Lesen den Artikel : Wie soll Berlin in 100 Jahren aussehen?
Berlin

„Andere Städte hätten auch gerne eine solche Reserve“

Bürgermeister Michael Müller (SPD) über Milliardeninvestitionen, Charité-Virologe Christian Drosten und Föderalismus-Probleme in der Coronakrise.

    Berlin

    Autofahrer knacken Schlösser an Schranke, um in Grünanlage zu parken

    Polizei, Ordnungsamt und Behördenpingpong in unseren Leute-Newslettern aus den Berliner Bezirken, montags aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick. Hier ein Themenüberblick.

      Berlin

      Briefe aus dem Krisengebiet

      Das Projekt bringt Autoren aus Krisengebieten und Deutschland zusammen. Ausländische Schriftsteller erhalten so leichter Zugang zum deutschen Literaturbetrieb.

        Deutschland

        Chefin des Mauermuseums - Schwanger mit 61!

        Sie wollte im Supermarkt einkaufen. Da kam die Polizei, weil sie wegen ihrer starken chronischen Bronchitis keine Maske tragen wollte.Foto: Ralf Lutter

          Berlin

          Reproduktionszahl angestiegen - Ampel nähert sich rotem Bereich

          Zahl der aktiven Fälle sinkt auf 390 + Demonstration vor dem Roten Rathaus + Ausflugsdampfer fahren ab Montag wieder + Der Virus-Blog für Berlin.

            Berlin

            Heute öffnen die Schwimmbäder in Berlin

            Auch die Sommerbäder dürfen ab jetzt Gäste empfangen. Mitarbeiter fragen sich: Wie soll das eigentlich funktionieren?

              Berlin

              Wie Alkoholiker unter der Coronakrise leiden

              Keine Gruppentreffen, keine menschliche Nähe: Für suchtkranke Menschen sind die Kontaktbeschränkungen eine große Gefahr.

                Berlin

                Sollten Ärzte aus Covid-19-Notklinik für Schuluntersuchungen eingesetzt werden?

                Ärzte des leeren Corona-Behandlungszentrums an der Messe könnten bei Schuleingangsuntersuchungen helfen - denn den Gesundheitsämtern fehlt Personal.

                  Berlin

                  Ermittler auf Streife mit Waffe und Blaulicht - in der Freizeit

                  Ein Berliner LKA-Beamter ist selbst ein Fall für die Polizei - wegen privater Streifenfahrten nach Dienstschluss. Offenbar ist der Kollege nicht ganz ausgelastet.

                    Berlin

                    Berlins Hotels dürfen ab Montag wieder Touristen empfangen

                    Mehr als 100 Hotels in der Hauptstadt hatten über Wochen komplett geschlossen. Nun öffnen viele davon wieder, aber das ist gar nicht so leicht.

                      Berlin

                      "Wir sehen doch gerade, was wir an unseren Forschern haben"

                      Berlins Bürgermeister Michael Müller (SPD) über Charité-Virologen Drosten, die Partnerstadt Moskau und deutsche Föderalismus-Probleme in der Coronakrise.

                        Berlin

                        Reproduktionszahl zum zweiten Mal angestiegen

                        Beim dritten Mal springt Ampel auf „rot“ + Demonstration vor dem Roten Rathaus + Ausflugsdampfer fahren ab Montag wieder + Der Virus-Blog für Berlin.

                          Berlin

                          350 Menschen haben für Aufnahme von Geflüchteten in Berlin demonstriert

                          Demonstration vor dem Roten Rathaus + Ausflugsdampfer fahren ab Montag wieder + Kalayci besorgt um Infektionsrisiko in Gastronomie + 396 aktive Fälle + Der Virus-Blog für Berlin.

                            Berlin

                            Was ist in Berlin eigentlich noch verboten?

                            Berlin macht sich locker. So locker, dass auch Touristen wieder kommen dürfen. Doch das Gefühl der Normalität trügt: Ein Überblick, was weiterhin gilt.

                              Berlin

                              Solidarität in Coronakrise treibt Nachbarschaftshilfe voran

                              Eine Expertenrunde hat sehr viele Menschen inspiriert, am Projekt mitzuwirken. Jetzt gehe es darum, das Anliegen in der Stadtgesellschaft sichtbarer zu machen.

                                Deutschland

                                Harald S. rief selbst die Polizei - „Ich habe meine Frau getötet“

                                In einer Erdgeschosswohnung in Minden entdeckten Polizisten am Sonntag ein Tote. Ihr Ehemann, Harald S. wurde festgenommen.Foto: Privat

                                  Berlin

                                  Was tun, wenn der Nachbar immer vergisst, die Fahrradkellertür abzuschließen?

                                  Ein Leser ist besorgt um sein teures Rad im Keller. Denn der Nachbar vergisst immer wieder, die Tür abzuschließen. Elisabeth Binder weiß Rat.

                                    Berlin

                                    Beton statt Backstein

                                    Seit zwei Wochen ist die S2 gesperrt. Auf der Baustelle zwischen Lichtenrade und Attilastraße geht es rasant voran. Ein Ortstermin.

                                      Deutschland

                                      Lebensgefahr nach Unglück in Berlin - Kleinkind stürzt aus Fenster sieben Meter in die Tiefe

                                      Ein Kleinkind ist in Berlin-Prenzlauer Berg aus einem Fenster in der ersten Etage gefallen und lebensgefährlich verletzt worden.Foto: picture alliance / Wolfram Stein

                                        Deutschland

                                        Berliner trauern um Flughafen - Die letzten Tage von Tegel

                                        BILD besuchte trauernde Passagiere, Besucher und Mitarbeiter am scheidenden Flughafen Tegel in Berlin.Foto: Guenther

                                          Politik

                                          Grenell will offenbar als US-Botschafter in Berlin abtreten

                                          Schon bald könnte die Amtszeit von Richard Grenell als Vertreter der USA in Deutschland beendet sein. Vermutlich übernimmt seine Stellvertreterin den Posten.