Lesen den Artikel : Ex-General Richard Barrons über den Krieg der Zukunft: "Kampfroboter bekommen keine Pension"
Politik

US-Präsidentschaftsbewerber: Joe Biden sorgt mit Äußerung über afroamerikanische Wähler für Kontroverse

"Wenn Sie ein Problem haben, sich zu entscheiden, ob Sie für mich oder Trump sind, dann sind Sie nicht schwarz": Diese Aussage des demokratischen US-Präsidentschaftsbewerbers Joe Biden sorgt für Wirbel. Trump-Anhänger warfen ihm Rassismus vor. Biden e

    Politik

    Johnson-Berater bricht Quarantäne – und will alles richtig gemacht haben

    Im Vereinigten Königreich halten sich Regierungsberater nicht an ihre eigenen Quarantäneregeln. Mit einer 400-Kilometer-Tour ist nun Dominic Cummings, Chefberater von Premierminister Boris Johnson, auffällig geworden. Rücktrittforderungen und Kritik k

      Politik

      Konflikte in Zeiten von Corona: Kontaktlose Diplomatie

      Wegen der Coronakrise ist die internationale Schlichtung von Konflikten weitgehend zum Stillstand gekommen - etwa in Libyen. Unter den Topbeamten von Heiko Maas herrscht Frust.

        Welt

        Barack is back

        Jahrelang machte sich Barack Obama rar. Nun mischt der ehemalige US-Präsident wieder politisch mit. Er unterstützt den demokratischen Kandidaten Joe Biden – und attackiert Trump ungewöhnlich scharf. Was treibt ihn an?

          Politik

          Johnsons Chefberater reist trotz Lockdown 430 Kilometer durchs Land

          Der Wahlkampfstratege Dominic Cummings fuhr mit Covid-19-Symptomen zu seinen Eltern. Nun wächst der Druck auf Johnson, ihn rauszuwerfen.

            Politik

            Städtetag fordert mehr Hilfe vom Staat

            Sollen mit Hilfspaket Altschulden der Gemeinden getilgt werden? CSU-Chef Söder lehnt Plan des Finanzministers ab. Der deutsche Städtetag fordert „Solidarakt“.

              Politik

              Brasilien kämpft mit der Corona-Pandemie – und Präsident Bolsonaro

              Ein Video verfestigt den Vorwurf der politischen Einflussnahme auf die Bundespolizei in dem Verfahren gegen den rechten brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro. „Ich habe die Macht, und ich werde in alle Ministerien eingreifen“, sagt Bolsonaro in

                Politik

                Johnson-Berater Cummings verstieß gegen Lockdown-Regeln

                Der Wahlkampfstratege Dominic Cummings soll mit Covid-19-Symptomen zu seinen Eltern gereist sein. Nun wächst der Druck auf Johnson, ihn rauszuwerfen.

                  Politik

                  Netanjahu muss trotz Coronakrise vor Gericht treten

                  Untreue, Betrug, Bestechlichkeit: Mit Benjamin Netanjahu steht erstmals in Israels Geschichte ein amtierender Regierungschef vor Gericht. Er hatte bis zuletzt versucht, nicht erscheinen zu müssen.

                    Politik

                    Corona-Krise: Was taugt der EU-Rettungsplan von Österreich, Schweden, Niederlanden, Dänemark?

                    Die "Genügsamen Vier" legen einen Gegenplan zum 500-Milliarden-Fonds von Merkel und Macron vor - und ernten vor allem Kritik. Kommissionschefin Ursula von der Leyen muss nun einen Kompromiss finden: Wie stehen ihre Chancen?

                      Politik

                      In Thüringen sollen Corona-Beschränkungen am 6. Juni enden

                      Mundschutz, Mindestabstand und Kontaktbeschränkungen könnten für viele Thüringer bald der Vergangenheit angehören. Details soll es am Dienstag geben.

                        Politik

                        Die Verbalgranaten des Jair Bolsonaro

                        In Brasilien ist der Mitschnitt einer Kabinettssitzung öffentlich geworden. Er zeigt einen tobenden Präsidenten und wirft kein gutes Licht auf den moralischen und intellektuellen Zustand seiner Regierung.

                          Welt

                          Union stärker als Grüne, SPD und Linke zusammen

                          Eine neue Forsa-Umfrage zeigt: Wäre jetzt Bundestagswahl, würde die Union bei mehr als 40 Prozent liegen - und damit stärker sein, als Grüne, SPD und Linke zusammen. Vom Verlust der AfD profitiert die CDU/CSU dabei jedoch kaum.

                            Politik

                            Mehr als 40 Menschen infizieren sich bei Gottesdienstbesuch in Frankfurt am Main

                            Von der Coronavirus-Infektion sind Gläubige aus Frankfurt und umliegenden Landkreisen betroffen. Die Gemeinde hat laut Gesundheitsamt nichts Illegales getan.

                              Politik

                              Dramatische Corona-Folgen - 52 000 Krebs-OPs in Deutschland verschoben

                              Allein an deutschen Kliniken wurden wegen Corona 52 000 Krebs-Operationen verschoben. Weltweit waren es 28,4 Millionen.Foto: picture alliance / imageBROKER

                                Politik

                                Internationaler Appell: Prominente warnen vor Entwertung des Lebens alter Menschen

                                Die Corona-Krise scheint an so manchen Grundwerten der Gesellschaft zu rütteln. In einem internationalen Appell rufen Prominente nun zu einer «moralischen Revolte» auf und warnen vor einer Spaltung nach Altersgruppen.

                                  Politik

                                  Skandal-Szenen aus Brasilien: Explosives Video von Präsident Bolsonaro aufgetaucht

                                  Gegen den brasilianischen Staatschef wird jetzt ermittelt.

                                    Politik

                                    Corona: Boris Johnsons Berater wegen Bruch der Quarantäne zunehmend unter Druck

                                    Boris Johnsons wichtigster Berater hat die Quarantäne missachtet. Die Opposition fordert seinen Abgang, die Regierung sieht es anders: Dominic Cummings sei zwar trotz Symptomen gereist - aber legal.

                                      Politik

                                      Trumps Nationaler Sicherheitsberater - Ist das der Neuanfang eines Kalten Kriegs?

                                      Trumps Nationaler Sicherheitsberater Robert O’Brien sprach mit BILD-Chef Reichelt über den Austritt der USA aus dem Open-Skies-AbkommenFoto: White House

                                        Sport

                                        Fischer will nicht über fehlende Zuschauer lamentieren

                                        Der 1. FC Union ist im Derby chancenlos. Der Trainer kann vor allem die zweite Halbzeit nicht akzeptieren. Er hat Redebedarf mit seinen Spielern. Mehr im Blog.

                                          Politik

                                          "Mein Leben in Deutschland": Vom mutigen Schafbock und der tapferen Dame

                                          Unser syrischer Gastautor fragt sich, mit welchen Empfindungen ältere Menschen durch die Corona-Krise kommen. Und freut sich über eine Seniorin aus seiner Nachbarschaft.

                                            Welt

                                            Explosives Video setzt Bolsonaro weiter unter Druck

                                            Ein Video von einer Sitzung des brasilianischen Kabinetts Ende April zeigt mehrere schmutzige Details, die der Regierung schweren Schaden zufügen könnten. Präsident Jair Bolsonaro flucht darin mehrfach unflätig.

                                              Politik

                                              Lockdown-Regeln gebrochen: Rufe nach Rauswurf von Johnson-Berater

                                              Der Wahlkampfstratege Dominic Cummings gilt als graue Eminenz in der Downing Street. Trotz Lockdowns soll er mehr als 400 Kilometer zu seinen Eltern gereist sein, als er an Covid-19-Symptomen litt. Nun wächst der Druck auf Premierminister Johnson, ihn ra

                                                Politik

                                                Größere Zahl von Coronavirus-Infektionen nach Gottesdienst

                                                In Frankfurt am Main haben sich bei einem Gottesdienst einer Baptisten-Gemeinde etliche Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die genaue Zahl ist unklar.

                                                  Politik

                                                  Thüringen: Ramelow will Corona-Beschränkungen beenden

                                                  Mit Mundschutz und Mindestabstand könnte es für viele Thüringer bald vorbei sein: Ministerpräsident Ramelow plant einem Medienbericht zufolge, die im ganzen Bundesland geltenden Corona-Regeln am 6. Juni aufzuheben.

                                                    Literatur

                                                    Brexit: Peter Bialobrzeski über seine England-Fotos

                                                    In den frühen Neunzigern lebte der deutsche Fotograf Peter Bialobrzeski in England. Seine Aufnahmen zeigen ein Land voller Brüche - und scheinen heute wieder aktuell.

                                                      Politik

                                                      Corona-Krise: Mehr Suizide unter Jesiden im Nordirak

                                                      Sechs Jahre nach dem Überfall der Terrormiliz IS auf die Jesiden im Nordirak leben Tausende als Vertriebene im eigenen Land. In der Coronakrise brechen Traumata auf. Immer mehr Menschen begehen Suizid.

                                                        Politik

                                                        Trump's National Security Advisor in BILD - Why the US is withdrawing from the Open Skies Treaty

                                                        The United States withdraws from the "Open Skies" agreement. Julian Reichelt, editor-in-chief of BILD, spoke to Trump's National Security Advisor.Foto: White House

                                                          Politik

                                                          Joe Biden stolpert über Satz zu schwarzen Trump-Wählern

                                                          Mit einer spontanen Aussage über schwarze Trumps-Fans setzt sich der voraussichtliche Präsidentschaftskandidat der Demokraten ordentlich in die Nesseln. Nun zeigt sich Joe Biden reumütig.

                                                            Welt

                                                            So verteidigt Merkel die Einschränkungen der Grundrechte

                                                            Anlässlich des Jahrestages der Verabschiedung des Grundgesetzes bezeichnete Bundeskanzlerin Angela Merkel die Einschränkung von Grundrechten in der Corona-Krise als „Zumutung“. Die allerdings trotzdem notwenig gewesen seien.