Lesen den Artikel : Inkognito auf Testfahrt zum BER
Wirtschaft

Steigende Passagierzahlen: Berliner Flughafen Tegel bleibt am Netz

Lange hatten Bund und Länder darüber gestritten, ob sie in der Flaute einen der beiden Berliner Flughäfen schließen sollen. Seit Kurzem sind sie sich einig. Doch nun fallen wichtige Reisebeschränkungen.

    Wirtschaft

    Berlin lässt Flughafen Tegel vorerst doch am Netz

    Der Berliner Flughafen Tegel wird nun doch nicht vorübergehend geschlossen. Man rechne wieder mit steigenden Passagierzahlen, sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup zur Begründung.

      Berlin

      Warum Friedrichshain-Kreuzberg Corona-Hilfe der Bundeswehr ablehnt

      Fünf Soldeten wollten ihren Dienst im Gesundheitsamt Kreuzberg antreten, wurden vor Ort allerdings abgewiesen und zum Bezirk Mitte geschickt. Stattdessen will man studentische Hilfskräfte anheuern. 

        Berlin

        Die Berliner CDU erlebt eine Verkehrswende

        Mehr Fahrradwege, weniger Autos – das fordert die Berliner Junge Union. Gut möglich, dass die CDU da am Samstag bei ihrer Mitgliederversammlung mitzieht.

          Berlin

          Schlauchboot-Party auf dem Landwehrkanal – Spahn tadelt Berlin

          Friedrichstadt-Palast bleibt bis 2021 geschlossen + Krise lässt Arbeitslosigkeit weiter steigen + Erster Verein erhält Corona-Hilfen + Der Berlin-Blog.

            Deutschland

            TXL schließt noch nicht - Flughafen Tegel bleibt bis November geöffnet

            Der Flughafen Berlin-Tegel wird nicht vorzeitig im Juni schließen, wie ursprünglich geplant bis zur BER-Eröffnung in Betrieb bleiben.Foto: Carsten Koall / dpa

              Berlin

              Rot-Rot-Grün legt Entwurf für neues Versammlungsgesetz vor

              Schutz des Versammlungsgrundrechts ab zwei Personen, verankertes Deeskalationsgebot der Polizei: So sieht der Entwurf für das Versammlungsfreiheitsgesetz aus.

                Deutschland

                Nach Zusammenarbeit mit der AfD - Brandenburger Linke will Paeschke rauswerfen

                Brandenburgs Linke will ein Parteiausschlussverfahren gegen ihren Fraktionschef in der Stadt Forst, Ingo Paeschke, einleiten.Foto: Hendrik Schmidt / dpa

                  Berlin

                  Hausprojekt „Liebig 34“ könnte schon bald geräumt werden

                  Seit über einem Jahr ist der Mietvertrag für das linke Hausprojekt in Friedrichshain abgelaufen. Nun wurde das Urteil im Räumungsprozess verkündet.

                    Berlin

                    "Wir sind ein positiver Gegenentwurf"

                    Die Klimabewegung will von der Straße ins Parlament, der Anfang soll "radikal:klima" in Berlin gelingen. Bis 2030 soll die Stadt Netto-Null-Emissionen haben.

                      Berlin

                      „Kann man unsere Arbeit noch mehr verhöhnen?“

                      Im Urbankrankenhaus kämpfen Menschen um ihr Leben, davor ist Schlauchboot-Party. Intensivpfleger Ricardo Lange beschreibt, warum das besonders verletzend ist. Ein Protokoll.

                        Berlin

                        R-Wert auf 1,95 angestiegen – Gesundheitssenatorin sieht „Trendwende“

                        Der R-Wert ist am Dienstagabend auf 1,95 angestiegen, die erste Ampel steht nun auf Rot. Gesundheitssenatorin Kalayci sieht eine "Trendwende".

                          Berlin

                          Verkehrssenatorin hofft auf Umwandlung in dauerhafte Radwege

                          Am Weltfahrradtag spricht sich Regine Günther dafür aus, die Corona-Radwege in dauerhafte Wege umzuwandeln. Zuletzt wurden diese bis Ende des Jahres verlängert.

                            Berlin

                            Berliner Bezirke koordinieren freiwillige Helfer nun einheitlich

                            Verfassungsgericht Brandenburg prüft AfD-Eilantrag + Gesundheitssenatorin sieht negative „Trendwende“ bei Infektionen + Rote Ampel für R-Wert + Der Berlin-Blog.

                              Berlin

                              Tödliche Auseinandersetzung im Maßregelvollzug

                              In einer Maßregelklinik kam es am Dienstagnachmittag zu einer Rangelei zwischen zwei Insassen - einer der beiden erlag seinen Verletzungen.

                                Berlin

                                „Wir sind Prellbock und Kitt zugleich“ – Eine Berliner Lehrerin berichtet

                                Was das Hin und Her zwischen Homeschooling und Präsenzunterricht für Berliner Pädagogen bedeutet: Ein Erfahrungsbericht.

                                  Deutschland

                                  Prozess in Berlin - Jugendamt glaubte Lüge des Missbrauchsvaters

                                  Ein Mann bezahlt im Ausland eine Leihmutter und holt sein Kind nach Berlin, um es zu missbrauchen. Dem Amt tischte er eine Lüge auf.Foto: Olaf Wagner

                                    Deutschland

                                    „Ich war so gut wie tot“ - „Berlin Heart“ hält Sebastian am Leben

                                    Sein Herz schlägt so schwach, dass es zum Leben eigentlich nicht reicht – und doch hat Sebastian große Pläne für die Zukunft.Foto: Stefan Schejok

                                      Deutschland

                                      Milder Winter, warmer Frühling - Ein Gespinst geht um in Berlin und Brandenburg

                                      Unheimlich sieht es aus: mit weißen Klebefäden zugewebte Bäume und Büsche. Darin bewegen sich Tausende gelbe Raupen.Foto: Tomas Kittan

                                        Sport

                                        Der Zoff zwischen Union und Polter - Es geht um DIESE Klausel

                                        Diese Ehe endet wohl in einem Rosenkrieg! Das Tischtuch zwischen Sebastian Polter und Union Berlin ist zerschnitten.Foto: picture alliance / U. Hufnagel

                                          Deutschland

                                          „Liebig34“-Urteil erwartet - 160 Festnahmen nach Demo in Berlin

                                          Bis zu 300 Menschen haben am Dienstag für den Erhalt eines linksradikalen Wohnprojekts in der Liebigstraße in Berlin demonstriert.Foto: Christoph Soeder / dpa

                                            Unterhaltung

                                            „Joko & Klaas gegen ProSieben”: Klaas lässt Joko hängen, dann muss er allein ran

                                            In der neuen Folge wird Joko von Klaas einfach im Stich gelassen.

                                              Sport

                                              Verletzung dramatischer? - Haaland droht Berlin-K.o.

                                              In Paderborn musste BVB-Star Erling Haaland schon passen. Jetzt droht der Norweger auch gegen Hertha auszufallen.Foto: SKY