebrücke-Initiative ruft zu Demo am Sonntag auf

                                            Am Sonntagmittag wollen die Organisatoren Schuhe und Schilder auf die Stufen des Roten Rathaus niederlegen. Sie fordern, mehr Flüchtlinge in der Stadt aufzunehmen.

                                              Hamburg

                                              Hamburg - Erst Corona – dann Einbrecher : Münzhändler verzweifelt: „So werden Menschen gebrochen“

                                              Seit 15 Jahren betreibt Ricardo Hindernack an der Eiffestraße sein Geschäft: „Münzen und noch viel mehr.“ Neben den Eckkneipen sind es solche kleinen Läden, die einem Stadtteil erst sein Gesicht geben. Doch es werden immer weniger. Den 60-jährige

                                                Welt

                                                1943 aus Berliner Zoo ausgebrochen - Alligator stirbt in Moskau

                                                Dieser Alligator erlebte mehr als so mancher Mensch: In den USA geboren, überlebte das Tier erst den Krieg in Berlin und kam dann über Umwege nach Moskau. Dort entstand der Mythos, der Alligator habe Adolf Hitler gehört - worüber auch in Deutschland s

                                                  Politik

                                                  Großes Finanzloch befürchtet: Rentenversicherung: Corona-Krise lässt Reserve sinken

                                                  Was bedeutet die Wirtschaftskrise infolge der Corona-Pandemie für die Rentenkasse? Nach Schätzungen der Rentenversicherung sinkt die Rücklage bis Jahresende um ein Zehntel. Weiter in die Zukunft zu blicken, sei derzeit nicht möglich.

                                                    Deutschland

                                                    In Moskau gestorben - Kroko Saturn büxte im Krieg aus Berliner Zoo aus

                                                    Alligator Saturn lebte drei Jahre unerkannt in Berlin! Jetzt ist er im Alter von 84 Jahren in Moskau gestorben.Foto: Ruslan Suchuschin

                                                      Deutschland

                                                      Mindestens sieben Infizierte - Die traurige Geschichte des Corona-Restaurants von Leer

                                                      Corona-Ausbruch! Der Besitzer der „Alten Scheune“ spricht über den Abend, an dem das Corona-Drama vermutlich seinen Lauf nahm.Foto: Lars-Josef Klemmer / dpa