Lesen den Artikel : Roland Conrady: "Wir haben immer gedacht, Urlaub sei ein Grundbedürfnis. Jetzt werden wir eines Besseren belehrt"
Wirtschaft

Milliardenschweres Hilfsprogramm: Mieter, Eltern, Arbeitnehmer: Wer bekommt welche Corona-Hilfen?

Nach dem Bundestag hat nun auch der Bundesrat dem gewaltigen Hilfsprogramm gegen die Corona-Krise zugestimmt. Diese Gruppen können nun Unterstützung erwarten.

    Lernen

    Keine Entwarnung in Norditalien – „Der Höhepunkt steht noch bevor“

    Lage in Norditalien weiter sehr kritisch + Bundesrat stimmt Milliarden-Hilfspaket zu + Abiturprüfungen in NRW erst ab 12. Mai + Der Newsblog

      Wirtschaft

      DHL, Hermes, Amazon - So funktioniert die Paketzustellung während der Corona-Krise

      Um die Ausbreitung der Pandemie einzudämmen, gibt es momentan eine Menge Einschränkungen. Pakete werden aber weiterhin geliefert. Was muss ich dabei beachten, um mich nicht anzustecken und was tun die Lieferdienste? Außerdem: Bei Amazon können die Lie

        Lernen

        Social Distancing: Die anderen räumen auch nur die Besteckschublade auf

        Das einzig Gute an der Corona-Krise: Man muss keine Angst mehr haben, etwas zu verpassen. Alle hocken rum. Jetzt müssen nur noch die Selbstoptimierer Ruhe geben.

          Unterhaltung

          Die Ärzte: Launiges Lied über die Corona-Krise

          Ganz nach typischer Ärzte-Manier hat auch die Kultband aus Berlin mit einem neuen Lied ein Wörtchen in der Corona-Krise mitzureden.

            Politik

            Corona-Krise: Bundeswehr mobilisiert 15.000 Soldaten

            Die Bundeswehr bereitet sich wegen der Corona-Pandemie auf einen Großeinsatz vor. Spätestens ab dem 3. April sollen Tausende Soldaten bereitstehen, um die zivilen Behörden im Notfall zu unterstützen.

              Politik

              Die bizarren Auswüchse der Corona-Krise

              Aldi leiht sich Mitarbeiter bei McDonald‘s aus, eine Gesundheitsbehörde rät zum Masturbieren, und die Terrormiliz „Islamischer Staat“ warnt vor Reisen in Risikogebiete. Auch sonst mehren sich kuriose Meldungen, die vor der Ankunft des Coronavirus

                Politik

                Schluss mit täglichen Infos - Robert-Koch-Institut taucht ab

                Plötzliche Funkstille beim Robert-Koch-Institut! Bisher trat der RKI-Präsident Lothar Wieler jeden Tag auf. Jetzt nicht mehr.Foto: Imago

                  Leben & Stil

                  Hochzeit verschoben: Wegen Corona kann Stefan Mross seine Carina nicht heiraten

                  Im engsten Familienkreis wollte Volksmusiksänger Stefan Mross seine Verlobte Anna-Carina Woitschack heiraten. Doch die Corona-Krise warf die Pläne des Paares komplett über den Haufen.

                    Deutschland

                    Forschungen aus Freiberg - Kann ein Schwamm Corona stoppen?

                    Das Coronavirus SARS-CoV-2 verbreitet sich auf der ganzen Welt. Haben Forscher aus Freiberg jetzt ein Mittel dagegen im Meer gefunden?Foto: TU Bergakademie Freiberg, picture alliance/imageBROKER

                      Apps

                      Coronavirus-Ausbreitung: Unions-Politiker für App zum Infektions-Tracking

                      Tracking-Apps sollen bei der Bekämpfung der Coronakrise helfen. Doch der Einsatz ist hochumstritten. Politik, Forschung und Datenschützer suchen nach einem Konsens.

                        Deutschland

                        Videoschalte, Handys und E-Mails - So arbeiten unsere Minister im Home Office

                        Hunderttausende Niedersachsen arbeiten in der Corona-Krise von zu Hause aus. Und auch Niedersachsens Minister finden Gefallen daran.Foto: dpa

                          Wirtschaft

                          «Wiederanlauf vorbereiten»: Viruskrise kostet Volkswagen Milliarden

                          Seitdem die Produktion ruht, schlägt die Coronavirus-Krise voll auf die Finanzen der Autobauer durch. Wer wie VW ein Sicherheitspolster hat, kann sich glücklich schätzen. Aber wie lange reichen die Reserven?

                            Wirtschaft

                            Banken setzen verstärkt auf Einlagen der Sparer - Zinsen auf Tages- und Festgeldkonten steigen in der Corona-Krise

                            Tages- oder Festgeldgeldkonten werfen für Verbraucher schon seit Jahren nur noch Mini-Zinsen mehr ab - in der Corona-Krise zeichnet sich hier eine umgekehrte Entwicklung ab.

                              Deutschland

                              US-Soldaten infiziert - Corona-Alarm auf Militär-Flugplatz in RLP

                              Auf dem US-Militärflugplatz in Spangdahlem (Rheinland-Pfalz) haben sich zwei US-Amerikaner mit Corona infiziert, sind in Quarantäne.Foto: REUTERS

                                München

                                weniger Fahrgäste durch Corona - Bahn streicht noch mehr Züge

                                Die Deutsche Bahn fährt weiter runter! Das Unternehmen nimmt Regionalezüge vom Gleis. Welche Züge betroffen sindFoto: Sven Hoppe / dpa

                                  Welt

                                  „Ein Experiment mit der gesamten Weltbevölkerung. Alles ist möglich“

                                  „Wir sind im Pandemie-Marathon bei Kilometer 2 von 42“: Eine „Durchseuchung“ der Bevölkerung wird laut Experten 2020 noch nicht erreicht. Das Zurückfahren des weltweiten Lockdowns ist für alle Beteiligten Neuland. Jeder Fehler hat immense Folge

                                    Lernen

                                    Es gibt keine Hinweise auf eine drohende "Hantavirus"-Epidemie

                                    Parallel zum Virus verbreiten sich auch in Deutschland falsche Informationen über Covid-19. Wir sammeln die häufigsten Falschmeldungen und erklären Hintergründe.

                                      Wirtschaft

                                      Robert-Koch-Institut warnt vor „Schmierinfektion“ in Carsharing-Autos

                                      Es ist noch nicht lange her, da boomte die Carsharing-Branche. Die Corona-Krise stellt die Unternehmen vor eine Herausforderung. Anbieter erweitern zwar die Vorsichtsmaßnahmen, aber aus den eigenen Reihen gibt es Zweifel.

                                        Politik

                                        Bundeskanzlerin Merkel bittet Deutsche um Geduld

                                        Bundeskanzlerin Angela Merkel zieht eine Lockerung der Corona-Maßnahmen noch nicht in Betracht. Ein Expertenteam hat dem Innenministerium indes Ideen nach südkoreanischem Modell vorgeschlagen, um das Virus unter Kontrolle zu bekommen.

                                          Politik

                                          Vorbild Südkorea: Bund und Länder setzen offenbar auf massive Ausweitung von Corona-Tests

                                          Es soll jetzt die vorrangige Maßnahme werden: In der Coronakrise wollen Bund und Länder Medienberichten zufolge die Testkapazitäten für Infektionen mit dem Virus kräftig ausbauen. Vorbild ist demnach Südkorea.