Lesen den Artikel : Konflikte in Zeiten von Corona: Kontaktlose Diplomatie
Politik

Ex-US-Verteidigunsminister Mattis verurteilt Trumps Krisenmanagement

Er führte zwei Jahre unter Trump das Pentagon - nun kritisiert Mattis den US-Präsidenten. Es sei ein schwerer Fehler, die Einsätze gegen die landesweiten Proteste zu militarisieren.

    Wirtschaft

    Aktie im Sinkflug: Tage der Lufthansa im Dax sind wohl gezählt

    Die Tage der Lufthansa in der ersten deutschen Börsenliga sind wohl gezählt. Die Entscheidung fällt am Donnerstagabend.

      Politik

      Polio, Typhus und Masern: Gipfel soll Milliarden für Impfung von Kindern bringen

      Mit dem Geld sollen 300 Millionen Kinder in den ärmsten Ländern der Welt gegen Krankheiten wie Polio, Typhus und Masern geimpft werden. Doch es geht auch darum, wie ein künftiger Coronavirus-Impfstoff für Menschen auf der ganzen Welt zugänglich gemac

        Welt

        Merkels Koalition gelingt ein psychologischer Coup

        Nach 21 Stunden einigt sich die GroKo auf ein gigantisches Konjunkturpaket mit einem Umfang von 130 Milliarden Euro. Hinter Maßnahmen wie der überraschenden Mehrwertsteuer-Senkung steckt eine Inszenierung mit klarem Ziel. Jetzt kommt es auf den mündige

          Politik

          Rassismus-Talk bei Maischberger - Maas wirft Trump vor, Öl ins Feuer zu gießen

          Rassenkrawalle, Konjunkturpaket, Reisewarnung, Coronaimpfstoff: „Maischberger.die woche“ hat wieder jede Menge Info im Gepäck.Foto: Das Erste

            Welt

            Weißes Haus vergleicht Trumps Kirchenbesuch mit Winston Churchill

            Der umstrittene Kirchenbesuch von US-Präsident Donald Trump sei vergleichbar mit Winston Churchills Streifzügen durch das zerbombte London, sagt das Weiße Haus. Trump habe für einen „Moment der Führerschaft“ gesorgt.

              Politik

              Präsident Lukaschenko löst Parlament in Minsk auf

              Alexander Lukaschenko wird oft als "letzter Diktator Europas" bezeichnet. Nun hat der weißrussische Präsident die Regierung aufgelöst. Das Land soll im August wählen – trotz Coronakrise.

                Politik

                USA: Donald Trump geht auf Distanz zu Verteidigungsminister Mark Esper

                Minister Mark Esper will das Militär nicht gegen Demos einsetzen. Trumps Sprecherin reagiert reserviert. Die Uno-Menschenrechtskommissarin ist schockiert von den Vorgängen in den USA. Der Überblick.

                  Politik

                  Merkel und China: Mehr als nur das Virus

                  Die Kanzlerin verzichtet auf einen europäischen Höhepunkt ihrer Amtszeit.

                    Politik

                    Konjunkturpaket: Der große Geldregen

                    Eine historische Wende: Die Bundesregierung nimmt in der Corona-Krise Abschied vom klassischen deutschen Sparkurs. Sie folgt der Erkenntnis: Nur massive Investionen helfen den jüngeren Generationen.

                      Politik

                      USA: Charlie Kirk soll Donald Trump zur Wiederwahl verhelfen

                      Der 26 Jahre alte Charlie Kirk ist Donald Trumps wichtigster Verbündeter im Kampf um die Millennials. Sie stellen im Herbst die größte Wählergruppe.

                        Politik

                        Die braven und die renitenten Deutschen

                        Rund 32.000 Verstöße gegen Corona-Maßnahmen, gut 1,5 Millionen Euro Bußgelder – allein in 16 deutschen Großstädten. Und die Renitenz im Lande wächst. Mitarbeiter von Ordnungsämtern werden beschimpft und attackiert. Behörden verfolgen auch ein V

                          Politik

                          Finanzhilfen: "Mit Wumms aus der Corona-Krise"

                          Mit einem 130 Milliarden Euro schweren Konjunkturprogramm will die Bundesregierung die Folgen der Pandemie bekämpfen. Teil des Pakets ist auch eine Senkung der Mehrwertsteuer. Eine Kaufprämie für Benziner und Dieselautos gibt es nicht.

                            Politik

                            Koalition einigt sich : Mehrwertsteuer, Stromkosten, Kinderbonus: Das sieht das Konjunkturpaket vor

                            Nach zwei Tagen harten Ringens ist es geschafft. Die Spitzen der großen Koalition haben sich auf ein riesiges Konjunkturpaket von 130 Milliarden Euro geeinigt. Damit sollen die Wirtschaft und der Konsum angekurbelt werden. 

                              Politik

                              Rettender Urlaub

                              Aufhebungen der Reisewarnungen machen Hoffnung. Doch von einer normalen Reisesaison sind wir noch weit entfernt. Ein Kommentar.

                                Politik

                                „Größte Steuersenkung der letzten Jahre“

                                Für Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ist das Corona-Konjunkturpaket, auf das sich Union und SPD geeinigt haben, „mutig, aber nicht tollkühn“. Die Koalitionsparteien haben sich nicht „ideologisch verhakt“ sondern „eher politisch ergänz

                                  Politik

                                  Große Koalition einigt sich auf 130-Milliarden-Konjunkturpaket

                                  Der Bund hilft Familien, Firmen, Arbeitnehmern und Kommunen mit hohem Finanzaufwand durch die Coronakrise. Dafür muss er neue Schulden machen.

                                    Politik

                                    Nach zähen Verhandlungen: Einigung auf Milliarden-Konjunkturpaket

                                    Die GroKo hat über das Konjunkturpaket Einigkeit erzielt. Gespannt wird auf die Details der Ergebnisse gewartet.

                                      Leben & Stil

                                      Kurz vorm 79. Geburtstag: Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals gestorben

                                      Seine «Polonäse Blankenese» durfte jahrelang auf keiner Schlagerparty fehlen. Nun ist Werner Böhm alias «Gottlieb Wendehals» gestorben - auf Gran Canaria, wo er erst kürzlich aus Hamburg hingezogen war.

                                        Politik

                                        Koalitionsgipfel einigt sich auf 130-Milliarden-Euro-Konjunkturpaket

                                        Der Koalitionsgipfel hat am Mittwochabend ein 130 Milliarden Euro umfassendes Konjunkturpaket beschlossen. Es umfasst einen Kinderbonus, die Senkung der Mehrwertsteuer und weitere Milliardenhilfen für Firmen.

                                          Politik

                                          Große Koalition einigt sich auf Milliarden-Konjunkturpaket

                                          Durchbruch am zweiten Verhandlungstag: Union und SPD haben sich auf Maßnahmen verständigt, um die Wirtschaft wieder in Schwung zu bringen. Sie sollen einen Umfang von 130 Milliarden Euro haben.

                                            Welt

                                            Darauf haben sich die Spitzen von Union und SPD geeinigt

                                            Nach zähen Verhandlungen haben sich die Spitzen der großen Koalition auf ein milliardenschweres Corona-Konjunkturpaket geeinigt. Zu welchen Ergebnissen Union und SPD gekommen sind, erfahren Sie hier live.

                                              Politik

                                              300 Euro Kinderbonus! - Groko einigt sich auf Konjunktur-Paket

                                              Die Spitzen der schwarz-roten Koalition haben sich im Kampf gegen die Folgen der Corona-Krise auf ein Konjunkturpaket geeinigt.Foto: dpa

                                                Politik

                                                Pressekonferenz zu den Milliardenhilfen LIVE - Jetzt erklärt die Groko das neue Corona-Paket

                                                Union und SPD verhandelten zwei Tage im Kanzleramt, wohin die Milliarden fließen sollen. Jetzt treten sie vor die Presse.Foto: Bernd von Jutrczenka / dpa

                                                  Deutschland

                                                  Wegen Corona-Krise - In Leipzig geplanter EU- China-Gipfel verschoben

                                                  Der für Mitte September in Leipzig geplante EU-China-Gipfel wird wegen der Corona-Krise verschoben.Foto: dpa

                                                    Deutschland

                                                    Heiße Spur im Fall Maddie?

                                                    Der Kriminalfall liegt lange zurück und ist dennoch unvergessen: Die kleine "Maddie" verschwand vor gut 13 Jahren spurlos aus einer Appartementanlage in Portugal - nun ermittelt das BKA gegen einen Mann aus Deutschland.

                                                      Politik

                                                      Trump dementiert Flucht - „Habe den Bunker nur mal inspiziert“

                                                      Während wütender Proteste suchte US-Präsident Trump im Bunker des Weißen Hauses Schutz. Diese Darstellung will er nun ändern.Foto: JONATHAN ERNST / Reuters

                                                        Politik

                                                        Polizeigewalt in Frankreich: Von Minneapolis in die Banlieue ist es nicht weit

                                                        Adama Traoré starb 2016 in französischem Polizeigewahrsam. Seither kämpft seine Schwester Assa für Gerechtigkeit. Nach dem Tod von George Floyd in den USA gehen viele Franzosen für sie und gegen Polizeigewalt auf die Straße.

                                                          Deutschland

                                                          Corona-Hilfe - 100 Euro für jedes Thüringer Kind!

                                                          Das ist mal ein richtig dickes Ding! Rot-Rot-Grün und die CDU haben sich auf die Corona-Hilfen verständigt.Foto: Getty Images

                                                            Load time: 2.4768 seconds