Lesen den Artikel : Bitte von Innenminister Herrmann - Keine Ausflüge in die Berge!
Berlin

Die Ausbreitung des Coronavirus in Berlin in Grafiken

Das Coronavirus ist eine unsichtbare Gefahr. Grafiken veranschaulichen jedoch, wie sehr es sich bereits messbar in ganz Berlin ausgebreitet hat.

    Düsseldorf

    Düsseldorf - Ohne Mundschutz in Wohnungen: Hausmeister empört über Düsseldorfer Netzgesellschaft

    Wolfgang Noack (69) ist stinksauer. Der Düsseldorfer ist Hausmeister und kümmert sich nicht nur hingebungsvoll um die ihm anvertrauten Häuser, sondern auch um die Mieter der einzelnen Wohnungen.

      Nürnberg

      Nürnberg - Tiergarten Nürnberg: Wie wirkt sich die Corona-Krise auf die Tiere aus? "Affen vermissen die Besucher

      Die Corona-Krise wirkt sich derzeit massiv auf unseren Alltag aus. Doch hat sich auch das Alltagsleben der Tiere im Nürnberger Tiergarten verändert? Tiergarten-Direktor Dag Encke im Interview mit inFranken.de.

        Berlin

        Diakonischem Werk fehlen Schutzmasken

        Den Pflegediensten des Diakonischen Werks fehlt Schutzausrüstung. Dabei sind deren Patienten besonders gefährdet durch das Corona-Virus.

          Deutschland

          Verkehrsminister Scheuer

          „Ich bin sehr enttäuscht von Adidas“Foto: BILD LiveDauer: 2:14

            Leben & Stil

            Trockene Hände: So wird die Haut wieder weich und geschmeidig

            In Zeiten der Corona-Pandemie gilt es, sich besonders häufig die Hände zu waschen. Trockene Haut kann die Folge sein. Diese Mittel helfen.

              Deutschland

              Zahl der Todesfälle auf sechs verdoppelt - 614 Corona-Infizierte im Saarland

              Im Saarland sind bereits sechs Menschen dem Coronavirus zum Opfer gefallen! Damit hat sich die Zahl der Todesfälle innerhalb von 24 Stunden verdoppelt.Foto: REUTERS

                Unterhaltung

                Coronavirus-Pandemie: Popstars veranstalten Benefiz-Konzert im Livestream

                1985 wurde mit dem Live-Aid-Konzert Geld für Afrika gesammelt. Bei «Stream Aid 2020» geht es nun um den Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie.

                  Unterhaltung

                  Prinz Charles: Fürst Albert ist sich keiner Schuld bewusst

                  Bei wem hat sich Prinz Charles mit dem Coronavirus angesteckt? Fürst Albert von Monaco kommt in Frage, wäscht seine Hände aber in Unschuld.

                    Welt

                    „Wer nicht nach kurzer Zeit ohne Beatmungsgerät auskommt, hat keine guten Chancen“

                    New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo verkündet erneut hohe Todeszahlen - und erklärt deren Ursprung. Bayerns Ministerpräsident Söder zeigt sich erstaunt über das Krisenmanagement von EU-Komissionspräsidentin von der Leyen. Alle Entwicklungen im Livetic

                      Deutschland

                      Scheuer gegen Tegel-Schließung

                      »Flughafen-Schließung wäre jetzt ein fataler FehlerFoto: BILD LiveDauer: 3:42

                        Berlin

                        Warum die Kleinstaaterei die Berliner besonders schmerzt

                        So nah, und doch so fern in diesen Krisenzeiten – Brandenburg. Da werden die Maßnahmen eines kleinen Dorfes zum Problem. Ein Kommentar.

                          Deutschland

                          Nach tödlichen Stichen auf Ex - Auto des Killers von Dudweiler gefunden

                          Nach dem gewaltsamen Tod einer 48-Jährigen auf offener Straße, hat die Polizei das Auto des mutmaßlichen Mörders von Dudweiler gefunden.Foto: Simon Mario Avenia

                            Nürnberg

                            Nürnberg - Nürnberg: Graffiti-Sprayer geschnappt - Anzeige wegen Verstoß gegen Ausgangsbeschränkungen

                            In Nürnberg hat die Polizei einen Graffiti-Sprüher auf frischer Tat ertappt. Der 25-Jährige muss sich jetzt nicht nur wegen Sachbeschädigung, sondern auch wegen eines Verstoßes nach dem Infektionsschutzgesetz verantworten. Er hatte das Haus "ohne tri

                              Deutschland

                              Knapp 1500 Intensiv-Betten - Kliniken auf schwerkranke Patienten vorbereitet

                              Sachsens Krankenhäuser sind gut für die Behandlung von schwerkranker COVID-19-Patienten vorbereitet, teilte das Sozialministerium mit.Foto: Ronald Bonß / dpa

                                Deutschland

                                10500 Betten frei - 122 Corona-Infizierte auf Intensivstationen in Hessen

                                Bisher war unklar, wie viele Menschen mit der Lungenkrankheit Covid-19 so schwer erkrankt sind, dass sie im Krankenhaus liegen.Foto: Mario Vedder

                                  München

                                  Bein zertrümmert - Bräutigam muss Gast Schmerzensgeld zahlen

                                  München – Urteil im Prozess: Hochzeitsgast Sönke L. bekommt 10 000 Euro Schmerzensgeld, von Bräutigam, der ihm das Bein zertrümmerteFoto: Oliver Clausen

                                    Deutschland

                                    Virologen, Pharma-Bosse, Klink-Chefs

                                    Darauf freuen sich die Experten nach der Corona-KriseFoto: BILD LiveDauer: 3:26

                                      Deutschland

                                      Nach Todesdrama in Pirna - Ehepaar in selbstgebauter Sauna erstickt

                                      Nach dem Fund zweier Leichen in einer Gartensparte in Pirna geht die Staatsanwaltschaft nunmehr von einem tragischen Unfall aus.Foto: Marko Förster