Lesen den Artikel : „Beschränkungen von Grundrechten waren notwendig“
Politik

Nukleare Teilhabe: Weg mit den Atomwaffen

Amerika muss seine Wasserstoffbomben endlich aus Deutschland abziehen. Diese Forderung ist nicht billig, sondern sie ist bereits Recht.

    Politik

    AfD und Corona: Wie die Partei die Proteste zu vereinnahmen versucht

    Die AfD versucht, die Proteste gegen die Corona-Regeln für sich zu vereinnahmen. Der Erfolg ist bisher mäßig - auch weil der interne Machtkampf die Partei lähmt.

      Deutschland

      Wegen Corona-Beschränkungen - Massen-Demos mit Autokorsos in ganz Spanien

      Tausende haben bei Kundgebungen in ganz Spanien gegen die Anti-Corona-Maßnahmen den Rücktritt des sozialistischen Ministerpräsidenten Pedro Sánchez gefordert.Foto: Pablo Blazquez Dominguez / Getty Images

        Politik

        Union erreicht in Umfrage wieder 40 Prozent

        Die Unionsparteien haben in der Wählergunst wieder zugelegt. Im aktuellen „Trendbarometer“ legten CDU und CSU im Vergleich zur Vorwoche um einen Prozentpunkt zu und kamen auf 40 Prozent. Die SPD kam auf 15, die Grünen auf 16 Prozent. Die FDP verlor

          Gesundheit

          Neues Maßnahmenpaket: "Von Ver- zu Geboten": Thüringen will allgemeine Corona-Beschränkungen beenden

          Mundschutz, Mindestabstand und Kontaktbeschränkungen könnten für viele Thüringer bald der Vergangenheit angehören: Nach dem Willen von Ministerpräsident Ramelow sollen die allgemeinen Einschränkungen Anfang Juni enden. Andere Länder halten sich b

            Politik

            Großes Finanzloch befürchtet: Rentenversicherung: Corona-Krise lässt Reserve sinken

            Was bedeutet die Wirtschaftskrise infolge der Corona-Pandemie für die Rentenkasse? Nach Schätzungen der Rentenversicherung sinkt die Rücklage bis Jahresende um ein Zehntel. Weiter in die Zukunft zu blicken, sei derzeit nicht möglich.

              Deutschland

              Wegen Corona-Beschränkungen

              Massen-Demos mit Autokorsos in ganz SpanienFoto: BILD, Kay KirchwitzDauer: 0:51

                Politik

                „Von Ver- zu Geboten“ – Thüringen will Beschränkungen beenden

                Mundschutz, Mindestabstand und Kontaktbeschränkungen könnten für viele Thüringer bald der Vergangenheit angehören: Nach dem Willen von Ministerpräsident Ramelow sollen die allgemeinen Einschränkungen Anfang Juni enden.

                  Politik

                  "Open Skies"-Vereinbarung: Russland sieht keine Chance auf neues Abkommen

                  Die Regierung in Moskau reagiert kühl auf die Ankündigung der USA, das "Open Skies"-Abkommen zu verlassen. Eine neue Vereinbarung zur Vertrauensbildung ist nicht in Sicht.

                    Politik

                    USA sollen Atomtest in Erwägung gezogen haben

                    Erst kündigen die USA das Luftüberwachungsabkommen „Offener Himmel“. Nun wurde ein Zeitungsbericht öffentlich, der Abrüstungsaktivisten alarmiert.

                      Politik

                      US-Präsidentschaftsbewerber: Joe Biden sorgt mit Äußerung über afroamerikanische Wähler für Kontroverse

                      "Wenn Sie ein Problem haben, sich zu entscheiden, ob Sie für mich oder Trump sind, dann sind Sie nicht schwarz": Diese Aussage des demokratischen US-Präsidentschaftsbewerbers Joe Biden sorgt für Wirbel. Trump-Anhänger warfen ihm Rassismus vor. Biden e

                        Politik

                        Johnson-Berater bricht Quarantäne – und will alles richtig gemacht haben

                        Im Vereinigten Königreich halten sich Regierungsberater nicht an ihre eigenen Quarantäneregeln. Mit einer 400-Kilometer-Tour ist nun Dominic Cummings, Chefberater von Premierminister Boris Johnson, auffällig geworden. Rücktrittforderungen und Kritik k

                          Politik

                          Konflikte in Zeiten von Corona: Kontaktlose Diplomatie

                          Wegen der Coronakrise ist die internationale Schlichtung von Konflikten weitgehend zum Stillstand gekommen - etwa in Libyen. Unter den Topbeamten von Heiko Maas herrscht Frust.

                            Welt

                            Barack is back

                            Jahrelang machte sich Barack Obama rar. Nun mischt der ehemalige US-Präsident wieder politisch mit. Er unterstützt den demokratischen Kandidaten Joe Biden – und attackiert Trump ungewöhnlich scharf. Was treibt ihn an?

                              Politik

                              Johnsons Chefberater reist trotz Lockdown 430 Kilometer durchs Land

                              Der Wahlkampfstratege Dominic Cummings fuhr mit Covid-19-Symptomen zu seinen Eltern. Nun wächst der Druck auf Johnson, ihn rauszuwerfen.

                                Politik

                                Städtetag fordert mehr Hilfe vom Staat

                                Sollen mit Hilfspaket Altschulden der Gemeinden getilgt werden? CSU-Chef Söder lehnt Plan des Finanzministers ab. Der deutsche Städtetag fordert „Solidarakt“.

                                  Politik

                                  Brasilien kämpft mit der Corona-Pandemie – und Präsident Bolsonaro

                                  Ein Video verfestigt den Vorwurf der politischen Einflussnahme auf die Bundespolizei in dem Verfahren gegen den rechten brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro. „Ich habe die Macht, und ich werde in alle Ministerien eingreifen“, sagt Bolsonaro in

                                    Politik

                                    Johnson-Berater Cummings verstieß gegen Lockdown-Regeln

                                    Der Wahlkampfstratege Dominic Cummings soll mit Covid-19-Symptomen zu seinen Eltern gereist sein. Nun wächst der Druck auf Johnson, ihn rauszuwerfen.

                                      Sport

                                      2. Liga am Samstag - Massen-Auswechslung bei St.-Pauli-Pleite

                                      St. Paulis einzige Sternstunde bei der 0:4-Pleite in Darmstadt bleibt ein Wechsel. VIER Spieler werden gleichzeitig getauscht.Foto: Wagner/Witters/Pool/Witters

                                        Politik

                                        Corona-Krise: Was taugt der EU-Rettungsplan von Österreich, Schweden, Niederlanden, Dänemark?

                                        Die "Genügsamen Vier" legen einen Gegenplan zum 500-Milliarden-Fonds von Merkel und Macron vor - und ernten vor allem Kritik. Kommissionschefin Ursula von der Leyen muss nun einen Kompromiss finden: Wie stehen ihre Chancen?

                                          Lernen

                                          Tausende protestieren in Spanien gegen die Regierung

                                          Spanier fordern Rücktritt von Premier Sánchez + Appell von Prominenten zum Schutz alter Menschen + Brasilien hat nach USA die meisten Fälle +  Der Newsblog.

                                            Politik

                                            In Thüringen sollen Corona-Beschränkungen am 6. Juni enden

                                            Mundschutz, Mindestabstand und Kontaktbeschränkungen könnten für viele Thüringer bald der Vergangenheit angehören. Details soll es am Dienstag geben.

                                              Wirtschaft

                                              Noch kein Deal: Altmaier: Staatsbeteiligung bei Lufthansa vorübergehend

                                              «In Kürze» sei mit einer Entscheidung über Staatshilfen für die Lufthansa zu rechnen, sagte Kanzlerin Angela Merkel. Das war am Mittwoch. Seitdem aber laufen weiter Verhandlungen.

                                                Politik

                                                Die Verbalgranaten des Jair Bolsonaro

                                                In Brasilien ist der Mitschnitt einer Kabinettssitzung öffentlich geworden. Er zeigt einen tobenden Präsidenten und wirft kein gutes Licht auf den moralischen und intellektuellen Zustand seiner Regierung.

                                                  Welt

                                                  Die „sparsamen Vier“ legen Alternative zu Merkel-Macron-Plan vor

                                                  Österreich, Schweden, Dänemark und die Niederlande lehnen den Vorschlag von Merkel und Macron zu einem EU-Wiederaufbaufonds ab. Mit einem Alternativkonzept wenden sie sich gegen eine Vergemeinschaftung von Schulden und fordern außerdem einen Schutz vor

                                                    Welt

                                                    Union stärker als Grüne, SPD und Linke zusammen

                                                    Eine neue Forsa-Umfrage zeigt: Wäre jetzt Bundestagswahl, würde die Union bei mehr als 40 Prozent liegen - und damit stärker sein, als Grüne, SPD und Linke zusammen. Vom Verlust der AfD profitiert die CDU/CSU dabei jedoch kaum.

                                                      Politik

                                                      Mehr als 40 Menschen infizieren sich bei Gottesdienstbesuch in Frankfurt am Main

                                                      Von der Coronavirus-Infektion sind Gläubige aus Frankfurt und umliegenden Landkreisen betroffen. Die Gemeinde hat laut Gesundheitsamt nichts Illegales getan.

                                                        Politik

                                                        Corona: Boris Johnsons Berater wegen Bruch der Quarantäne zunehmend unter Druck

                                                        Boris Johnsons wichtigster Berater hat die Quarantäne missachtet. Die Opposition fordert seinen Abgang, die Regierung sieht es anders: Dominic Cummings sei zwar trotz Symptomen gereist - aber legal.