Lesen den Artikel : „Der kreative Prozess kommt zu kurz“
Staat & Soziales

Coronakrise: Der 130-Milliarden-Wumms - Konjunkturpaket der Bundesregierung

Mehrwertsteuer runter, Zuschüsse für Familien rauf - das gewaltige Konjunkturprogramm der Großen Koalition ist eine positive Überraschung. Entscheidend auch: Was es nicht ins Papier geschafft hat.

    TV

    TV-Kolumne "Maischberger.Die Woche" - Als es um die Unruhen in den USA geht, bezieht Heiko Maas klar Position zum Trump-Verhalten

    „Es ist nicht sicher, dass wir überhaupt einen Impfstoff gegen Corona finden“, sagt die Virologin Helga Rübsamen-Schaeff. Deshalb wirbt sie für einen Plan B. „Den sollte man immer in der Tasche haben“, weiß die Wissenschaftlerin und Medikament

      Musik

      "Polonäse Blankenese" - Schlager-Star Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals im Alter von 78 Jahren gestorben

      Der als "Gottlieb Wendehals" bekannte Sänger Werner Böhm ("Polonäse Blankenese") ist tot. Das bestätigte sein Management der Deutschen Presse-Agentur unter Berufung auf seine Frau Susanne Böhm.

        Politik

        Finanzhilfen: "Mit Wumms aus der Corona-Krise"

        Mit einem 130 Milliarden Euro schweren Konjunkturprogramm will die Bundesregierung die Folgen der Pandemie bekämpfen. Teil des Pakets ist auch eine Senkung der Mehrwertsteuer. Eine Kaufprämie für Benziner und Dieselautos gibt es nicht.

          Unternehmen & Märkte

          Corona-Krise: Koalition beschließt Milliardenhilfen für Bahn und Nahverkehr

          Fünf Milliarden Euro Eigenkapital: So viel will der Bund der Deutschen Bahn zuschießen, damit diese durch die Coronakrise kommt. Auch für den Nahverkehr sind hohe Summen vorgesehen.

            Politik

            Große Koalition einigt sich auf 130-Milliarden-Konjunkturpaket

            Der Bund hilft Familien, Firmen, Arbeitnehmern und Kommunen mit hohem Finanzaufwand durch die Coronakrise. Dafür muss er neue Schulden machen.

              Politik

              Koalitionsgipfel einigt sich auf 130-Milliarden-Euro-Konjunkturpaket

              Der Koalitionsgipfel hat am Mittwochabend ein 130 Milliarden Euro umfassendes Konjunkturpaket beschlossen. Es umfasst einen Kinderbonus, die Senkung der Mehrwertsteuer und weitere Milliardenhilfen für Firmen.

                Politik

                300 Euro Kinderbonus! - Groko einigt sich auf Konjunktur-Paket

                Die Spitzen der schwarz-roten Koalition haben sich im Kampf gegen die Folgen der Corona-Krise auf ein Konjunkturpaket geeinigt.Foto: dpa

                  Deutschland

                  Wegen Corona-Krise - In Leipzig geplanter EU- China-Gipfel verschoben

                  Der für Mitte September in Leipzig geplante EU-China-Gipfel wird wegen der Corona-Krise verschoben.Foto: dpa

                    Politik

                    Geplanter EU-China-Gipfel wird wegen Corona-Krise verschoben

                    Unter der deutschen EU-Ratspräsidentschaft wollten die EU-Staats- und Regierungschefs im September mit der chinesischen Führung zusammenkommen. Wegen der Corona-Pandemie wird nun jedoch ein neuer Termin gesucht.

                      Literatur

                      "Das Holländerhaus" von Ann Patchett: Zwei Geschwister und ein Miststück

                      Die amerikanische Schriftstellerin Ann Patchett erzählt in ihrem neuen Roman "Das Holländerhaus" von der Macht der Vergangenheit und der Notwendigkeit zu vergeben.

                        Berlin

                        „Dann bin ich eben die erste Hitler-Transe“

                        Nina Queer ist in der queeren Szene so umstritten wie geliebt. Die Zeit der Coronakrise nutzt sie, um sich als Autorin zu probieren.

                          Unterhaltung

                          Prinz Harry: Will er Hollywood schon wieder verlassen?

                          Für Prinz Harry scheint es schwieriger als erwartet zu sein, sich in Hollywood einzuleben. Sein Bruder Prinz William steht ihm zur Seite.

                            Unterhaltung

                            "Jeffrey Epstein: Stinkreich": Helfer, Mitwisser, Freunde: Alle (berühmten) Personen, die in der Epstein-Doku vorkommen

                            Die neue Netflix-Doku "Jeffrey Epstein: Stinkreich" dokumentiert die Verbrechen des verstorbenen Pädophilen. Dabei finden auch einige berühmte Personen Erwähnung. 

                              Unterhaltung

                              Oskar Roehlers "Enfant Terrible" ist in der offiziellen Auswahl

                              Dieses Jahr vergibt das wichtigste Filmfestival keine Palmen, sondern nur ein Gütesiegel. 56 Filme wurden ausgewählt.

                                Welt

                                Ein Land geht in die Knie

                                Liturgische Geste, schwarzer Protest, Solidaritätsbekundung: Nach der Tötung von George Floyd demonstriert Amerika gegen rassistische Gewalt und kniet dafür nieder. Zur aktuellen Symbolik des Kniefalls.

                                  München

                                  Clubkultur und Fotografie: Es wird uns eine Leere sein

                                  Christian Schmid fotografiert Münchner Clubs und Bars - Motto: "Geschlossene Gesellschaft". Wo sonst das Nachtleben tobt, droht in der Corona-Krise der Kulturstättentod. Mit seinen Bildern will der Künstler helfen: Er reicht die Erlöse weiter

                                    München

                                    Flughafen München: Flug LH 452 startet Richtung Hoffnung

                                    Am Münchner Flughafen hebt ein Lufthansa-Airbus mit dem Ziel USA ab - und wird so zum Symbol für bessere Tage, die schon bald kommen sollen.

                                      Unterhaltung

                                      Rassenunruhen in den USA als Folge der „Ursünde Sklaverei“

                                      Mauern aus Geld und Vorurteilen trennen die Gesellschaft: Die Folgen der Sklaverei sind in den USA noch lange nicht überwunden.

                                        Deutschland

                                        Panik-Attacke nach Festnahme - Geschäftsmann (71) zu Tode gefoltert

                                        Der brutale Mord am Wiesbadener Geschäftsmann Hidir K. (†71) – seit gestern steht der mutmaßliche Killer, Ali d. (24) vor Gericht.Foto: Joerg Halisch

                                          Welt

                                          Die Redigierschlacht um die „Antifa“

                                          Saskia Esken sagt, sie sei „58 und Antifa“. Ein Kommunikationsberater mit SPD-Parteibuch will daraufhin den entsprechenden Wikipedia-Eintrag ändern. Der Streit eskaliert. Und dann reagiert sogar der Duden.

                                            Politik

                                            Koalitionsausschuss: Viel geben, wenig nehmen

                                            70 Wünsche für mehr als 100 Milliarden Euro - die Verhandlungen über die Pandemiehilfen sind komplizierter geworden, als manche Koalitionäre hofften.

                                              Unterhaltung

                                              Prinz Philip: Er feiert seinen 99. Geburtstag in Quarantäne

                                              Prinz Philip war noch nie ein Mann großer Geburtstagsfeiern. Das ist auch an seinem 99. Geburtstag so. Ein Essen mit der Queen genügt ihm.

                                                Wirtschaft

                                                Leserdiskussion: Coronakrise: Wie kann der Staat Arbeitslose unterstützen?

                                                In den nächsten Wochen dürfte die Zahl der Arbeitslosen auf über drei Millionen steigen. Trotzdem habe das Land die Chance, aus der Krise ohne neue Massenarbeitslosigkeit herauszukommen, kommentiert SZ-Autor Alexander Hagelüken.

                                                  Lernen

                                                  Schwedens Chef-Epidemiologe räumt Fehler in Coronakrise ein

                                                  Regierungsberater Tegnell sagt, Schweden hätte mehr Maßnahmen ergreifen sollen. Später aber relativiert er: Die Gesamtstrategie sei richtig.

                                                    Unterhaltung

                                                    Smartphone: Fünf absolute No-Gos für Nutzer

                                                    Fünf Benimmregeln, an die sich Smartphone-Nutzer unbedingt halten sollten, um das Gegenüber nicht zu nerven oder gar zu verärgern.

                                                      Welt

                                                      Nüchterne Analyse, keine falsch verstandene Pietät

                                                      Unsere Gesellschaft hat den Tod so erfolgreich in Kliniken und Pflegeheime ausgelagert, dass sie sich nicht mehr mit ihm befassen will. Jetzt muss sie Kriterien definieren, denen die Rettung von Menschenleben unterworfen wird. Ein Gastbeitrag.

                                                        Deutschland

                                                        Neuer Ministerpräsident im Kosovo soll politische Krise lösen

                                                        Nach langem Ringen gibt es im Kosovo eine neue Regierung. Das Parlament hat den konservativen Politiker Hoti zum Ministerpräsidenten gewählt. Wegen des Coronavirus hatte der Staatspräsident Neuwahlen abgelehnt.

                                                          Unterhaltung

                                                          Digitale Lösungen sind eine Illusion

                                                          Afrikas Strategien zur Bewältigung der Pandemie: Digitale Lösungen erreichen nicht alle. Den wesentlichen Beitrag leisten die Menschen.

                                                            Unterhaltung

                                                            Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk: Die beiden quizzen im Ersten

                                                            Wie gut sind Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk eingespielt? Bei "Quizduell-Olymp" werden die beiden am Freitag das unter Beweis stellen.

                                                              Load time: 1.9555 seconds